C# unter Linux

Diskutiere C# unter Linux im Programmieren allgemein Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hallo, kann mir jmd sagen, wie ich C# unter Linux Programmieren kann? Ich benutze Knopix 3.7 und Slackware falls das wichtig ist :) shizzo

  1. #1 -=shizzo=-, 14.12.2004
    -=shizzo=-

    -=shizzo=- Guest

    Hallo,

    kann mir jmd sagen, wie ich C# unter Linux Programmieren kann? Ich benutze Knopix 3.7 und Slackware falls das wichtig ist :)

    shizzo
     
  2. #2 redlabour, 14.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  3. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Mono von Novell, Monodevelop ist die dazugehörige Entwicklungsumgebung.
     
  4. #4 qmasterrr, 14.12.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
  5. #5 -=shizzo=-, 14.12.2004
    -=shizzo=-

    -=shizzo=- Guest

    wow... das geht ja schnell hier ;)
    danke.. dann wurschtel ich mich mal durch =)
     
  6. #6 -=shizzo=-, 18.12.2004
    -=shizzo=-

    -=shizzo=- Guest

    hier ein Tipp für Knoppix-User die C# Proggen wollen:

    Ihr könnt "mono" und "monodevelop" ganz einfach installieren:

    "apt-get install mono"
    &
    "apt-get install monodevelop"

    Dann könnt ihr schon anfangen!
     
  7. #7 Flamesword, 18.12.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    MonoDevelop ist aber nicht zwingend notwenig.
    Man kann genausogut andere IDE's wie KDevelop oder MinGWStudio benutzen. Auch mit Editoren wie vim, emacs oder gedit ist das Programmieren mit C# unter Linux kein Problem. Für emacs gibts afaik auch einen c#-mode.
     
  8. #8 manthano, 20.12.2004
    manthano

    manthano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    @Flamesword: Ich glaube es geht nicht um Syntax-Highlighting, sondern um den Compiler/das .Net Framework.
     
  9. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    und wieso braucht man für den Compiler oder das .Net Framework monodevelop? ?(
     
  10. #10 manthano, 20.12.2004
    manthano

    manthano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich kenne die IDE nicht, wird da kein Compiler mitgeliefert?
     
  11. #11 Flamesword, 21.12.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    Nope.
    Der Compiler u.ä. sind alle im Mono-Paket enthalten. Die IDE "MonoDevelop" ist extern.
     
  12. #12 manthano, 21.12.2004
    manthano

    manthano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Achso, jetzt hab ichs kapiert. Sorry, dann geht natürlich auch ein anderer Editor. :O
     
Thema:

C# unter Linux

Die Seite wird geladen...

C# unter Linux - Ähnliche Themen

  1. androis-apps unter Linux ausführen

    androis-apps unter Linux ausführen: Hallo Welche Möglichkeiten habe ich, um unter Linux (Debian) Android-apps (hier ein Spiel *.apk ? ) auszuführen ? Einen Android-emulator hab...
  2. Runescape NXT mit Linux-Unterstützung

    Runescape NXT mit Linux-Unterstützung: Mit der Freigabe eines neuen Clients für das beliebte Online-Rollenspiel »Runescape« hat der Hersteller auch Linux in die Liste der offiziell...
  3. Torvalds: »Kein Porno unter Linux«

    Torvalds: »Kein Porno unter Linux«: Ohne eine größere Ankündigung hat Linus Torvalds im Zuge des aktuellen Merge-Fensters einen Patch der Gruppe »Gesellschaft gegen Porno« in den...
  4. Origin Ersatz unter Linux

    Origin Ersatz unter Linux: Hallo Gibt es einen Ersatz für Origin http://www.originlab.de/index.aspx?go=Products/Origin unter Linux ? Mein Sohn muß fürs Physikstudium...
  5. Microsoft SQL Server künftig auch unter Linux

    Microsoft SQL Server künftig auch unter Linux: Nachdem Microsoft im letzten Monat die Unterstützung von RHEL in seiner Azure-Plattform ankündigte, hat der Hersteller nun die künftige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden