usernamen als argument übergeben

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von chris93, 06.07.2014.

  1. #1 chris93, 06.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2014
    chris93

    chris93 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ich bin anfänger auf dem gebiet und möchte ein einfaches backup script schreiben.

    #!/bin/bash
    #Bei Ausführung des Scripts werden alle Datein des Homevz des users
    #der zuvor als Argument übergeben wird in ein Vz kopiert
    #das zuerst angelegt wird und das backup_USER_DATUM heißt.

    datum=$(date +%d_%m_%Y)
    mkdir backup_$1/_$datum
    cp /home/$1/*.txt backup_$1/_$datum

    Abgesehen davon dass ich nicht weiß ob die syntax passt weiß ich nicht ob ich so den namen des jeweiligen users in die $1 bekomme die ich ja als argument beim aufruf so übergeben will

    ./backup.sh chris

    Wenn ich mir das richtig vorstelle dann bekommt jz $1 chris zugewiesen weil es ja vorher als argument übergeben worden ist aber das skript funktioniert nicht bzw ich weiß nicht wo ich es ausführen darf und wo nicht. Ausführen tue ich es unter /home/chris/bin und erwarte das jetzt in dem selben bin vz das backup vz erstellt wird und das das auch funktioniere müsste mit einem anderen user max sodass auch für den dann ein backup vz unter /home/chris/bin erstellt wird

    Die / nach dem $1 hab ich jeweils gesetzt weil er scheinbar sonst $1_$datum als eine variable auffasst.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast123, 06.07.2014
    Gast123

    Gast123 Guest

    Ich rate dir dringend, ein Einsteigertutorial zum Bash-Progrmmieren zu lesen.
    Dir fehlen offensichtlich grundlegende Kenntnisse im Umgang mit der Shell - da macht es wenig Sinn, mit einem eigenen Programm den zweiten Schritt vor dem ersten zu machen.
     
Thema:

usernamen als argument übergeben

Die Seite wird geladen...

usernamen als argument übergeben - Ähnliche Themen

  1. Usernamen ändern, was passiert mit dann mit /home

    Usernamen ändern, was passiert mit dann mit /home: wenn ich den Usernamen mit usermod -l michael mickändere, was muss ich dann tun damit das vorhandene /home in den Besitz von mick übergeht....
  2. FTP Usernamen werden abgehackt

    FTP Usernamen werden abgehackt: Hallo zusammen. ich habe auf der Arbeit als Webprogrammier viel mit FTP zu tun. Ich nutze Krusader und Konqueror für die FTP Verbindungen. Nun...
  3. Usernamen in die richtige Zeile anhängen (/etc/group)

    Usernamen in die richtige Zeile anhängen (/etc/group): Hallo Jungs, frage und zwar ne zeile in eine datei unten azuhängen ist np echo "Text" >> Dateiname dann hängt er ja den text unten an wie...
  4. Usernamen zu UID rausfinden

    Usernamen zu UID rausfinden: Moin, wie kriegt man mit C den Usernamen zu einer User-ID raus? Ich bin mir ziemlich sicher, dass es dafuer eine Funktion gibt, aber ich hab's...
  5. Die Bedeutung eurer Usernamen???

    Die Bedeutung eurer Usernamen???: Da ich sehr oft hier im Forum bin und viele Beiträge lese, fallen mir immer wieder recht außergewöhnliche Nicknames auf die interessant klingen....