Slackware Remote Installation ?

Dieses Thema im Forum "Slackware" wurde erstellt von Yaddi, 09.05.2005.

  1. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Hoi !

    Ich hab mir nun noch einen Root Server zugelegt, auf dem ich nun Slackware installieren wollte ...
    Meine Frage ist nun aber, geht das überhaupt ?
    Auf dem System läuft momentan SuSE, aber es müsste ja möglich sein dieses zu ändern, nur das ich mich ja nicht vor den Rechner setzen kann und das System installieren kann (von CD).
    Ich müsste also die möglichkeit haben das in einem Durchgang per FTP oder ähnliches zu installieren.

    Benni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyleWarZ, 09.05.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    hab slack noch nie installiert. abr ich glaube das sollte mit shh und chroot funzen... einfach auf andere partitionen. und wenns funzt suse platt machen ;)

    wo hast du dir en root server zugelegt!?
     
  4. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Mh naja hab ja nur eine partition ;)
    Wird dann vielleicht doch nicht so einfach wie ich dachte.
    Hab mir einen bei Strato zugelegt, da bin ich richtig zufrieden vom Preis und von der Leistung, hab noch einen bei 1und1 aber da sind die Preise deutlich höher und soviel tut sich da auch nicht vom Service und noch einen mit nem Kollegen hab ich schon seit einiger Zeit bei Strato, deswegen hab ich da auch wieder einen genommen.
     
  5. #4 StyleWarZ, 09.05.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    hmm, eine partition!? hmm, kannst du die partition nicht auf suse system grösse schrumpfen. neue partitionen für slack erstellen und installieren mit chroot (so würd ichs auf jedenfall bei gentoo machen)
     
  6. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Aber mal ne blöde Frage, kann man ne Partition schrumpfen ohne das die Daten verloren gehen ?
     
  7. #6 Wolfgang, 09.05.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Ich habe hier eine Kurzanleitung wie man das mit einem Debian machen kann.
    Da das aber keine debianspezifische Vorgehensweise ist, ist das auf Slackware übertragbar.
    Du kannst dir das ja mal ansehen, eventuell ist es hilfreich.

    http://www.linuxforen.de/forums/showthread.php?t=164587

    Gruß Wolfgang
     
  8. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    glaub ich werd das mal auf nem lokalem rechner ausprobieren bevor dann irgendwas schief geht. mal schaun ob ich das übertragen kann.
     
  9. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Vielleicht mal im Strato Forum (falls es sowas gibt) nachlesen. Meistens ist man nicht der Einzigste, der eine andere Distribution installieren will. Da findet man dann auch immer Anleitungen.
    Bei Hetzner war z.B. im Forum eine Anleitung, die sogar vom Anbieter selbst, dann als "gut" befunden wurde *g*

    regards hex
     
  10. #9 StyleWarZ, 09.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    nur so nebenbei. es ist sicher machbar da ja ub auf debian war und jetzt auf suse!!
    EDIT, auch strato
     
  11. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Schon, aber bietet Strato nicht SUSE, Debian und Fedora zur Wahl an?
     
  12. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Ja die stehen zur Wahl, aber wie gesagt SuSE muss nicht,
    Debian - damit kann ich mich nicht so recht anfreunden - warum auch immer ...
    und Fedora weiss nicht, hab das erst einmal am laufen gehabt.
    Slackware ist halt für mich aufn Server immer gut gelaufen ...
    Wenn man mal neu starten musste, wars ruck zuck wieder da und es war recht klein :)
     
  13. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Erkundige dich doch einfach mal bei Strato...
    Die müssen dir da ja weiterhelfen können! ;)
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. name

    name Inactive user

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien->127.0.0.1
    Gibts da net so nen RecoveryManager ?
     
  16. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Ja werd Strato nachher mal anschreiben
    ja son RecoveryManager gibts da, bzw Remote console auch
     
Thema: Slackware Remote Installation ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. strato slackware install

Die Seite wird geladen...

Slackware Remote Installation ? - Ähnliche Themen

  1. Slackware 14.2 als Veröffentlichungskandidat

    Slackware 14.2 als Veröffentlichungskandidat: Patrick Volkerding hat bekanntgegeben, dass Slackware 14.2 jetzt als erster Veröffentlichungskandidat bereitsteht. Damit ist mit einer baldigen...
  2. Betaversion von Slackware 14.2

    Betaversion von Slackware 14.2: Patrick Volkerding hat den aktuellen Entwicklungsstand zur Betaversion von Slackware 14.2 erklärt. Damit ist nun nach langer Wartezeit in...
  3. Auto-Login auf Slackware

    Auto-Login auf Slackware: Hi, Ist gegen ein Auto-login auf einem nur privat zugänglichem Rechner (SL-13.37) grundsätzlich etwas einzuwenden? Und (falls nicht), wie am...
  4. Slackware 14.1 erschienen

    Slackware 14.1 erschienen: Patrick Volkerding hat die Linux-Distribution Slackware 14.1 mit Kernel 3.10.17 und den Desktopumgebungen Xfce 4.10.1 und KDE SC 4.10.5...
  5. Betaversion von Slackware 14.1

    Betaversion von Slackware 14.1: Patrick Volkerding hat den aktuellen Entwicklungsstand zur Betaversion von Slackware 14.1 erklärt. Damit ist ein Jahr nach Slackware 14.0 bald mit...