Rechte für NTFS-Partitionen

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Otium, 29.06.2005.

  1. Otium

    Otium Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich würde gerne als Benutzer auf NTFS-Partitionen zugreifen können. Wenn ich sie als root mounte, kann auch nur root die Partitionen lesen, nicht der Benutzer. Kann aber als root nicht die Zugriffsrechte ändern. Bei FAT kein Problem.

    Gruß,

    Otium
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hi,

    was kommt denn für eine Fehlermeldung beim Versuch, die Rechte für den Mount-Point zu setzen?


    mfg hex
     
  4. mk2fs

    mk2fs Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 DennisM, 29.06.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    benutze bitte die board suche bevor du postest , dieses problem wurde schon mehrfach besprochen..

    MFG

    Dennis
     
  6. #5 Kulfadir, 29.06.2005
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Dazu hab ich gleich mal ne Frage,
    das kann man doch meines wissens nach auch mit umask=0222 machen.
    Was ist der Unterschied?
    Bdedziehungsweise was sind die Vorteile von captive-ntfs?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DennisM, 29.06.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    man kann voll auf die NTFS partition zugreifen , d.h. schreiben und lesen ohne einschränkung :)

    MFG

    Dennis
     
  9. #7 Kulfadir, 29.06.2005
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    und ist das den auch sicher? nicht das er mir dabei die partiton zerschiest.
     
Thema:

Rechte für NTFS-Partitionen

Die Seite wird geladen...

Rechte für NTFS-Partitionen - Ähnliche Themen

  1. Pioneer Awards der EFF für den Einsatz für Privatsphäre und Grundrechte

    Pioneer Awards der EFF für den Einsatz für Privatsphäre und Grundrechte: Die Electronic Frontier Foundation (EFF) wird am 24. September ihre Pioneer Awards 2015 an mehrere Personen und Organisation verleihen. Der Preis...
  2. Samba-Dateiserver, Zugriffsrechte für Netzlaufwerke

    Samba-Dateiserver, Zugriffsrechte für Netzlaufwerke: Hallo liebe Community Ich bin ein absoluter Samba-Anfänger, habe also kein technisches Hintergrundwissen in Sachen Samba. Meine Frage zu...
  3. Schreibrechte für Ordner

    Schreibrechte für Ordner: Hallo Zusammen, ich habe ein altes Debian Webserver-Testsystem neu aufsetzen müßen und leider sind beim Kopieren die Rechte verloren gegangen....
  4. Samba-Rechte für User

    Samba-Rechte für User: Hallo, ich hab mich grad verrannt und komme nicht weiter:think:, ich möchte folgendes auf meinen Samab-Server umsetzen::hilfe2: Folgene...
  5. Beste Zugriffsrechte für Webordner

    Beste Zugriffsrechte für Webordner: Ich wusste nicht, wie ich das Thema nennen soll. Jedenfalls ist mir ein kleines missgeschick passiert. Und zwar wollte ich verhindern, dass jeder...