Wieviel Geld habt Ihr schon für Linux ausgegeben

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von tuxlover, 22.11.2008.

?

Wieviel Geld habt Ihr bisher für Linux ausgegeben.

  1. Gar keins. Es ist ja ja umsonst und alles andere findet man im Internet.

    35 Stimme(n)
    20,8%
  2. Ich gebe schon hin und wieder mal Geld aus für Büche und Fachzeitschriften.

    101 Stimme(n)
    60,1%
  3. Hin und wieder kaufe ich mir auch mal Fanartikel.

    16 Stimme(n)
    9,5%
  4. Genauso viel wie für anderen Betriebsysteme.

    4 Stimme(n)
    2,4%
  5. Ich bin der Full Suporter und gebe sogar Spenden ab.

    12 Stimme(n)
    7,1%
  1. #1 tuxlover, 22.11.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    EIn Kumpel und ich haben gerade festgestellt, dass wenn man Spenden und Kauf von Literatur, Sticker und sonstige Gimmicks mitrechnet, wir schon mehr Geld in Linux als in andere OSes gesteckt haben.

    Ist das bei euch auch so?

    Würde mich mal interessieren.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cute91

    Cute91 Eroberer

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Sehr interessant die Umfrage. Ich liebe es an ihnen teilzunehmen ^^. Also im Moment verdien ich noch nicht soviel, dass ich was spenden könnte. Deswegen leiste ich mir im Moment mal ne Zeitschrift und demnächst mal ein Buch. Aber wenn ich bald mal mehr Geld verdienen sollte, werde ich definitiv etwas der Community zurückgeben indem ich spende.
     
  4. Psyjo

    Psyjo Routinier

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinter'm Berg
    Ich habe für meinen Vater mal die Turboprint - Treiber gekauft da ich den Canon Tintenpisser nicht anderweitig zum laufen bekommen habe.
    An andere Ausgaben kann ich mich da nicht erinnern.

    Psyjo
     
  5. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Hab mal ein wenig an das Backtrack-Projekt gespendet... aber ansonsten hat mich Linux nur graue Haare und eine Menge Schlaf gekostet ueber die Jahre... man bastelt ja gerne... :)
     
  6. #5 bitmuncher, 22.11.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Zusammengerechnet habe ich für OpenSource-Software sicherlich bereits mehr Geld ausgegeben als jemals für andere Systeme. Vermutlich sogar mehr als für meine Hardware, wenn ich die ganzen Zeitschriften, Bücher usw. zu Spenden und anderer materieller Unterstützung dazurechne. In meinen Augen ist das immernoch sinnvoller angelegtes Geld, als wenn ich für irgendwelche Software Preise aufgedrückt bekomme. Ich entscheide gern selbst welche Software ich als brauchbar und unterstützenswürdig betrachte.
     
  7. #6 slackfan, 22.11.2008
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo,


    die Umfrage sollte um einen Punkt erweitert werden, bei dem zum Ausdruck kommt, dass man sich selbst an OpenSource-Projekten beteiligt. Geld ist zwar wichtig, Entwicklung, Dokumentation und Bugtracking jedoch nicht weniger von Bedeutung. Diese investierte Zeit übersteigt ja in Lohnkosten umgerechnet den Wert jeder Spende deutlich.

    Ansonsten ist für mich der Erwerb der Slackware-Datenträger Pflicht, um das Projekt zu unterstützen.

    Und zählt ein SuSE 5.irgenwas, bei dem ich den Support nicht in Anspruch nahm, auch ;)


    cu
     
  8. #7 sim4000, 22.11.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Außerdem würde ich eine Mehrauswahl in der Umfrage einstellen. Ich habe zB mindestens zwei Punkte die auf mich zutreffen.
     
  9. juan_

    juan_ König

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hey,
    coole Umfrage ;)

    ich stimme bitmuncher voll und ganz zu!
    die Fachliteratur ist soo schweineteuer ;)
    ich habe hier mind. 4 Bücher von O'reilly, die jeweils 50€ gekostet haben. dann noch so ein Haufen anderer Bücher, die sich sicherlich aber auch summieren.
    Dazu habe ich mir vor 4 Jahren mal ein FreeBSD Release bestellt und dann habe ich mir vor ca. nem Jahr OpenBSD 4.2 bestellt.
    Gespendet habe ich bis dato nur eine kleine Summe an eine Community. Wenn das Geld nach dem Studium mal lockerer sitzen sollte, würde ich an dieser Stelle mehr investieren.


