Wer kennt sich mit Zenity aus?

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von flugopa, 29.03.2009.

  1. #1 flugopa, 29.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    Miniskript zum Panel als Anwendung hinzugefügt.
    Programm funktioniert aber nur, wenn Typ Anwendung im Terminal läuft.
    Warum?
    Wie kann ich das ändern?

    Code:
    #cat /usr/bin/111
    
    #!/bin/bash
    NAME=`zenity --entry --text="Bitte Login-Namen eingeben"`
    PASSWORT=`zenity --entry --hide-text --text="Bitte Passwort eingeben"`
    sudo /sbin/mount.cifs //SERVER/SHARE $HOME/SHARE/ -o user=$NAME%$PASSWORT
    
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Also, mein Script schaut "im großen und ganzen" Ähnlich aus (und hat diesselbe Funktion), funktioniert aber ganz normal als "Anwendung" im (Gnome-)Panel...

    Aber so des übliche, was man dir immer so vorwirft: Bissl ausführlichere Beschreibung würde net schaden... Was z.Bsp. passiert denn, wenn du's als "Anwendung" hinzufügst? Wie fügst du's hinzu? ...
     
  4. #3 flugopa, 29.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Das hinzufügen zum Panel stellt kein Problem dar.
    Wenn ich die Zeile aus dem Skript im Shellfenster ausführe geht alles wunderbar,
    aber das wollte ich ja nicht.
    Gibt es irgendwelche Spezialrechte für das Gnome-Panel, die ich nicht sehe?
     
  5. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Sind mir keine Besonderheiten bekannt.
    Ich würd vielleicht noch die Shebang in die erste Zeile setzen.

    Wie gesagt, so, wie's angehaengt ist, läuft des hier so wie du's deiner Beschreibung nach willst (hab nur eben paar Daten abgeändert, entstand damals auch eher als rumspielerei mit zenity).
     

    Anhänge:

  6. #5 flugopa, 29.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Vielen Dank für das Skript, aber es hilft mir nicht weiter.
    Verzeihung, was ist ein Shebang?

    An den Dateirechten sollte es nicht liegen, wenn ich diese schon, aus Verzweiflung, auf 777 gesetzt habe.
     
  7. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Code:
    !#/bin/bash
     
  8. #7 slackfan, 29.03.2009
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Schuss ins Blaue: Ist die Display-Variable im Kontext korrekt gesetzt?
     
  9. #8 flugopa, 30.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Nein, wie und wo sollte diese gesetzt werden?
     
  10. #9 slackfan, 30.03.2009
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Code:
    #!/bin/bash
    DISPLAY="localhost:0"
    NAME=`zenity --entry --text="Bitte Login-Namen eingeben"`
    PASSWORT=`zenity --entry --hide-text --text="Bitte Passwort eingeben"`
    sudo /sbin/mount.cifs //SERVER/SHARE $HOME/SHARE/ -o user=$NAME%$PASSWORT
    Glaube aber immer weniger daran...
     
  11. #10 flugopa, 30.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Der Vorwurf kommt meistens von Leuten, die sich nicht auskennen aber mitreden wollen.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Vielen Dank für Deine Mühe, aber die Lösung ist eine andere.
    Der Hinweis DISPLAY... muss ich mir mal in Ruhe anlesen.
    Evtl. hat das was mit tty1-x zu tun?
     
  12. #11 daboss, 30.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2009
    daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Also, mein "zenity-Sambamount"-Script läuft als "Anwendung" aus dem Gnomepanel heraus, und das entsprechend zamkürzen sollt nicht so die Aufgabe sein (falls ich mich angesprochen fühlen sollte)
    Anyway find' ich des ne mutige Aussage, wenn ich so les, wer dir auf bisherige Themen schon so alles geantwortet hat...

    imho nichts es wird ja auf keiner tty1-6 ausgeführt, aber was meinst du damit genau?

    Noch'n Vorschlag: In oben beigelegter Version meines Scripts nutze ich gksu statt, wie du, sudo. Kann mir gut vorstellen, das es daran liegt...
     
  13. #12 supersucker, 30.03.2009
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ne,

    der Hinweis kommt von Leuten, die keinen Bock darauf haben, das du mit deinen hingerotzten NULL-Info Threads das Forum zumüllst und dich dann noch angegriffen fühlst, wenn man dich auf das Offensichtliche hinweist.
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 flugopa, 30.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    gksu = Debian ?
    Ich verwende CentOS. Jetztt läuft es auch mit sudo, direkt aus dem Panel, als Anwendung.

    Danke für Deine Hilfe.
     
  16. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Nope
     
Thema:

Wer kennt sich mit Zenity aus?

Die Seite wird geladen...

Wer kennt sich mit Zenity aus? - Ähnliche Themen

  1. Wer kennt sich mit Photorec aus?

    Wer kennt sich mit Photorec aus?: Hallo, Ich benutze Suse 11.4. Wollte mehrere Bilder in einem einzigen Ordner vereinen. Dabei sind einige verloren gegangen. Hab keine Ahnung...
  2. Kennt sich jemand mit aatv aus?

    Kennt sich jemand mit aatv aus?: Hallo, mir hat jemand gerade nen tipp gegeben, dass aatv recht gut wäre...aber wie funktioniert das aatv? installiert hab ichs
  3. Wer kennt sich mit BigBrother aus?

    Wer kennt sich mit BigBrother aus?: Hi, was ist der Unterschied bei folgenden BB Regeln die in 'bbwarnrules.cfg' hinterlegbar sind? Ich möchte nachts von 2-4 Uhr auf die CPU...
  4. Wer kennt sich mit GPE aus?

    Wer kennt sich mit GPE aus?: Hi zusammen. ich hab heut den Schritt gewagt, meinen IPAQ mit dem GPE Linux umzuflashen. Hat ansich gut funktioniert. nur leider kenn ich mich...
  5. Kennt sich jemand mit diesem SKaramba Theme aus?

    Kennt sich jemand mit diesem SKaramba Theme aus?: Wie der Titel schon sagt, ich suche jemanden der mit das unten stehende Superkaramba Theme erklären kann. Ich kann es zwar öffen aber Einstellen...