xorg 6.7 statt 6.8 in FV3

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von tr0nix, 04.01.2005.

  1. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Salute zusammen

    Leider machen die ATI Treiber noch Probleme mit dem neuen xorg. Nun will ich xorg 6.7 vom FC2 nehmen. Da ich heute Abend sowieso FC3 neu installiere, kann ich also die ganzen xorg-Packete weglassen.

    Weiss jemand, ob es ein Repository gibt fuer yum mit den 6.7-xorg Packages? Bin noch ganz neu mit Fedora und YUM, waere also um Hilfe froh!

    gruss
    Joel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Magst noch noch 1-2 Wochen warten bis ATI die neuen Treiber draussen hatt ?

    Ich warte auch ... *g*
     
  4. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Hast Du ne Ankuendigung gelesen, dass die in 1-2 Wochen kommen? :/

    Nujo, ich kann auch mit xorg 6.7 leben.. upgraden ist ja dann ne kleine Sache denk ich! Schlimmer finde ich den fehlenden mp3 Support im Fedora wegen Lizensproblemen in den USA!
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  6. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Aber.. aber.. wir haben doch schon anfangs Januar *ratlos* :rtfm:
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Naja .... abwarten und tee trinken ...
     
  8. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
  9. #8 tr0nix, 04.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2005
    tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Ich krieg bald Pickel... das Downgraden hat geklappt.. mit ein bisschen Basteln auch ohne die dri-Funktion zu deaktivieren, jedoch habe ich noch immer Probleme opengl Anwendungen zum laufen zu bewegen. Mal schaun, viellicht krieg ichs noch hin! Mediawiki-Mässiges HowTo habe ich jedoch nachgeführt und wenn's was wird schmeiss ichs online!


    // Edit
    Habs hingekriegt (siehe neues Topic) aber sowas von der Schnauze voll! Mein AGP war auf 8x eingestellt im BIOS und deshalb hat alles noch ewigs rumgezickt *arghs*! Zudem hatte ich noch Probleme mit meinem AGP-Support (was wahrscheinlich auf das 8x zurückzuführen ist) und einen ganzen Distributionskernel neu übersetzt etc. pp.
     
  10. #9 StyleWarZ, 05.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    freu mich jetzt schon auf xorg 6.8 unterstützung. hab versucht die info auf ati.com zu finden doch irgendwie bin ich blind. kann mir einer von euch die link geben?

    thx

    .::Edit::.

    woh, du siehst ja alles :)

    Danke
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    http://www.pro-linux.de/news/2004/7657.html
     
  13. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
Thema:

xorg 6.7 statt 6.8 in FV3

Die Seite wird geladen...

xorg 6.7 statt 6.8 in FV3 - Ähnliche Themen

  1. Debian 3.1 mit Xorg statt Xfree86 ?

    Debian 3.1 mit Xorg statt Xfree86 ?: Hallo allerseits Ist es möglich das ich unter Debain 3.1 Xorg anstatt Xfree86 nutzen kann? Hatte Xorg unter Kubuntu und alles Super geklappt...
  2. Hilfe bei Xorg.confi und modprobe

    Hilfe bei Xorg.confi und modprobe: Hi ! Ich hatte mir vor einiger Zeit eine Roccat kone pure geholt (gamer Maus). Als ich versucht habe die Treiber zu installieren lief irgendwas...
  3. Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2

    Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2: Moin, ich habe bisher tiefgreifende Erfahrung auf der Kommandozeile, bin aber ein Dummchen für die Linux GUI, es gab einen anderen Thread,...
  4. UseFBDev-parameter bei der xorg.conf

    UseFBDev-parameter bei der xorg.conf: hallo zusammen ich frage mich gerade, was der parameter "UseFBDev" genau bedeutet? tönt irgendwie selbsterklärend, ist es aber scheinbar nicht......
  5. wie definiert man die primäre grafikkarte in xorg.conf

    wie definiert man die primäre grafikkarte in xorg.conf: hallo zusammmen weiss jemand, wie man die primäre grafikkarte in xorg.conf umstellt, z.b. wenn diese nicht die karte ist ab der der rechner...