    Adieu
     
  10. #9 kartoffel200, 22.11.2008
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Hab vor allem wegen Linux manche Hardware gekauft die ich für Windows nie gekauft hätte.
    Zeitschriften hab ich eine Hand voll und sonst ein Buch was ich geschenkt bekommen hab.
     
  11. #10 branleb, 22.11.2008
    branleb

    branleb Livin' free

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/mine
    Vor allem Zeitschriften,
    allerdings glaube ich nicht, das ich bei einem andren OS,
    sei es jetzt BSD, Mac OS oder auch Windows, hier wirklich weniger ausgegeben hätte.
    Denn für diese hätte ich mir bei entsprechendem Interesse auch Zeitschrifte zugelegt,
    denke ich.
    Software mäßig habe ich früher,
    als windows mein betriebsystem war auch nicht viel ausgeben,
    würde man den wert der software die ichgeschenkt bekam aufrechnen,
    dürfte aber auf jeden fall mehr als die 0,- die ich bisher an linux software investiert habe
    rauskommen.
    Hardware mäßig glaueb ich nicht, das ich einen großen unterschied gemacht hätte.
    Einzig allein die GFX akrte wäre wohl, hatte ich damals mit Fokus Linux eingekauft, wohl anderst ausgefallen...

    mfg
     
  12. #11 Jonny Mulandros, 22.11.2008
    Jonny Mulandros

    Jonny Mulandros Doppel-As

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Geht mir wie den meisten hier, gerne investiet man mal in Bücher oder die ein oder andere Zeitschrift, muss aber ehrlich zugeben, dass ich noch nichts gespendet habe! Sobald das Studium rum ist und ich vielleicht ein bisschen mehr zur Verfügung habe, wird sich das aber ändern! :D
     
  13. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Hm, ich hatte mal die Hardware vom Desktop bissl Linuxkompatibler zusammengestellt, ansonsten geb ich eigentlich auch nur bissl Geld für Zeitschriften (ganz zu Anfangs eher EasyLinux, dann eher LinuxUser, zZt. eher LinuxMagazin) aus....
     
  14. #13 gropiuskalle, 22.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich spende manchmal was an bestimmte Linux-Audio-Projekte, weil ich sonst dumm dastehe, wenn die mal eingehen sollten. Meine Hardware bekomme ich ohnehin turnusmäßig von meinem Bruder geschenkt, und der weiß, was unter Linux gut läuft, Fehlinvestitionen sind also ausgeschlossen (zumal ohnehin nichts investiert wird). Bücher und Zeitschriften habe ich schon länger nicht mehr gekauft, ich lese fast alles online.

    Ich investiere aber recht viel Zeit in die Community.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. .mike.

    .mike. Doppel-As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    hab mir die Suse 10.1 für ca. 60 € gekauft weil damals bei der 7.3er so ein gutes handbuch dabei war
    vom handbuch zur 10.1er war ich dann aber richtig enttäuscht
     
  17. Runix

    Runix Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Bisher gab ich lediglich etwas Geld für Lesestoff aus.
     
Thema:

Wieviel Geld habt Ihr schon für Linux ausgegeben

Die Seite wird geladen...

Wieviel Geld habt Ihr schon für Linux ausgegeben - Ähnliche Themen

  1. Wieviel GNU steckt in GNU/Linux?

    Wieviel GNU steckt in GNU/Linux?: Wie groß ist die Bedeutung des GNU-Projektes in modernen Distributionen? Dieser Frage widmet sich Pedro Côrte-Real und stellt fest, dass...
  2. Wieviel dpi entsprechen der Auflösungsfähigkeit des menschlichen Auges?

    Wieviel dpi entsprechen der Auflösungsfähigkeit des menschlichen Auges?: Ich wollte einen neuen hochauflösenden Scanner kaufen. Was mich schon immer wissen wollte: Wieviel dpi entsprechen der Auflösungsfähigkeit des...
  3. Wieviel Kaffe trinkt ihr im Durchschnitt am Tag?

    Wieviel Kaffe trinkt ihr im Durchschnitt am Tag?: Nunja, einfach mal geschaetzt, wie viel ihr so pro Tag trinkt? :think:
  4. Wieviel Speed im Gigabit LAN?

    Wieviel Speed im Gigabit LAN?: Bei mir ist das recht langsam.. ~30MB/s wenn ich eine 1GB große Testdatei von meinem Server auf den Lappi ziehe (Server: Debian4+Samba - Lappi:...
  5. Wieviele Domains?

    Wieviele Domains?: Hey Unixboardler und Unixboardlerinnen, als ich gerade eben mal aus reienr Interesse mein NickName gegooglte habe ist mir was aufgefallen....