BlueJ läuft nicht

Diskutiere BlueJ läuft nicht im Java/Mono/dotGNU Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; bekomme BlueJ nicht zum laufen. (Bereits verschiedene Verz. getestet.) Vorher hatte ich JDK1.6xxx installiert. Wer hat einen Tip für mich?

  1. #1 flugopa, 01.02.2009
    flugopa

    flugopa Guest

    bekomme BlueJ nicht zum laufen.
    (Bereits verschiedene Verz. getestet.)
    Vorher hatte ich JDK1.6xxx installiert.

    Wer hat einen Tip für mich?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vielleicht sucht BlueJ umter dem falschen Pfad? Check das mal...
     
  4. #3 bitmuncher, 02.02.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Foren Gott

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3
    1. Was sagt 'java -version' bei dir? Ggf. wird ja garnicht die Version aus /usr/java/latest verwendet.
    2. Ist $JAVA_HOME korrekt gesetzt?
     
  5. #4 flugopa, 02.02.2009
    flugopa

    flugopa Guest

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Ich versuche euren Wünschen zu entsprechen.


    Die set-Variablen musste ich manuell setzen, was sicherlich der Fehler ist.

    /etc/profile (Auszug)
    Code:
    JAVA_BINDIR=/usr/java/jdk1.6.0_11
    JAVA_HOME=/usr/java/jdk1.6.0_11
    JDK_HOME=/usr/java/jdk1.6.0_11
    JRE_HOME=/usr/java/jdk1.6.0_11
    export JAVA_BINDIR JAVA_HOME JDK_HOME JRE_HOME
    
    Code:
    [root@pc1600 BlueJ]# set | grep JAVA_HOME
    JAVA_HOME=/usr/java/jdk1.6.0_11
    
    [root@pc1600 BlueJ]# ls /usr/java/jdk1.6.0_11/
    bin        demo     jre  LICENSE  README.html     README_zh_CN.html  register_ja.html     sample   THIRDPARTYLICENSEREADME.txt
    COPYRIGHT  include  lib  man      README_ja.html  register.html      register_zh_CN.html  src.zip
    
    [root@pc1600 BlueJ]# ll
    insgesamt 4896
    -rwxrwxr-x 1 root root 4986866 29. Sep 11:56 bluej-250.jar
    drwxr-xr-x 3 root root    4096  1. Feb 21:48 entpackt
    
    [root@pc1600 BlueJ]# pwd
    /opt/BlueJ
    
    [root@pc1600 BlueJ]# java -version
    java version "1.4.2"
    gij (GNU libgcj) version 4.1.2 20071124 (Red Hat 4.1.2-42)
    
    Copyright (C) 2006 Free Software Foundation, Inc.
    This is free software; see the source for copying conditions.  There is NO
    warranty; not even for MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.
    
     
  6. #5 bitmuncher, 03.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Foren Gott

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3
    Code:
    [root@pc1600 BlueJ]# java -version
    java version "1.4.2"
    gij (GNU libgcj) version 4.1.2 20071124 (Red Hat 4.1.2-42)
    
    Da dürfte das Problem liegen. Es wird der GCJ verwendet, wenn du das "Default-Java" des Systems aufrufst. Setze mal deinen $PATH wie folgt:

    Code:
    export PATH=/usr/java/jdk1.6.0_11/bin:$PATH
    
    Damit dürfte er dann die gewünschte Java-Version verwenden.
     
  7. #6 flugopa, 03.02.2009
    flugopa

    flugopa Guest

    Hallo bitmuncher;

    es ist schön, wenn es hier Leute gibt, die sich richtig gut auskennen.
    Ich dachte immer, wenn Sun-JAVA installiert wird ist es auch "drin".

    Nochmal 1000 Dank.
     
  8. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    bitmuncher hat völlig recht, allerdings wenn du in einem debian derivat unterwegs bist, solltest du
    Code:
    update-alternatives
    
    verwenden

    zum gruße
     
  9. #8 bitmuncher, 03.02.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Foren Gott

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3
    Code:
    gij (GNU libgcj) version 4.1.2 20071124 (Red Hat 4.1.2-42)
    
    Sieht nicht unbedingt nach Debian aus. ;) Da sieht es so aus:

    Code:
    gij (GNU libgcj) version 4.1.2 20061115 (prerelease) (Debian 4.1.1-20)
     
  10. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    :) da hast du natürlich recht :D
     
Thema:

BlueJ läuft nicht

Die Seite wird geladen...

BlueJ läuft nicht - Ähnliche Themen

  1. AVMultimedia 2019/X läuft auf HDMI-Sticks

    AVMultimedia 2019/X läuft auf HDMI-Sticks: Die neue Version 2019/X von AVMultimedia läuft nun auch auf HDMI-Sticks, unterstützt mit Linux 5.3.6 viele neue Grafikkarten und bietet zudem...
  2. Gigabit PCI Ethernet Card welche unter Kernel 3.16 läuft?

    Gigabit PCI Ethernet Card welche unter Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Bezüglich diesem Problem habe ich nun eine neue PCI Gigabit Ethernet Card gekauft, jedoch zeigt mit lspci REIN GAR NIX an!! ->...
  3. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...
  4. OpenELEC 6.0.3 läuft auf dem Raspberry Pi 3

    OpenELEC 6.0.3 läuft auf dem Raspberry Pi 3: Die Multimedia-Distribution OpenELEC unterstützt in Version 6.0.3 die vor wenigen Tagen veröffentlichte dritte Ausgabe des Einplatinenrechners...
  5. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden