Creative Muno NX und Gentoo Linux

Diskutiere Creative Muno NX und Gentoo Linux im Laufwerke / Speichermedien Forum im Bereich Hardware; Hi hab nen Creative Muvo NX, Gentoo, Kernel 2.6.7. SCSI, USB und Mass Storage Support sind drin. cat /proc/scsi/scsi Attached devices: Host:...

  1. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Hi hab nen Creative Muvo NX, Gentoo, Kernel 2.6.7. SCSI, USB und Mass Storage Support sind drin.

    cat /proc/scsi/scsi
    Attached devices:
    Host: scsi1 Channel: 00 Id: 00 Lun: 00
    Vendor: CREATIVE Model: NOMAD MuVo NX Rev: 0001
    Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 02


    cat /proc/scsi/usb-storage/1
    Host scsi1: usb-storage
    Vendor: Creative Tech
    Product: NOMAD MuVo NX
    Serial Number: 084BCEC503710000
    Protocol: Transparent SCSI
    Transport: Bulk
    Quirks:

    Jul 16 14:43:16 server usb 1-1: new full speed USB device using address 3 Jul 16 14:43:16 server scsi1 : SCSI emulation for USB Mass Storage devices
    Jul 16 14:43:16 server Vendor: CREATIVE Model: NOMAD MuVo NX Rev: 0001
    Jul 16 14:43:16 server Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 02
    Jul 16 14:43:16 server USB Mass Storage device found at 3
    Jul 16 14:43:17 server scsi.agent[12736]: disk at /devices/pci0000:00/0000:00:04.2/usb1/1-1/1-1:1.0/host1/1:0:0:0


    Soweit so gut. Aber ich weiß nicht mit welcher Device Adresse ich ihn mounten soll. das /device/pci00000 ding scheint es nicht zu geben :-/

    Weiß jemand rat?
     
  2. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Okay Problem gelößt:

    Alles feste raus und als modul kompilieren:

    ohci_hcd
    sd_mod
    usb_storage
    uhci_hcd

    Dann nachträglich in den Kernel laden und schon erscheint es als scsi disk (dev/sda1 bei mir)
     
Thema:

Creative Muno NX und Gentoo Linux

Die Seite wird geladen...

Creative Muno NX und Gentoo Linux - Ähnliche Themen

  1. Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16

    Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16: Hallo zusammen Beim verwendeten Gerät handelt es sich um eine Sun Ultra 45, also SPARC-Plattform. Die Karte wird angezeigt bei den...
  2. Creative Commmons 4.0 veröffentlicht

    Creative Commmons 4.0 veröffentlicht: Die Creative Commons (CC), eine 2001 gegründete gemeinnützige Organisation, die Autoren verschiedene Standard-Lizenzen zur Verwendung anbietet,...
  3. CERN stellt Fotos unter eine Creative Commons-Lizenz

    CERN stellt Fotos unter eine Creative Commons-Lizenz: Bildmaterial der europäischen Forschungsorganisation CERN ist künftig unter einer Creative Commons-Lizenz verfügbar. Damit fällt eine Hürde für...
  4. Herzog August Bibliothek stellt digitalisierte Werke unter Creative Commons

    Herzog August Bibliothek stellt digitalisierte Werke unter Creative Commons: Die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel hat ihre Digitalisate unter Creative Commons Lizenzen veröffentlicht. Das bedeutet, dass jeder die von...
  5. [Headset] Creative Tactic 3D Wrath ohne Ton

    [Headset] Creative Tactic 3D Wrath ohne Ton: Moin, ich habe mir neulich bei Amazon dieses Headset: "Creative Sound Blaster Tactic 3D Wrath" gegönnt und wollte damit Youtubevideos machen...