Xserver ?

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von kartoffel200, 15.08.2007.

  1. #1 kartoffel200, 15.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Hi ich hab hier ein kleines Problem oder vllt auch keins,
    also ich hatte hier in dem Pc anfangs eine Nvidia Geforce 6200 die ist Putt gegangen und dann kam eine G550 von hujujuju Matrox rein. Das reine Treiberwunder :D da flackerte der TFT wie ein Röhrenbildschirm aus den 50er Jahren. Naja nach einer Woche kam eine neue 6200. So die hab ich eingebaut und den X-Server wieder auf Nvidia gestellt. Dann stürzte häufig mein Firefox ab und die KDE Taskleiste verschwand daunernd. Naja dann bin ich einfach auf init 3 und den Nvidia Treiber einfach nochmal installiert. Lief alles Prima, bis auf heute morgen da hat Suoperkaramba irgend wie die CPU Auslastung auf immer 100% getrieben. Ich hab nun ein anderes Theme oder wie man die Superkaramba "CPU schön Anzeige" dinger auch nennen mag gewechselt. Den Treiber noch mal neuinstalliert usw. Jetzt kann ich wieder arbeiten und Scorched 3d läuft auch, aber ich merke das die CPU Leistung wächst wenn ich einen Kasten ziehe oder nur mit dem Firefox surfe. Vorhin auf Techcannel.de stieg die Auslastung auf 100%, davon 50% der Fuerfurz und 50 der Xserver Unter Top konnte ich gut sehen das die Auslastung lediglich vom Xserver kommt. Ist das normal?

    Also wenn ich die Maus quer einfach über den Bildschirm bewege wächst die Auslastung von 1% auf 3%, wenn ich eine kasten ziehe auf 50%.

    Das OS ist Fedora 7.
    Der Nvidia Treiber ist diese Version
    NVIDIA-Linux-x86-100.14.11-pkg1.run
    Das Board irgend ein Gigaschrott Gigabyte Nforce 2dingens
    2600+ Sempron
    2GB RAM
    4GB Swap
    Die Monitorauflösung 1280*1024
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Versuch doch mal in der "device" Sektion (also dort wo der Nvbidia Treiber gelistet ist) in der xorg.conf, die Option
    zu setzen.

    Zudem check doch mal, ob der NVidia Treiber ordnungsgemäß läuft:
     
  4. #3 kartoffel200, 15.08.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    So das ist die xorg.conf und bei glxinfo | grep rendering kommt des yes. Ich hab grad die vermutung das die CPU die aufgaben für einige teile der Grafikkarte übernimmt kann das sein?
     
  5. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Denn änder doch mal

    Code:
    Section "Device"
    Identifier "Videocard0"
    Driver "nvidia"
    EndSection
    auf

    Code:
    Section "Device"
    Identifier "Videocard0"
    Driver "nvidia"
    Option "RenderAccel" "true"
    EndSection
    Zumindest das half mir bei Markierungsboxen auf dem Desktop und bei hoher Auslatung im Firefox.
    Dass Spiele wie Scorched3D 100% CPU belegen ist normal.
     
  6. #5 kartoffel200, 15.08.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Irgend wie schein der immer noch so viel Leistung zu ziehen ist wohl der normalzustand naja. Aber thx für die Hilfe
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. .mike.

    .mike. Doppel-As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    also bei mir siehts so aus:
    und läuft alles wunderbärchen
     
  9. nikaya

    nikaya Guest

    Nein,das ist nicht normal.Stinknormale Aktionen wie browsen oder einen "Kasten ziehen" sollten die CPU Leistung nicht merklich in die Höhe treiben.Dafür bräuchte man nicht mal eine High-End Grafikkarte samt Treiber.
    Ich würde erstmal das Superkaramba Zeug deaktivieren.Das hatte bei mir auch,je nach Theme,zwischen 20% und 50% (!) CPU gezogen.Völlig inakzeptabel.Ich benutze schon seit Jahren nur Conky.Schlank,konfigurierbar und zieht selbst so gut wie keine Resourcen.
     
Thema:

Xserver ?

Die Seite wird geladen...

Xserver ? - Ähnliche Themen

  1. xserver startet nicht: no screens

    xserver startet nicht: no screens: Hallo Hab wohl bei einem meiner Debian-Sid System den xserver zerschossen. Screens not found. nvidia-kernel-dkms ist instaliert,...
  2. Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2

    Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2: Moin, ich habe bisher tiefgreifende Erfahrung auf der Kommandozeile, bin aber ein Dummchen für die Linux GUI, es gab einen anderen Thread,...
  3. CentOS - nxserver - keyboard problem

    CentOS - nxserver - keyboard problem: :hilfe2: Hallo zusammen. Zuerst mal Angaben zum System: CentOS release 5.5 (final) nxserver, client und node von der Homepage (gestern...
  4. Linuxserver Debian 4.0 fehlermeldung

    Linuxserver Debian 4.0 fehlermeldung: hi hab da mal ne frage hab mir nen server bestellt, (bevor kommt hast du ahnung von linux) habe an meinem home server (ebenfalls linux debian...
  5. xserver update kein x mehr mit mobile radeon

    xserver update kein x mehr mit mobile radeon: Hallo, hoffentlich kann mir hier eine helfen. Nach einem "aptitude upgrade" ist X ( bei mir kde4) nicht mehr gestartet. Nachdem ich mir die...