Werkzeug zur Opensuse konfiguration

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von boy22dorsten, 03.06.2010.

  1. #1 boy22dorsten, 03.06.2010
    boy22dorsten

    boy22dorsten GESPERRT!

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich will ein Werkzeug konfigurieren das nach der Installation von Opensuse folgende Sachen konfiguriert:

    Einstellen der IP-adresse usw.

    und das werkzeug soll sich aus einer datei ernähren wo module drin stehen die installiert werden sollen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 04.06.2010
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und was genau haben wir jetzt damit zu tun?
     
  4. nighT

    nighT Guest

    Ich denke, er erwartet von uns, dass wir ihm dieses "Werkzeug" basteln bzw. ihm erklären, wie das geht....
     
  5. #4 boy22dorsten, 04.06.2010
    boy22dorsten

    boy22dorsten GESPERRT!

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Nee erwarte ich nicht. aber vielleicht gibt es sowas schon in der Richtung?!
     
  6. #5 aspire_5652, 04.06.2010
    aspire_5652

    aspire_5652 Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    wie wäre es mit yast?
     
  7. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    8
    ... und das evtl. mit einem auto davor...
     
  8. amöbe

    amöbe Tripel-As

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Oder ein shell-script, das die Konfigurationsdateien kopiert mit ein paar Aufrufen zu
    Code:
    zypper in ...
    ?
     
  9. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    8
    naja, kommt drauf an, ab welchem Punkt die Automatismen denn beginnen sollen...
     
  10. #9 tuxlover, 05.06.2010
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    äh kann das nicht autoyast? warum das rad noch einmal erfinden?
     
  11. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    8
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 bytepool, 07.06.2010
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    @marce: Naja, es ist doch auch hier erst der 6te Thread den er zu dem Thema aufgemacht hat, da wird er die selbe Frage doch auch nochmal in 20 anderen Foren stellen duerfen, oder?
     
  14. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    8
    klar darf er - aber ihm soll klar sein, daß er uns nicht entkommt.

    Früher oder später kriegen wir ihn - ob dabei dann ein Milchsäureprodukt beteiligt ist, darf jeder für sich selbst entscheiden.
     
Thema:

Werkzeug zur Opensuse konfiguration

Die Seite wird geladen...

Werkzeug zur Opensuse konfiguration - Ähnliche Themen

  1. GPUOpen: AMD-Initiative für freie Grafik-Entwicklungswerkzeuge gestartet

    GPUOpen: AMD-Initiative für freie Grafik-Entwicklungswerkzeuge gestartet: Vor etwa sechs Wochen hatte AMD die GPUOpen-Initiative angekündigt, in deren Rahmen alle Entwicklungswerkzeuge und Bibliotheken für die...
  2. GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben

    GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben: AMD hat die GPUOpen-Initiative angekündigt, in deren Rahmen alle Entwicklungswerkzeuge und Bibliotheken für die Grafikchips unter freie Lizenzen...
  3. Andalusiens IT-Management-Werkzeug GECOS steht zur Wiederverwendung bereit

    Andalusiens IT-Management-Werkzeug GECOS steht zur Wiederverwendung bereit: GECOS steht für Guadalinex Escritorio Corporativo eStandar und wurde für Andalusiens Verwaltung geschrieben. Nun bietet es die Regierung der...
  4. NSA stellt Werkzeug zur Systemsicherheit unter freie Lizenz

    NSA stellt Werkzeug zur Systemsicherheit unter freie Lizenz: Die US-amerikanische Sicherheitsbehörde NSA ist dabei, das Werkzeug »SIMP« (System Integrity Management Platform) der Allgemeinheit zugänglich zu...
  5. Parallels veröffentlicht Quellcode der Virtuozzo-Werkzeuge

    Parallels veröffentlicht Quellcode der Virtuozzo-Werkzeuge: Parallels, Hersteller der Container-Lösungen OpenVZ und Virtuozzo, hat einen weiteren Schritt in seinem im Dezember 2014 angekündigten Plan zur...