Wie starte ich KDE

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von trikor, 29.04.2008.

  1. trikor

    trikor Eroberer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich will endlich weg von windows und habe mir deshalb jetzt openSuse 10.3 installiert.
    doch wenn ich mich anmelde startet das programm automatisch in der shell.
    dort kann ich mich auch als benutzer und als root anmelden. jedoch kann ich kde nicht starten.
    startx funktioniert nicht.
    es kommt die Fehlermeldung:

    Fatal server error:
    failed to initialize core devices giving up.
    xinit: Connection reset by peer (errno104): unable to connect to X server
    xinit: No such process (errno 3): Server error.

    Was muß ich tun.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  4. #3 slackfan, 29.04.2008
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo,

    dein Problem ist erstmal nicht KDE, sondern der X-Server.
    Melde dich mal bitte als root an und führe "sax2" aus. Dort solltest du das Gröbste einstellen können und danach führst du nochmal "startx" aus.
    Was benutzt du für eine Grafikkarte und was für einen Monitor?

    cu
     
  5. trikor

    trikor Eroberer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habe eine Geforce 4 TI 4800 und nen 15 zoll tft-monitor.
    wenn ich sax2 kommt folgende meldung:

    SaX: no X-Server is running
    SaX: will start own server if needed
    SPP: prepare device[0] profile: NoModulelines
    SPP: prepare device[1] profile: logitech-mxlaser
    SPP: including prepared profile(s)...

    SaX: startup

    xc: sorry could not start configuration server
    xc: for details refer to the log file:
    /var/log/SaX.log
    xc: abort...
     
  6. #5 gropiuskalle, 29.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Code:
    xc: for details refer to the log file:
    /var/log/SaX.log
    Code:
    cat /var/log/SaX.log
     
  7. trikor

    trikor Eroberer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    habe cat ausgeführt.
    die codezeilen rauschen durch den bildschirm.
    am ende kann ich nur noch lesen

    select returned 1
    (II) <default pointer>: ps2EnabledDataReporting: succeeded
    No core pointer

    Fatal server error:
    failed to initialize core devices
     
  8. #7 slackfan, 29.04.2008
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Um alle Zeilen mit einem Fehler darzustellen
    Code:
    cat /var/log/Sax.log | grep "(EE)" 

    Um die Datei in Ruhe zu lesen
    Code:
    cat /var/log/Sax.log | more 
     
  9. #8 gropiuskalle, 29.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wende mal einen Pager an, dann kannst Du mit den Pfeiltasten durch die Ausgabe navigieren.

    Code:
    less /var/log/SaX.log
    (Beenden mit 'q')

    Edit: slackfan, uuoc... :D
     
  10. trikor

    trikor Eroberer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    also als fehler steht in der datei nur einer

    (EE) PreInit returned NULL for "Mouse[1]"
     
  11. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    probier mal :

    Code:
    sax2 -a
    oft hilft das schon...
     
  12. #11 trikor, 29.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2008
    trikor

    trikor Eroberer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Daten zu "Mouse[1]"

    Section "ImputDevice"
    Driver "evdev"
    Identifier "Mouse[1]
    Option "Buttons" "20"
    Option "InputFashion" "Mouse"
    Option "Name" "Logitech Bluetooth Mouse"
    Option "Protocol" "event"
    Option "SendCoreEvents" "on"
    Option "Vendor" "Sysp"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    sax2 -a liefert das gleiche ergebnis wie sax
    :-(

    sorry. nicht ganz das gleiche.
    am ende meldet sax

    SaX: Automatic configuration is done.

    Aber wenn ich startx dann eingebe klappt es trotzdem nicht.
     
  13. #12 gropiuskalle, 29.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Poste mal bitte Deine /etc/X11/xorg.conf sowie /var/log/Xorg.0.log.
     
  14. #13 trikor, 29.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2008
    trikor

    trikor Eroberer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    xorg.config:

    FontPath "/usr/share/fonts/misc:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/local"
    FontPath "/usr/share/fonts/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/100dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/Type1"
    FontPath "/usr/share/fonts/URW"
    FontPath "/usr/share/fonts/Speedo"
    FontPath "/usr/share/fonts/PEX"
    FontPath "/usr/share/fonts/cyrillic"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin2/misc:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin2/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin2/100dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin2/Type1"
    FontPath "/usr/share/fonts/latin7/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/baekmuk:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/japanese:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/kwintv"
    FontPath "/usr/share/fonts/truetype"
    FontPath "/usr/share/fonts/uni:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/CID"
    FontPath "/usr/share/fonts/ucs/misc:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/ucs/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/ucs/100dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/hellas/misc:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/hellas/75dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/hellas/100dpi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/hellas/Type1"
    FontPath "/usr/share/fonts/misc/sgi:unscaled"
    FontPath "/usr/share/fonts/xtest"
    FontPath "/pot/kde3/share/fonts"
    InputDevices "/dev/gpmdata"
    InputDevices "/dev/input/mice"
    EndSection

