Welches Backupsystem?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von cracksilver, 04.02.2006.

  1. #1 cracksilver, 04.02.2006
    cracksilver

    cracksilver kanotix - neewbie

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich am grossen Teich
    Hallo

    Ich wollte mal wissen welches Backupsystem ihr das beste findet? Ich habe mir in letzter Zeit einiges angeschaut und keines überzeugt mich wirklich. Partimage funktioniert bei mir nicht richtig, rdiff-backup läuft bei mir so halbwegs und doch nicht so richtig, habe mir gerade noch Partclony angeschaut,sieht super aus, kommt aber leider mit meiner ext3 nicht klar Traurig

    hab da mal noch n script gefunden unter www.newbie-net.de/download/tecback

    Gibts auch ne tolle anleitung ,klingt gut aber funktioniert auch nicht so richtig.

    Gibt es denn eine wirklich gute Lösung die am besten läuft unter Debain/Kanotix?

    gruss greg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 04.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Wieso benutzt du nicht einfach tar(1)?

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 cracksilver, 04.02.2006
    cracksilver

    cracksilver kanotix - neewbie

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich am grossen Teich
    hi
    Das benutze ich ja sowieso mit praktisch jedem, aber ich suche ein einfach zu konfigurierendes Tool das sich per cronjob automatisch steuern lässt.

    gruss greg
     
  5. #4 DennisM, 04.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Tar lässt sich auch per cron steuern ;)

    MFG

    Dennis
     
  6. #5 Wolfgang, 04.02.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Die beste Backuplösung ist IMHO nach wie vor ein eigenes Script.
    Dort kann man sich voll den gegebenen Umständen und Wünschen anpassen.
    Gute Werkzeuge dabei sind rsync und/oder tar
    Gesamte Partitionen zu sichern, ist selten wirklich sinnvoll, es sei denn es sind reine Daten Partitionen.
    Solch ein Script ist dabei nicht mal so kompliziert, wenn es nur der locale PC ist, sogar wirklich sehr einfach zu erstellen.
    Dabei kann man auch gleich ein Wiederherstellungsscript erstellen, was man hoffendlich nie braucht. ;)

    Gruß Wolfgang
     
  7. #6 DennisM, 04.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welches Backupsystem?

Die Seite wird geladen...

Welches Backupsystem? - Ähnliche Themen

  1. suche 32-Bit Kompatibilitaetsbibliothek für Debian Wheezy amd64 -- Welches Paket?

    suche 32-Bit Kompatibilitaetsbibliothek für Debian Wheezy amd64 -- Welches Paket?: Hallo Community, möchte eigentlich xampp auf meinem System [3.2.0-4-amd64 #1 SMP Debian 3.2.39-2 GNU/Linux] installieren. Leider bekomme ich...
  2. Lenovo Thinkpad T500 - welches Linux passt?

    Lenovo Thinkpad T500 - welches Linux passt?: Servus Leute, ich muss jetzt doch endlich mal wechseln. Habe mir das Lenovo ThinkPad T500 gebraucht gekauft (...
  3. Welches shell-script ist ausführbar?

    Welches shell-script ist ausführbar?: Hallo Community, Dies ist mehr eine Verständnisfrage, weil ich ich nicht ganz Durchblicke! Ich habe Google Earth via einem *.deb Paket...
  4. welches Medium für Datensicherung

    welches Medium für Datensicherung: Hi, ich würde gerne in regelmäßigen Abständen eine Datensicherung durchführen. Ich habe mir dazu duplicity eingerichtet, das funktioniert auch...
  5. Welches ist euer Liebling Konsolen Editor?

    Welches ist euer Liebling Konsolen Editor?: Also ich habe mich klar für nano entschieden, wobei mir die Syntax Highlight bei mcedit gefällt. Kann sein das ich mcedit zunehmend mehr nutzen werde.