Xampp startet phpmyadmin nicht

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von reweiss, 28.05.2007.

  1. #1 reweiss, 28.05.2007
    reweiss

    reweiss Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe gerade mal Xamp auf meinem Rechner installiert. Läuft auch alles wunderbar. Unter Status sag er mir alles (PHP, MYSQL, usw) aktiviert.

    Mein Problem ist nur, dass wenn ich auf den link phpmyadmin gehe er das Downloadfenster öffnet also wohl die index.php runterladen will. Das komische ist nur das wenn ich auf phpSQLiteAdmin gehe, was ja auch durch eine index.php aufgerufen wird, dieses Proggie funktioniert. Auch habe ich eine Ausgabe beim phpinfo()-link. Also php sollte soweit funktionieren. Das einzige was nicht funktioniert ist phpmyasmin.

    Hat zufällig einer ne Lösung für das Problem? Ich wäre euch sehr dankbar.


    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aeson

    aeson Foren As

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Fehler gibt er dir raus wenn du phpmyadmin Manuell startest?

    Ich glaube das war bei xampp/lampp glaube ich /opt/lampp/phpmyadmin start

    bzw. meinst du überhaupt xampp oder eher lampp ... weil unter linux heißt das Preogramm lampp und unter Windows xampp

    gruß aeson
     
  4. #3 reweiss, 28.05.2007
    reweiss

    reweiss Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke das Problem hat sich schon gelöst. ich habe in letzter Verzweifelung mal den Cach von firefox geleert und siehe da auf einmal gehts. Warum habe ich keine Ahnung.

    Aber jetzt habe ich wieder ein anderes Problem. Ich habe "lampp" wieder deinstalliert und nun apache2 php usw installiert. Funktioniert auch alles bis auf:

    /etc/init.d/apache2 start

    mit "apache2ctl start" kann ich apache2 starten und mit /etc/init.d/apache2 stop auch wieder stoppen. Aber wieso geht /etc/init.d/apache2 start nicht. Ich habe schon mal ein paar echo ausgaben in die Datei geschrieben aber die kommen auch nicht in der Konsole zum Vorschein. Wenn ich /etc/init.d/apache2 start ausführe springt er ohne jede ausgabe in die nächste Zeile. Komisch ist auch das wenn ich /etc/init.d/apache2 ohne jegliche Parameter start kommt auch keine ausgabe. Normalerweise müsste doch ein Ausgabe kommen mit den Parameter die ich nutzen kann. Start stop usw.

    Hatte schon jemand das Problem und eine Lösung. Wäre ja doof wenn ich nach einem Reboot apache immer manuell starten müsste.

    Danke und Grüße
     
  5. #4 Factory, 28.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2007
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    Linux = Lamp oder Lampp
    windows = Wamp oder Wampp

    L oder W bescheiben welches System :) Xampp ist für alle Win, Linux, Mac wenn ich richtig gesehen hatte.

    Phpmyadmin kann man nicht eig. starten da es sich um php files handelt nicht um ein server programm :) !

    Wenn was davon nicht geht kanns meinst nur der Cach vom Browser sein oder Apache hat kein php modul geladen oder phpmyamin ist nicht richtig mit apache verzeichnis verknüpft :)


    MfG
    Factory
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Versuch mal apache2 -help in der Konsole da sind alle infos :)

    zb. apache2 -k start oder stop oder restart :)
     
  6. #5 reweiss, 28.05.2007
    reweiss

    reweiss Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok und wie kann ich nun beim booten Apache2 starten wenn /etc/init.d/apache2 start nicht geht aber apache2ctl start?
     
  7. #6 Factory, 29.05.2007
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    ja genau apache2ctl musst du dort einschreiben.

    ich weiss es nicht genau aber hab was gegooglt und da kamm des öfteren dieses ergebniss.
    versuchs einfach mal :) kann ja nix passieren auser das es nicht klappt...
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Xampp startet phpmyadmin nicht

Die Seite wird geladen...

Xampp startet phpmyadmin nicht - Ähnliche Themen

  1. NGW 100 Xampp Webserver

    NGW 100 Xampp Webserver: Hi, ich habe einen NGW100 AVR32 bekommen und versuche gerade Xampp auf dem Mini - Webserver zu installieren, auch wenn das vermutlich jede...
  2. Jaunty + Zend + Gdata + xampp

    Jaunty + Zend + Gdata + xampp: (irgendwie)Gelöst: Jaunty + Zend + Gdata + xampp Hi @ all! Ich wollte mich aus Uni-Zwecken ein Bisschen in die YouTube-API einarbeiten und hab...
  3. XAMPP https only

    XAMPP https only: Hallo miteinander, ich hätte kurz eine Frage, und zwar ist es möglich einen Webserver (apache) so zu konfigurieren, dass immer wenn die URL...
  4. SFTP Download & Xampp

    SFTP Download & Xampp: Guten Tag miteinander Ich habe momentan ein SLES 10 am laufen, auf welchem das komplette XAMPP Paket draufinstalliert ist. Nun, der FTP Server...
  5. xampp start , aber nix passiert

    xampp start , aber nix passiert: Hallo, ich habe ubuntu 6 als rootsystem und habe folgendes problem: - xampp ist nach der anleitung auf der apachefriends seite installiert -...