Telefonanlage mit Fritzbox

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von ngpunkt, 24.10.2009.

  1. #1 ngpunkt, 24.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2011
    ngpunkt

    ngpunkt Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    . . .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saeckereier, 26.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Schreib erstmal bitte genau auf, was du wo angeschlossen hast. (Nein, das ist aus dem Gewurstel oben nicht ersichtlich). Normalerweise hast du Telefondose -> Splitter dann wird aufgeteilt. Das DSL-Signal an die DSL-Buchse der Fritzbox, das Telefonsignal an einen NTBA und der dann an den ISDN-Eingang der Fritzbox.
     
  4. #3 saeckereier, 27.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Hmm, ok die Geräte kenne ich nicht. Kannst du evtl. Fotos von den ganzen Geräten mit lesbaren Buchsenbeschriftungen und Kabeln machen? So eine Überischtsaufnahme und dann je ein Detailfoto der Geräteanschlüsse? Das könnte es einfacher machen. Theoretisch sollten zwei Kabel vom NTSplitt zur Frotzbox laufen. Einmal DSL und einmal ISDN. Die Nummern müssen in der Fritzbox eingegeben und passend zu den angestöpselten Telefonen eingestellt werden.
     
  5. amöbe

    amöbe Tripel-As

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Vermutung: Du brauchst einen Techniker, der dir das so bastelt dass du den Hausanschluss direkt an die Fritzbox machen kannst, weil diese nur mit analogen Anschlüssen funktioniert, nicht aber mit dem ISDN Anschluss.
    So war das hier zumindest, war aber nicht die Fritzbox, sondern sowas vom ISP, hat aber ungefär den selben Funktionsumfang...
     
  6. #5 saeckereier, 28.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Welche Buchsen hat der NTsplit genau? (Beschriftung) Welche Buchsen hat die Fritzbox genau (Beschriftung)? Das Y-Kabel gehört zum NTSplit, korrekt?

    Meine Theorie wäre jetzt Y-Kabel umdrehen. DSL Kabel in die Fritzbox, Telefonkabel in den ISDN-Anschluss der Fritzbox und das Ende mit nur einem Stecker in den NTsplit. Hängt aber von den Buchsen ab, ich kenne das Gerät nicht. Auf jeden Fall hast du deine Fritzbox nicht mit ISDN verbunden und dann kann sie auch nicht telefonieren. Logisch, oder?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Kommando zurück, lass das Kabel so wie es ist und stöpsel erst einmal das Telefon Ende in die Doppel-Buche des NTsplit ein.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 saeckereier, 28.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Hast du meinen EDIT gelesen?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Zur Sicherheit:
    Schliess das Y-Kabel mit dem einen Ende an die Fritzbox an. Die Dose sollte mit DSL/TEL o.ä. beschriftet sein. Dann den DSL Stecker vom Y-Kabel wie gehabt einstöpseln. Den Tel. Stecker in S0 einstöspeln. Fertig. Aber das sollte eigentlich auch in den Anleitungen der Geräte gestanden haben...
     
  9. #7 saeckereier, 28.10.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Kein Problem, freut mich dass es wieder läuft!
     
Thema:

Telefonanlage mit Fritzbox

Die Seite wird geladen...

Telefonanlage mit Fritzbox - Ähnliche Themen

  1. ISDN Telefonanlage steuern

    ISDN Telefonanlage steuern: Hi Leute, ich bin auf der Suche, wie ich vom PC (Debian Linux) aus dem Tischtelefon (Siemens SX353) bzw. dem daran angemeldeten GAP Headset (GN...
  2. USB Treiber für Telefonanlagen von Agfeo???

    USB Treiber für Telefonanlagen von Agfeo???: Moin, ich hab da mal ein Problem. Ich Verkaufe und installiere beruflich viel Telefonanlagen von Agfeo. Wobei die meisten nur über USB zu...
  3. Kleine Telefonanlage + Linux

    Kleine Telefonanlage + Linux: Hi, ich bekomme in ca. 4 Wochen ISDN und benötige dafür noch eine Telefonanlage, um die verschiedenen Telefonnummern auf Endgeräte zu...
  4. Telefonanlage

    Telefonanlage: Also, ich möchte gerne mit SuSE Linux 9.1 eine Telefonanlage für ISDN Telefone einrichten. :hilfe2: Also der SuSE 9.1 Rechner soll als...
  5. Einwahl mit Telefonanlage

    Einwahl mit Telefonanlage: Leider muss ich um mich einzuwählen eine Nulöl vorwählen. Als absoluter Newbe benute ich unter Mandrake DrakeConnect, kann mir jemand sagen wie...