SUSE Linux Professional 9.2 zum Download freigegeben

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von LinuxSchwedy, 08.01.2005.

  1. #1 LinuxSchwedy, 08.01.2005
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  4. #3 LinuxSchwedy, 08.01.2005
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Meinste so wie bei Red Hat ? Private Kunden zur Seite und für die ein billiges Produkt (FC) abwerfen? Und nur noch für Firmen da sein ? :think:

    Es war irgendwie abzusehen, als die Amis SuSE aufgekauft haben ...
    Auch wenn Novell eine positive Rolle auf dem OS-Markt spielt ... :oldman
     
  5. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld

    ??? Dämliche Aussage. An Fedora Core ist nichts "billig". Ich könnte da eher dein Suse in Grund und Boden zerren. Erst überlegen und dann schreiben.

    cu
     
  6. #5 Tux-Forever, 08.01.2005
    Tux-Forever

    Tux-Forever Gamer

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    bitte bitte leutz keine flames
    keine distri is billig sei es suse fedora mdk gentoo oder sonstwas :oldman

    so der ftp download geht nicht oder nicht mehr von der dvd nur zur info
    aufm suse ftp is die dvd nicht vorhanden und beim anderen is sie zwar vorhanden hab nachgesehen aber man kann sie nicht runterladen
     
  7. #6 LinuxSchwedy, 08.01.2005
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Pass ma auf die Ausdruckweise auf. Ich kann auch beleidigend werden ... Dich zwingt keiner zu SuSE, nutze dein Fedora ... Wenn ich nie Red Hat und Fedora Core benutzt hätte, hätte ich nichts geschrieben ... Ich habe aber RH sehr lange eingesetzt und weiß, was ich schreibe. :oldman

    Also achte mal auf dein Ton ! X(
     
  8. #7 NiceDay, 08.01.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Back2topic, also ich bin immer noch hin und weg und hab die News bestimmt scho 2x gelesen *g*, weil ich mir das echt nicht vorstellen konnte, dass sie die neuste Version zum DL anbieten, dann noch die Prof.
    Fein, weiter so; irgend ein Gefühl sagt mir, dass ich die Version auch mal in Kürze austesten werde :D
     
  9. #8 Zico, 08.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2005
    Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Ich finds klasse, dass Novell/SuSE wieder eine for-Free Version herausbringt. War ja meine erste Distri und ich bereuhs bis heute nicht - ich empfehle sie sogar weiter :)
    Nix dagegen, dass gute LEute für gute Progs bissl was verdienen wollen, aber für Menschen mit weniger Geld, isses schon super, wenn man ne Version irgendwoher kostenlos und vor allem legal beziehen kann.
    Weiter so, Novell!
    Ich hoffe immer noch, dass Novell sich etwas mehr in den Vordergrund drängen kann. Denn auch wenns viele störrische und nicht-verstehen-wollende Menschen anzieht, so wäre Linux inner Öffentlichkeit schon ein Schritt in die richtige Richtung, um das Thema Linux allgemein mehr in die Köpfe der Leute bzw einiger Entwickler zu bringen. Ich bin dafür, dass Linux aufm Desktop Bereich noch mehr ausgebaut wird. und öffentlichkeitsarbeit ist das beste um mehr Menschen dafür zu begeistern um die Nachfrage zu schüren (meine Meinung).
    Nu bitte keine Flames mit Klicki Bunti, denn nur meine Meinung, die sagt, dass es cool wär, wenns mehr aufn Desktop gäbe.... ne richtige Alternative zu K3B bsp wär mal schön...
     
  10. #9 redlabour, 08.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  11. #10 NiceDay, 08.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Ich werd dir jetzt nich die ganze Liste posten die ich gerade durchgegangen bin (war ne Menge, muss man einfach bißchen guggen über die Mirror-Website von SuSE; am besten ausländische nehmen die sind 'noch'^^ nicht so überlastet), aber der hier geht ganz gut.
     
  12. #11 redlabour, 08.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  13. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Hut ab!
    Dann wird´s die sicher demnächst bei einer PC Zeitschrift als Beilage geben!
     
  14. #13 redlabour, 09.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 randomidiot, 09.01.2005
    randomidiot

    randomidiot prolamer

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willytown
    Toller Schachzug von Novell/SuSE.
    Ich lad mir die DvD runter, finde SuSE ist immer gut als Referenz für Hardwareunterstützung und man kanns auch ohne Internet installieren.
    Perfekt auch um Noobs mal Linux neben ihr Windows auf die Platte zu hauen.
    Ich benutze inzwischen zwar gentoo aber SuSE find ich trotzdem gut, vor allem wegen dem Chamäleon (ok ok, aber was wäre eine Distribution ohne ihr Maskotchen? *g*)... ;)
     
  17. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld

    Bleib doch mal locker. Warum fühlst du dich gleich so angegriffen ? Ich fand lediglich deine Aussage nicht ok. Und die habe ich kritisiert und nicht dich.
     
Thema:

SUSE Linux Professional 9.2 zum Download freigegeben

Die Seite wird geladen...

SUSE Linux Professional 9.2 zum Download freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Suse Linux Enterprise Server for SAP freigegeben

    Suse Linux Enterprise Server for SAP freigegeben: Der Linux-Anbieter Suse hat die neue Version des Suse Linux Enterprise Server for SAP Applications veröffentlicht. Die neue Version basiert auf...
  2. Suse Linux Enterprise 12 SP1 erweitert Hardware-Unterstützung

    Suse Linux Enterprise 12 SP1 erweitert Hardware-Unterstützung: Suse hat das erste Service Pack für Suse Linux Enterprise 12 veröffentlicht. Mehr als ein Jahr nach der Freigabe von Suse Linux Enterprise 12...
  3. Suse Linux Enterprise 11 SP4 verbessert Sicherheitsfunktionen

    Suse Linux Enterprise 11 SP4 verbessert Sicherheitsfunktionen: Suse hat das mittlerweile vierte Service Pack für Suse Linux Enterprise 11 veröffentlicht. Die neue Ausgabe liefert erweiterte...
  4. SUSE Linux Enterprise 12 unterstützt 64-Bit-ARM-CPUs

    SUSE Linux Enterprise 12 unterstützt 64-Bit-ARM-CPUs: Der Nürnberger Linux-Distributor SUSE hat sein Partner-Programm ausgeweitet und angekündigt, acuh 64-Bit-ARM-Prozessoren mit SUSE Linux Enterprise...
  5. Docker in Suse Linux Enterprise Server 12 nun vollständig unterstützt

    Docker in Suse Linux Enterprise Server 12 nun vollständig unterstützt: Der Linux-Distributor stellt eine vollständige Implementierung der Container-Software Docker für den im Oktober 2014 erschienenen Suse Linux...