Run-it Bootbeschleuniger ? Wer vesteht es ?

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Atomara, 03.01.2005.

  1. #1 Atomara, 03.01.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Hi@all

    ich habe versuche runit zum laufen zu bekommen ,habe aber absolut keinen durchblick in der materie.Wo müssen jetzt genau die einzelnen Befehle zum starten der Dämons stehen ?

    Wo müssen die seltsamen Customscripts die auf der Seite sind hin?

    Gibt es ein deutsches Howto? Das Original Howto ist völlig undurchsichtig.

    Google hat nichts sinnvolles ausgespuckt.

    Hat einer von euch eventuell Erfahrung damit ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Das ist immer ein schlechter Einstieg... ;)
    Hast du dich ueberhaupt mal mit inittab, sysvinit und dergleichen befasst?
    Wenn ja, was ist dann an der Dokumentation auf smarden.org/runit auszusetzen? Da gibts ein Kapitel "How to replace init", eins, um es mit dem vorhandenen init zu nutzen, massig Beispielskripte fuer und gegen alles und allein die Frage, wohin die gehoeren, konnte ich beim Ueberfliegen mit "offenbar nach /etc/runit/" beantworten.
    Wie die Programme gestartet werden? Von runsvdir. Wo das die zu startenden Services herbekommt? Aus /etc/services/. Was Links enthalten kann auf die Startskripte, die dann entsprechend ausgefuehrt werden.
    Woher ich das weiss, obwohl ich runit vor 10min in deinem Posting das erste Mal wahrgenommen habe? Bin auch immer noch ganz erstaunt... ;)


    -khs
     
  4. #3 Atomara, 03.01.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    das isses eben wie werden die dienste gestartet ? soll ich etwa überall in /var/service ein skript anlegen ? sachen die ich alle nicht weiß


    und ehrlichgesagt frickel ich nicht nachher 3 stunden rum und habe das problem dass gar nix mehr bootet ,da lass ich lieber die Pfoten davon. Zumal es kein vernünftiges deutsches howto gibt.
     
  5. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Aber erstmal neugierig die Nase ueberall reinstecken... ;))

    Den Gedankengang kenn ich aber recht gut. Bis dann mal wieder irgendwas probiert wird, was damit eigentlich gar nichts zu tun haben sollte und er auch nur nicht mehr bootet... ;)

    Computerenglisch-Kenntnisse helfen auch heute noch oft genug weiter. Wohl dem, der sie noch von frueher hat, als noch niemand wusste, dass es in Deutschland auch Computer gibt... ;)


    -khs
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Run-it Bootbeschleuniger ? Wer vesteht es ?