Teredo/ Miredo Adresse nicht erreichbar

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von hermann4, 13.12.2015.

  1. #1 hermann4, 13.12.2015
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Schönen guten Abend!

    Folgendes: Ich wohne hier in einem Studentenwohnheim, bei dem die Internetverbindungen aller Wohnungen über einen ganz normalen Router laufen, auf den ich keinen Zugriff haben (sollte). Das der völlig ungeschützt ist und dass man ohne Passwort in die Einstellungen kommt ist ne andere Sache.
    Außerdem habe ich hier einen Server laufen, der von außen über SSH und VPN erreichbar sein soll. Dazu müsste ich Portforwarding einrichten, was ich auch könnte, aber was mir auch ordentlich Ärger einbringt wenn das rauskommt :rolleyes:
    Jetzt hatte ich gedacht, ich nehme Teredo und habe dann ne IPV6 Adresse, die die Firewall des Routers wahrscheinlich nicht filtert.
    Bei einem Portscan von außen sind die Ports auch offen:
    Code:
    Scanning Host: 2001: ...
    
    TCP6 Port 22            ssh            OPEN
    TCP6 Port 111    sunrpc          OPEN
    TCP6 Port 139    netbios-ssn    OPEN
    TCP6 Port 445    microsoft-ds    OPEN
    TCP6 Port 1    tcpmux    CLOSED
    TCP6 Port 3        CLOSED
    TCP6 Port 4        CLOSED
    TCP6 Port 6        CLOSED
    TCP6 Port 7    echo    CLOSED
    SSH, Ping und Traceroute bringen allerdings nur folgende Ergebnisse:

    Code:
    ssh -6 2001:........
    ssh: connect to host 2001....:. port 22: Network is unreachable
    
    traceroute6 2001:......
    traceroute to 2001:.(2001.......), 30 hops max, 80 byte packets
    connect: Das Netzwerk ist nicht erreichbar
    
    ping6 2001:.....
    connect: Network is unreachable
    Der Router im Haus hat im Syslog keine Einträge stehen die darauf hindeuten könnten dass der irgendwas blockt.

    Was könnte da das Problem sein? Oder hab ich die Funktionsweise falsch verstanden? :think:

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    was verwendest den für einen Teredo-Server?
    Hast du extern schon eine IPv6 Adresse? Oftmals pfuschen Provider mit DSlite rum um deine IPv4 in ihrem Netz auf eine IPv6 umzuwandeln. War bei meinem alten Provider so, da ging seltsamerweise auch kein Teredo.

    Grüße
     
Thema:

Teredo/ Miredo Adresse nicht erreichbar