SuSE (9.x) auf Dell PowerEdge 2800 / PERC4e

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von damager, 27.10.2004.

  1. #1 damager, 27.10.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    moin , moin!

    ich hab evtl. hier vor nen netten poweredge server unter linux zu betrieben.
    es handelt sich um einen 2800'er (dual xeon).

    was mir bauchschmerzen bereitet ist der raid-kontroller PERC 4e/DC. jemand ne ahung ob der unter suse (9.x) läuft?
    möchte ungern empfehlen ein vorgekautes redhat enterprise 3 zu nehmen ...nur weil es zertifiziert ist.

    bin für idee'n, links, howtos, erfahrungberiechte u.s.w. offen :)

    thanx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Gibt echt verdammt wenig Stoff zu dem Controller in Verbindung mit SuSE.
    Einen Link hab ich zufällig gefunden und hoff, dass er dir ein bisschen weiterhilft:
    http://developer.novell.com/yes/77344.htm

    Vielleicht kannst du damit ja was anfangen.
     
  4. #3 damager, 27.10.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    danke Zico.
    ist nur so das diese hardware für eine SUSE Linux Enterprise Server 9 zertifiziert ist.
    ob eine enterprise mit einer professional gleichzusetzen ist bezweifle ich leider...
     
  5. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Ok der Punkt geht an dich...
    Das einzige was mir jetzt noch einfiele wär ne Linux compatibity list.... wenn ich davon jetzt nen link wüsste... Aber das wär ja auch nur kernelseitig... nicht suse-spezifisch.. schweres thema...
     
  6. #5 damager, 27.10.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    sehe ich leider auch so ... am prinizipiel müsste das doch möglich sein. schließlich hängt es nur am entsprechenden kernel-modul bzw. treiber.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise schon.
    Falls der Kernel es unterstützt sollte es eigentlich egal sein welche distri man nutzt.
    Ob der aktuelle kernel schon nen modul drin hat weiss ich nicht.... die RAID Sektion sieht irgendwie nen bissl zu "universell" aus... keine wirklich speziellen driver. Und dieser Link hier --> http://support.ap.dell.com/ap/en/fi...leid=R81652&sid=&os=Windows_NT&searchtype=age ... lässt eher vermuten dass es etwas schlechter aussieht:
    -----
    Compatible with the following operating systems:
    Enterprise Linux 2.1 AS x86
    Enterprise Linux 2.1 ES x86
    Enterprise Linux 3 x86
    ------
     
  9. #7 damager, 27.10.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    :-(
    blöd ... naja, zur "not" wird halt dann doch Enterprise Linux 3 .... ist ja nicht mein geld :D
    vielen dank für deine mühen Zico :]
     
Thema:

SuSE (9.x) auf Dell PowerEdge 2800 / PERC4e

Die Seite wird geladen...

SuSE (9.x) auf Dell PowerEdge 2800 / PERC4e - Ähnliche Themen

  1. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...