SUSE 9.1 Keine RPM Installation durch Yast

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Tarnatos, 13.01.2005.

  1. #1 Tarnatos, 13.01.2005
    Tarnatos

    Tarnatos Jungspund

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hallo,

    seit heute kann ich keine RPMs mehr über Yast installieren.

    Yast wird zwargeladen, aber die eigentliche Packet Installation startet nicht mehr.

    Über rpm -i *** lassen sich aber alle Packete installieren.

    Selbst die, die ich gestern noch installiert habe, lassen sich heute nicht mehr über Yast installieren.

    Es wurden keinerlei Veränderungen am System vorgenommen!

    Wie kann ich das wieder gerade biegen?!

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Was bedeuted: Kann keine Pakete über Yast installieren?
    Bricht Yast ab? Mit Fehler? Startet es garnicht?
    Bitte genauer beschreiben.
     
  4. #3 Tarnatos, 13.01.2005
    Tarnatos

    Tarnatos Jungspund

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Genau so wie ich es beschreiben habe.

    Öffnet man eine rpm aus einem Ornder herraus, kann man diese über den Button "Mit Yast installieren" (o.ä.) installieren.

    Daraufhin erscheint der Yast Packet Manager der die Abhängikeiten prüft und danach die Installation startet.

    Bei mir, wird lediglich der Packet Manager geladen.
    In dem ich z.B. Packete von der SuSe DVD installieren könnte...

    Mehr nicht, keine Abhängigkeitsprüfung keine Installation.

    Wie gesagt selbst Packete die gestern noch einwandfrei liefen werden nicht installiert.

    Das System war bis vorhin aktuell (Yast & Apt Update), da ich aber aufgrund meiner beschränkten Linux Erfahrung keine ausgedehnte Fehlersuche starten konnte, habe ich kurzerhand SuSe neu aufgesetzt... Aber das Problem blieb bestehen.

    D.h. das System ist nun so "aktuell" wie SuSe 9.1 damals ausgeliefert wurde!
     
  5. oldkid

    oldkid Jungspund

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    kann es sein, die rpm datei nicht für dein system ist ?? Also als Beispiel einige rpm s die z.B. i686 sind kann ich nicht auf meinem x86_64 installieren mit Yast dann erscheint bei mir auch das von dir beschrieben YaST Verhalten !

    edit :

    es gibt aber auch rpm s die lassen einfach nicht über YaST installieren das liegt aber an der art des rpm builds
     
  6. #5 Tarnatos, 13.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2005
    Tarnatos

    Tarnatos Jungspund

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Das hatte ich auch erst gedacht. Aber selbst die Packete die ich gestern noch installiert habe laufen heute nicht mehr!

    Ich hatte sie zum Testen über Yast deinstalliert und wollte sie einfach neu installieren... NADA

    Ach ja...
    Ein Athlon Thunderbird 1.4 Ghz sollte doch i686 Architektur entsprechen, oder?!

    ##EDIT
    Abgesehen davon, laufen i386 Packete auch nicht :(
     
  7. oldkid

    oldkid Jungspund

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    dann könnte es auch sein das deine rpm datenbank beschädigt ist versuch mal

    Code:
      rpm --rebuilddb
     
  8. #7 Tarnatos, 13.01.2005
    Tarnatos

    Tarnatos Jungspund

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Das hätte ja die Neuinstallation beheben müßssen ???!

    Natürlich habe ich es aber ausprobiert, leider :(
     
  9. oldkid

    oldkid Jungspund

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 Tarnatos, 13.01.2005
    Tarnatos

    Tarnatos Jungspund

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Auch schön Suse bietet ein POPT Update an, aber die passende lib liefern sie nicht mit...
    Also wieder Versionskonflikt.

    Für heute reicht es mir ich schaus mir morgen an, danke für dein (eure) Hilfe!
     
  11. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal ähnliches Problem, wenn ich so genau drüber nachdenke...
    Aber dies passierte nach einer Datenwiederherstellung...
    Die RPMs waren nach der wiederherstellung noch da, Yast ging auf, Installieren gedrückt und zack zurück auf dem Desktop...
    Einfach das Paket gelöscht uind neu runtergeladen... das mal versucht?
     
  12. geamer

    geamer Eroberer

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Also Yast startet aber und macht nix? das war bei mir bei suse 9.1 auch so ich musste dann nur nochmal den namen der datei eingeben dann konnt ich es trotzdem installieren...
     
  13. #12 Tarnatos, 14.01.2005
    Tarnatos

    Tarnatos Jungspund

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Wo genau kann ich das tun??

    Es ist ja nicht nur eine Datei, es sind ja mehrere! Aber ich werde das trotzdem mal mit einem "frischen" rpm probieren!
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Kann ja sein, dass es sich auf mehrere RPMs bezieht...
    Warum auch immer. Nach meiner Wiederherstellung waren 125 von 137 RPMs defekt...
    Einfach mal versuchen, schaden kanns ja nicht :)
     
  16. oldkid

    oldkid Jungspund

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    @ Tarnatos

    kann es sein das die rpm Packet die du über YaST installieren willst von packman sind ???

    wenn ja dann gibt mal packman als Installationsquelle unter YaST ein dann dürfte es klappen

    Protokoll : FTP

    Servername: packman.iu-bremen.de

    Verzeichnis: /suse/9.1
     
Thema:

SUSE 9.1 Keine RPM Installation durch Yast

Die Seite wird geladen...

SUSE 9.1 Keine RPM Installation durch Yast - Ähnliche Themen

  1. [openSUSE 13.2] Kontact Übersicht zeigt keine Geburstage

    [openSUSE 13.2] Kontact Übersicht zeigt keine Geburstage: Hallo, nach langer Zeit bin ich mal wieder auf ein Problem gestoßen was ich absolut nicht selbst in den Griff bekomme. Unter openSUSE 12.3 (fragt...
  2. Attachmate-Übernahme: Keine Änderungen für Suse

    Attachmate-Übernahme: Keine Änderungen für Suse: Das Unternehmen Attachmate, das vor vier Jahren Novell und Suse gekauft hatte, wurde nun selbst von Micro Focus übernommen. Für Suse und Opensuse...
  3. Suse: Keine Pläne für Mobil- oder Tablet-Systeme

    Suse: Keine Pläne für Mobil- oder Tablet-Systeme: Der Linux-Distributor Suse hat keine Pläne für Mobil- oder Tablet-Systeme, wie ITWire erfahren hat. Stattdessen konzentriert sich Suse auf andere...
  4. OpenSuse 12.1 KDE 4.7.2 keine Umlaute mehr

    OpenSuse 12.1 KDE 4.7.2 keine Umlaute mehr: Hallo zusammen. Ich weiß, dass dieses Thema schon oft diskutiert wurde. Allerdings verstehe ich die Problematik nicht wirklich. Seit einem Update...
  5. VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung)

    VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung): Hallo zusammen. Gerade ärgere ich mich wieder einmal mit VirtualBox herum. Wie so oft startet es nicht. Dieses Mal habe ich jedoch mangels...