    Section "ServerFlags"
    Option "AllowMouseOpenFail" "on"
    EndSection

    Section "Module"
    Load "dbe"
    Load "type1"
    Load "freetype"
    Load "extmod"
    Load "glx"
    EndSection

    Section "InputDevice"
    Driver "kbd"
    Identifier "Keyboard[0]"
    Option "Protokol" "Standard"
    Option "XkbLayout" "de"
    Opton "XkbModel" "microsoftpro"
    Option "XkbRules" "xfree86"
    Option "XkbVariant" "nodeadkeys"
    EndSection

    Section "ImputDevice"
    Driver "evdev"
    Identifier "Mouse[1]
    Option "Buttons" "20"
    Option "InputFashion" "Mouse"
    Option "Name" "Logitech Bluetooth Mouse"
    Option "Protocol" "event"
    Option "SendCoreEvents" "on"
    Option "Vendor" "Sysp"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection

    Section "Monitor"
    Option "CalcAlgorithm" "XServerPool"
    DisplaySize 304 220
    HorizSync 30-62
    Identifier "Monitor[0]"
    ModelName "GVISION PCK-158XG9"
    Option "DPMS"
    VendorName "GVT"
    VertRefresh 43-75
    UseModes "Modes[0]"
    EndSection

    Section "Modes"
    Identifier "Modes[0]"
    EndSection

    Section "Screen"
    DefaultDepth 16
    SubSection "Display"
    Depth 15
    Modes "1024x768" "800x600"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 16
    Modes "1024x768" "800x600"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 24
    Modes "1024x768" "800x600"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 8
    Modes "1024x768" "800x600"
    EndSubSection
    Device "Device[0]"
    Identifier "Screen[0]"
    Monitor "Monitor[0]"
    EndSection

    Section "Device"
    BoardName "GeForce4 Ti 4800 SE"
    BusID "1:0:0"
    Driver "nv"
    Identifier "Device[0]"
    VendorName "NVidia"
    EndSection

    Section "DRI"
    Group "video"
    Mode 0660
    EndSection

    Section "Extensions"
    EnsSection

    So jetzt glühen meine Finger!

    Frage: Muß die Xorg.0.log wirklich sein? Da fangen dann bestimmt meine Finger an zu bluten.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 supersucker, 29.04.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Du hast das abgetippt?

    * hust *

    Wieso hast du die Datei nicht einfach auf einen usb-stick gepackt?
     
  17. trikor

    trikor Eroberer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    weil ich linux das erste mal installiert habe und nicht weiß wie ich das mache
     
Thema:

Wie starte ich KDE

Die Seite wird geladen...

Wie starte ich KDE - Ähnliche Themen

  1. LEDE: Fork von OpenWRT gestartet

    LEDE: Fork von OpenWRT gestartet: Unter dem Namen LEDE haben einzelne OpenWRT-Entwickler ein neues Projekt gestartet. Ziel des neuen Projektes ist es, eine gemeinschaftszentrierte...
  2. DragonBox Pyra: Vorbestellungen starten

    DragonBox Pyra: Vorbestellungen starten: Der Nachfolger der OpenPandora, DragonBox Pyra, kann ab sofort vorbestellt werden. Die Konsole ist in verschiedenen Varianten verfügbar und...
  3. X startet nichtmehr

    X startet nichtmehr: Hallo, ich habe versucht CUDA und OPENCL mit meiner Graka zum laufen zu bekommen ... nun hängt er aber schon beim Booten bei "started Update UTMP...
  4. Humble Devolver Bundle gestartet

    Humble Devolver Bundle gestartet: Mit dem »Humble Devolver Bundle« sind nun ein weiteres Mal zahlreiche Independent-Spiele zu einem selbst wählbaren Preis für Linux, Mac OS X und...
  5. Linux Foundation startet Projekt für zivile Infrastruktur

    Linux Foundation startet Projekt für zivile Infrastruktur: Strom, Öl, Gas, Wasser, Gesundheitswesen, Kommunikationsverbindungen, Verkehrswege und anderes mehr benötigen immer komplexere...