Vorschlag für Rechnerkauf

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Emir01, 16.04.2004.

  1. Emir01

    Emir01 Doppel-As

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich hab ma ne frage..
    ich will mir ein 2.8er AMD Barton mit NForce Mainboard zulegen
    von manchen aber höre ich dass nforce probleme mit Linux macht??
    was könnt ihr mir da als alternativ vorschlagen?

    vielen dank im voraus

    cu Emir....

    [hoffentlich habe ich in richtigem bereich gepostet] :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir lief nforce2 immer sehr gut. DMA und co liefen. (kernel 2.6 - Epox 8RDA3+)

    Ausser der Sound, war aber nicht von Nvidia sondern hatte der Boardhersteller eingebaut.
     
  4. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    *grins*
    Wenn man es genau nimmt, hast du im falschen Bereich gepostet...
    Mit Vorschlägen sind welche für das Forum gemeint..
    Ich denke es wäre bei Membertalk/Offtopic oder Hardware richtiger gewesen..
    Aber ich kann mit nicht vorstellen, dass es wen stört!
     
  5. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Und deshalb geht der Thread auch jetzt auf Reisen... :)
     
  6. Emir01

    Emir01 Doppel-As

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    joo dank dir :))
    bin voll am überlegen was ich mirletzendlich zulegen soll :rolleyes:
     
  7. #6 Flamesword, 16.04.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    Also ich hab auch ein nforce2-Board und keine Probleme (Kernel 2.4.21, ASUS A7N8X-X)
     
  8. Emir01

    Emir01 Doppel-As

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    genau den hab ich heute angeboten gekriegt..

    MOT ASUS A7N-8xx Athlon
    5xPCI, 1xAGP, 0xISA, 3x DDR SimmSockets NForce 2-400 Chipsatz, 2xUDMA-133, AGP 8200/266/333/400Mhz FSB, Sound 3D on Boar4x USB 2.0, LAN 10/100 Mbit ...
    mit
    CPU AMD K7-ATHLON XP 2800+ Barton 2.083G - Bestellnr. 13208
    Barton , Socket A, 333Mhz TAKTRATE: 2.08Ghz, 512KB Cache...
    und
    KÜH Kühler SPIRE AMD SPA04B4 WhisperRock - Bestellnr. 27079 / Warengruppe "CPU-Kühler"
    Mit Kupferkern, für Athlon XP -3200 Kugelgelagerter Lüfter 8x8cm Lautstärke: 21db, sehr leise...

    alles für 170€ ist doch axzeptabel oder?

    ich wechsel im grunde ja nur mein Mainboard aus..
    und DVD BRenner von NEC (8x) soll gut sein..??? himm ich dachte mehr an LG oder LiteOn :frage:
     
  9. #8 Flamesword, 16.04.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    Also bei 170€ würde ich sofort zuschlagen.
     
  10. Emir01

    Emir01 Doppel-As

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    da schlag ich am besten zu ;)
    den angebot kann ich jederzeit wieder kriegen...

    nur hak ich nur am DVD-Writer noch rum... :help:
     
  11. #10 LinuxSchwedy, 17.04.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen DVD-Brenner von LG, Model GSA-4081B. Bin damit sehr glücklich. :]
     
  12. Emir01

    Emir01 Doppel-As

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    @Linuxschwedy danke dir ;)

    habe paar läden nachgefragt....
    LG und LIteOn waren vorrätig aber NEC nicht?!?!?!

    Ich hatte auch vor mir LG zu kaufen, jetzt aber haben mich 2 leute
    verrückt gemacht so wie ist schrott ne lassma sprüchen vollgequatscht....

    NEC und LG liegen bei mir jetzt zur Auswahl....
     
  13. Emir01

    Emir01 Doppel-As

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    sooo die Klamotten wären soweit bestellt nur fehlt mir eine
    gute Grafikkarte, wo ich für Linux auch gut einsetzen kann...
    ich habe mir ein mit NVIDIA FX 5700LE DV256mb Chipsatz angeschaut...
    wenn dann will ich mir den gleich zulegen :]
    müsste doch ohne probs auf Linux laufen oder?
     
  14. #13 Aracon, 18.04.2004
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2004
    Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    9600 TX und FX 5700 geben sich net viel, müssten beide unter Linux laufen :)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Emir01

    Emir01 Doppel-As

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    @Aracon

    danke dir ;)
    binma gespannt wie der Rechner laufen wird :))
    als erstes sofort auch ein zock ausprobieren :D
     
  17. #15 atomical, 18.04.2004
    atomical

    atomical castor transporteur

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Die APIC (nicht ACPI !) Funktion des nForce Chipsatzes ist auch bei aktuelleren Kernelvarianten noch nicht wirklich stabil - ein Effekt ist das urplötzliche (unabhängig von Auslastung / Programm / etc.) Einfrieren des Rechners.
    Falls du dir den Kernel selber baust, solltest du die APIC Funktion nicht verwenden.

    Ich würd die nVidia GraKa nehmen - zum einen ist die Treiberinstallation bei nvidia imho einfacher zu bewerkstelligen und zum anderen ist afaik die Unterstützung von Beschleuniger Funktionen bei nVidia mit WineX günstiger.
     
Thema:

Vorschlag für Rechnerkauf

Die Seite wird geladen...

Vorschlag für Rechnerkauf - Ähnliche Themen

  1. Linux Foundation sucht Vorschläge für Open-Source-Projekte in Not

    Linux Foundation sucht Vorschläge für Open-Source-Projekte in Not: Die Core Infrastructure Initiative (CII) der Linux Foundation ruft auf der heute gestarteten und erstmals in Deutschland abgehaltenen LinuxCon...
  2. Eric Raymond: Vorschlag für Freecode-Nachfolger

    Eric Raymond: Vorschlag für Freecode-Nachfolger: Der Open-Source-Aktivist Eric Raymond will einen Nachfolger für die offenbar eingestellte Webseite Freecode.com schaffen. Dieser soll vollständig...
  3. Vorschlag für ein neues Veröffentlichungsmodell bei Debian

    Vorschlag für ein neues Veröffentlichungsmodell bei Debian: Lars Wirzenius und Russ Allbery haben einen Vorschlag ausgearbeitet, wie Debians Veröffentlichungs-Prozess gestrafft werden kann. Weiterlesen...
  4. Vorschlag für regelmäßige langfristig unterstützte Linux-Kernelversionen

    Vorschlag für regelmäßige langfristig unterstützte Linux-Kernelversionen: Linux-Entwickler Greg Kroah-Hartman hat angeregt, das Erfolgsmodell der langfristig unterstützten Linux-Kernelversionen auf eine regelmäßige Basis...
  5. Vorschlag für zusätzliche aktuellere Debian-Veröffentlichungen

    Vorschlag für zusätzliche aktuellere Debian-Veröffentlichungen: Der von Debian-Entwickler Joey Hess unterbreitete Vorschlag, wie der Abstand zwischen stabilen Debian-Versionen durch zusätzliche...