WLAN Drucker wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von hermy, 28.11.2006.

  1. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich nutzte SUSE 10.1 und habe eine Fritz!Box (7141). An die habe ich meinen Drucker (Brother HL 5040) angeschlossen. Das erste Mal wurde der Drucker problemlos vom Yast erkannt, als ich bei Yast → Hardware → Drucker anklickte.

    Leider wurde der Drucker einmal während des Druckens ausgeschaltet, sodass die Konfiguration des Druckers auf meinem Notebook irgendwie gesponnen hat. Ich dachte: Kein Problem - löschte den Drucker, installierste ihn neu - aber von wegen!
    Jetzt wird er nicht mehr erkannt, obwohl er über USB einwandfrei funktioniert und auch die Fritz!Box erkennt ihn korrekt. Kann mir jemand sagen, wie ich den Drucker per Hand installieren kann (ohne auf die automatische Erkennung angewiesen zu sein)?

    mfg
    hermy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Des Rätsels Lösung ...

    So, nach der "aktiven Hilfe" des Boards bin ich jetzt selber auf die Lösung gestoßen.

    Sollte jemand mal das gleiche Prob haben, soll er hier die Lösung finden:

    1. Man öffne den Yast
    2. Hardware → Drucker
    3. Um den WLAN-Drucker hinzuzufügen wähle man Folgendes: "Hinzufügen" → Netzwerkdrucker → Direkt auf Netzwerkdrucker drucken → Direktes Drucken über TCP-Port
    4. Bei Hostname des Druckerservers gebe man die IP-Adresse der Fritz!Box ein (das ist normalerweise 192.168.178.1)
    5. Die TCP-Portnummer ist sollte normalerweise "9100" sein (falls nicht, muss man bei der Fritz!Box die Portnummer nachsehen)
    6. Jetzt kann man den "Entfernten Socket-Zugang" testen (sollte jetzt funktionieren)
    7. Name des Printers eingeben
    8. Druckermodell auswählen
    9. "Ok" anklicken → FERTIG! :)

    Das war's
     
  4. #3 hoernchen, 28.11.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    meinst du die boardsuche oder das nicht innerhalb von minuten eine loesung gepostet wurde ? bitte genauer spezifizieren.
     
Thema: WLAN Drucker wird nicht mehr erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brother hl-5040 wlan

Die Seite wird geladen...

WLAN Drucker wird nicht mehr erkannt - Ähnliche Themen

  1. Label- und Fotodrucker ohne Tinte - aber mit Android und Wlan

    Label- und Fotodrucker ohne Tinte - aber mit Android und Wlan: Die Firma Zink Imaging stellt zwei kleine Label- und Fotodrucker vor, die ohne Tinte mittels Wärme auf speziell beschichtetes Papier drucken....
  2. USB WLan Stick für Netzwerk und Drucker

    USB WLan Stick für Netzwerk und Drucker: Guten Abend Ich suche einen USB WLan Stick der unter Mandriva oder OpenSuse gut läuft. Er sollte den 802.11g Standard reibungslos beherschen....
  3. Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH)

    Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH): Hallo, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe ein Raspberry Pi welcher als WLAN-Accesspoint dient. Dabei sehen die Interfaces wie folgt aus: wlan1...
  4. Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?

    Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?: Hallo, ich hab nicht gewußt wohin mit dem Wlan-Passwort (WPA2). Dadurch habe ich MidnightBSD gefunden und da installier ich was, aber es ist...
  5. Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth

    Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth: Die Gerüchteküche um einen neuen Raspberry Pi köchelt schon seit einigen Monaten. Jetzt gibt es erste konkrete Hinweise, was Nutzer von dem neuen...