Yotaphone kurz vor der Auslieferung

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 14.11.2013.

  1. #1 newsbot, 14.11.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Yota Devices, ein russischer Hersteller von Mobilfunkgeräten, möchte im Dezember damit beginnen, sein Yotaphone auszuliefern. Dabei handelt es sich um ein Android-Smartphone, auf dessen Vorderseite ein herkömmliches LCD-Display und der Rückseite ein E-Paper-Display verbaut wurden.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Yotaphone kurz vor der Auslieferung

Die Seite wird geladen...

Yotaphone kurz vor der Auslieferung - Ähnliche Themen

  1. Kurztipp: Unerwünschte grep-Ausgaben vermeiden

    Kurztipp: Unerwünschte grep-Ausgaben vermeiden: Selbst aus altbekannten Programmen kann man oft noch einiges mehr herausholen - man muss sich nur einmal gründlich mit ihnen auseinandersetzen....
  2. Gnome 3.20 rückt Tastaturkürzel wieder mehr in den Vordergrund

    Gnome 3.20 rückt Tastaturkürzel wieder mehr in den Vordergrund: Alle Apps, die Tastaturkürzel unterstützen, sollen mit einer Anzeige der verfügbaren Kürzel in Form eines eingeblendeten Fensters ausgestattet...
  3. Kurztipp: Livestatus-Modul in Nagios einbinden

    Kurztipp: Livestatus-Modul in Nagios einbinden: Mit dem Livestatus-Modul lässt sich das Netzwerküberwachungssystem Nagios mit alternativen Frontends und anderer Software koppeln. Dieser Tipp...
  4. Kurzzusammenfassung der Befehle und Progr. für die shell

    Kurzzusammenfassung der Befehle und Progr. für die shell: Hallo zusammen, bei der Verbesserung eines meiner Scripte bin ich nach ausführlicher Recherche auf den Befehl (Prog?) "file" gestossen. Dieser...
  5. OpenOffice kurz vor dem Ende?

    OpenOffice kurz vor dem Ende?: Während die Office-Suite LibreOffice floriert, ist die Programmierarbeit bei OpenOffice auf nahezu null gesunken. Neue Veröffentlichungen von...