CD Abspielen geht, MPlayer findet Sound aber nicht (AC97 alsasound)

JoelH

I love Ruby
Beiträge
653
hab alsasound und eine via AC97 onboard Sound.
CD Abspielen geht wunderbar, leider funktionieren aber keine Systemsounds und auch der mplayer meldet =>

AO: [oss] 44100Hz 2ch Signed 16-bit (Little-Endian)

audio_setup: Can't open audio device /dev/dsp: Resource temporarily unavailable
couldn't open/init audio device -> NOSOUND
Audio: no sound!!!
Start playing...
was kann ich da tun, im KDE Kontrollcenter heisst es
Keine Information über Soundkarte verfügbar.
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Heheh das Problem habe ich mit AC97 auch !

Wenn da mal jemand nen Vorschlag hätte ? *fg*
 

rygar

Routinier
Moderator
Beiträge
335
Tja, den gleichen hab ich auch :(

Laut VIA geht es mit ALSA (aus dem CVS) und
OSS (der kostet geld :( ).

Da ich auf beides keine Lust hatte hab ich jetzt noch
ne Soundkarte eingebaut :)

Solltet Ihr ne bessere Loesung haben, immer her damit.

mfG,

Martin
 

tomvomland

Tripel-As
Beiträge
223
Falls Du es nicht wusstest:
Das abspielen von CDs funktiniert immer dann auch ohne Treiber, wenn das CD-Rom-Laufwerk mit dem entsprechenden Kabel mit der Soundkarte (oder dem Mainboard eben) verbunden ist. Die (analogen?) Audiosignale gehen dann vom CD-Rom direkt auf den Verstärker auf der Karte.
Seine Soundkarte hat rygar übrigens von mir :-)
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Originally posted by tomvomland
Falls Du es nicht wusstest:
Das abspielen von CDs funktiniert immer dann auch ohne Treiber, wenn das CD-Rom-Laufwerk mit dem entsprechenden Kabel mit der Soundkarte (oder dem Mainboard eben) verbunden ist. Die (analogen?) Audiosignale gehen dann vom CD-Rom direkt auf den Verstärker auf der Karte.

Wenn ich das nicht wüßte, hätte ich den Beruf verfehlt *fg*
 

Ähnliche Themen

Kein Sound in Video Playern

kein sound + kde

mplayer video stream

Mplayer Contrast/Helligkeit...

Keine Laut in Mplayer TV

Oben