Ubsfestplatten Gehäuse will nicht

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von Atomara, 13.05.2005.

  1. #1 Atomara, 13.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Ich hab mir ein Usb Festplattengehäuse mit einem Cypress Chip zugelegt

    wenn ich sie anstecke passiert das :

    May 13 20:26:33 localhost kernel: usb 5-8: new high speed USB device using ehci_hcd and address 10
    May 13 20:26:33 localhost kernel: scsi4 : SCSI emulation for USB Mass Storage devices
    May 13 20:26:33 localhost usb.agent[7431]: usb-storage: already loaded
    May 13 20:26:38 localhost kernel: Vendor: ST340810 Model: A Rev: 0 0
    May 13 20:26:38 localhost kernel: Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 00
    May 13 20:26:38 localhost kernel: SCSI device sda: 78165360 512-byte hdwr sectors (40021 MB)
    May 13 20:26:38 localhost kernel: SCSI device sda: 78165360 512-byte hdwr sectors (40021 MB)
    May 13 20:26:38 localhost kernel: sda:<7>usb-storage: queuecommand called
    May 13 20:26:53 localhost hal.hotplug[7485]: timout(10000 ms) waiting for /devices/pci0000:00/0000:00:10.4/usb5/5-8/5-8:1.0/host4/target4:0:0/4:0:0:0
    May 13 20:27:03 localhost scsi.agent[7487]: Attribute /sys/devices/pci0000:00/0000:00:10.4/usb5/5-8/5-8:1.0/host4/target4:0:0/4:0:0:0/type does not exist
    May 13 20:27:11 localhost kernel: SCSI error : <4 0 0 0> return code = 0x70000
    May 13 20:27:11 localhost kernel: end_request: I/O error, dev sda, sector 0


    Was soll das heißen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. name

    name Inactive user

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien->127.0.0.1
    Welches fs hat die platte ?
     
  4. #3 Atomara, 13.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    fat 32
     
  5. #4 Atomara, 14.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    also ich konnte die hd zum laufen bringen ,aber nur teilweise .....


    vorweg : die Hd ist in Ordnung

    Das Problem ist dass ich die Hd vieleicht ein oder 2 mal umounten und mounten kann und danach nur noch stress macht oder dass ich maximal 415mb auf die Hd schreiben kann und sie dann streikt .............


    Wenn ich das Teil nun abziehe und wieder anschließe dann kommt der von mir genannte Fehler ,ich muss den Computer schon reseten um auf die Hd zuzugreifen zu können
     
  6. #5 Kulfadir, 14.05.2005
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    wenn du die Festplatte einfach abziehstz und wieder dran steckst ändert sich auch was hab ich mittlerweile festgestellt, und zwar rutscht sie eine Nummer weiter.
    z.B /dev/sda1 ---> /dev/sda2 und wenn du noochmal ziehst rutscht sie noch einen weiter. Das hab ich auch mit meinem Mp3-Player. Und mit dem schreiben klappt bei mir auch nur bedingt würde mich auch mal interessieren woran das liegt.
     
  7. #6 theborg, 14.05.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hm bei meiner war das ehnlich da war das problem das ich usb2.0 habe aber das usb1.0 modul geladen war und das probleme gemacht hat
     
  8. #7 Atomara, 14.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    dann erzähl doch mal wie du das problem gelöst hast ?


    Ich konnte die Hd jetzt mit einem Windowssystem testen ,ist zwar nur usb1.0 aber die Hd läuft unter Windows tadellos also liegt es doch am Linux ......

    Linux und Usb ....... eine Trauergeschichte
     
  9. #8 theborg, 14.05.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ka ich habs nicht gelöst ich habe die platte ind den rechner eingebaut*G*
     
  10. #9 Atomara, 14.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    na das habe ich eher ja nicht vor aber es ist schon echt beunruhigend zu sehen dass sie unter windows so gut läuft und unter linux nur stress macht ,man findet aber auch gar nichts zu dem thema im internet
     
  11. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Linux erkennt die gesamte Platte ja als /dev/sda.
    Partitioniere sie doch mal mit cfdisk oder einem anderen Patitionierer komplett neu
    und formatiere sie anschließend mit /sbin/mkdosfs -F 32 /dev/sda1

    Vielleicht hift das ja. Immerhin bricht er ja beim Einlesen der Patitionstabelle ab.
     
  12. #11 Atomara, 14.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    alles klar das könnte ich mal versuchen wenn ich die platte mal wieder zum laufen bekomme was eher selten vorkommt.


    denn wenn der von mir genannte Fehler auftritt kann ich nichtmal per cfdisk auf die platte zugreifen ,der versucht dann so lange drauf zuzugreifen bis ich die platte abklemm
     
  13. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Was für Module werden denn geladen?
    (Ausgabe von lsmod)
     
  14. #13 Atomara, 14.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    hmm ich lasse gerade mal zwanghaft die platte unter usb 1.0 laufen und siehe da der fehler ist weg, dafür dauert die übertragung aber auch ewig
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde sagen: "Hauptsache es geht!" :))

    Was für einen Kernel verwendest du denn?
     
  17. #15 Atomara, 14.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    2.6.11.8

    naja das läuft aber dafür auch extrem lahm und naja wenn ich sehe wie schnell das usb 2 läuft dann ärgert mich das schon
     
Thema:

Ubsfestplatten Gehäuse will nicht

Die Seite wird geladen...

Ubsfestplatten Gehäuse will nicht - Ähnliche Themen

  1. Raspberry Pi 2 bekommt ein offizielles Gehäuse

    Raspberry Pi 2 bekommt ein offizielles Gehäuse: Fast vier Jahre nach seiner initialen Vorstellung und knapp vier Monate nach der Vorstellung des Nachfolgers des erfolgreichen Kleinrechners...
  2. Gnublin-DIP: Linux-Server im DIP Gehäuse

    Gnublin-DIP: Linux-Server im DIP Gehäuse: Das Augsburger Unternehmen embedded projects GmbH stellt mit Gnublin-DIP ein neues Mini-Linux-Server für Embedded Systeme vor, das im...
  3. Notebook Gehäuse

    Notebook Gehäuse: Ich suche Gehäuse für Notebooks (ist egal ob mit oder ohne Mainboard). Es ist für eine ÜFA. Weiss jemand einen Grosshändler der so was anbietet
  4. Gamer Gehäuse

    Gamer Gehäuse: Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen PC und stehe im Moment vor dem Problem welches Gehäuse ich nehmen soll. Habe schon mit...
  5. HiFi HTPC Media Center PC Gehäuse HDTV DVB-T DVB Lintec

    HiFi HTPC Media Center PC Gehäuse HDTV DVB-T DVB Lintec: Nabend, ich wollt mir in nächster Zeit mal ein Case für nen MultimediaPC zulegen?! Was haltet ihr hiervon:?!...