Transparenter Proxy???

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von lordlamer, 15.06.2005.

  1. #1 lordlamer, 15.06.2005
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Hi!

    Also ich hab folgende Ausgangssituation:

    Ich habe ein Lan das komplett ans Internet Angeschlossen ist. Die Clients Surfen alle und können auch nur über einen Proxy ins Internet. Das ist das LAN1.

    So nun gibt es ein LAN2. In dem befinden sich weitere Rechner die getrennt vom LAN1 fungieren und Arbeiten sollen. Nun soll dieses LAN2 aber mit ans Internet angeschlossen werden. Dafür habe ich einen Rechner in LAN2 mit zwei Netzwerkkarten. Der Rechner ist mit der zweiten Netzwerkkarte ans LAN1 mit angebunden. LAN1 und LAN2 sind von dem einen Rechner aus erreichbar.

    Nun meine frage. wie bekomme ich es am besten hin das die Rechner aus LAN2 auch alle ins Internet kommen? Ich dachte da an einen Transparenten Proxy.

    Der Rechner der in LAN1 und LAN2 hängt soll für LAN2 als Gateway fungieren. Kann ich dort mittels iptables Regeln alles über den Proxy von LAN1 schicken und somit die Rechner ins Internet bringen?

    Wenn das mit Transparentem Proxy funktioniert. Wie lauten dann die iptables regeln dafür?

    Vielleicht habt ihr auch ne andere Lösung.

    Vielen Dank schonmal

    Euer Frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monarch, 16.06.2005
    monarch

    monarch Schattenparker

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Du hast schon nen Proxy über den das ganze LAN1 ins Netz kann?

    Dann musst du nur die default-route für alle LAN2-Rechner auf die ip-Adresse von dem Rechner legen, der in beiden Netzen ist.

    Und eben überall den Proxy eintragen wie bei LAN1
     
Thema:

Transparenter Proxy???

Die Seite wird geladen...

Transparenter Proxy??? - Ähnliche Themen

  1. Squid / Transparenter Proxy: Ausnahmen

    Squid / Transparenter Proxy: Ausnahmen: Hallo, wenn ich bei Squid mithilfe iptables zu einem transparenten Proxy mache, dann betrifft das ja jeden PC im Lan. Kann ich auch einen...
  2. Transparenter Squid Proxy (bitte hilfe!!)

    Transparenter Squid Proxy (bitte hilfe!!): Hallöchen alle zusammen, mein Proxy will einfach nicht! Hätte die Weiterleitung von Port 80 auf Port 3128 eingestellt.. geht jedoch nicht....
  3. Transparenter Squid-Proxy. Welche Möglichkeiten?

    Transparenter Squid-Proxy. Welche Möglichkeiten?: Hallo zusammen! Ich wollte mal meine Firewall ein bischen dichten und die geFOWARDeten Verbindungen von http, https und ftp über einen Squid...
  4. Squid als transparenter FTP Proxy

    Squid als transparenter FTP Proxy: Hallo !!! Ich arbeite mit Suse 9.0 . Es ist ein kleines Netzwerk mit einem Linuxserver und Windows Rechner. Der Linuxrechenr wird als...
  5. Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80

    Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80: Guten Tag zusammen. Ich habe folgendes Problem. Bei mir laufen 2 Apache-Tomcat Services. Einer auf Port 8880 und einer auf Port 8080. Nun habe...