Probleme mit ATA over Ethernet

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von brainfuck, 07.12.2008.

  1. #1 brainfuck, 07.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2008
    brainfuck

    brainfuck Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eppstein/Taunus
    Hi Leute, hat irgendjemand hier schon mal mit ATA over Ethernet gearbeitet?
    Mein Ziel bei der Sache ist folgendes: Ich habe in meinem Zimmer nur meinen Laptop stehen, möchte aber gerne das DVD-ROM und den DVD Brenner in meinem Server nutzen. Ich dachte mir dass ATA over Ethernet dafür ne gute Idee wäre, und hab das mal installiert. Kernel support ist bei beiden Rechnern fest, 2.6.26-r4, gentoo. Ich hab auf dem Server vblade installiert (v14) und folgendes in die config eingetragen:

    kallari ~ # cat /etc/conf.d/vblade
    # If you intent to run only one vblade, you should edit config_vblade0
    # SYNTAX: SHELF SLOT NETIF SOURCE
    config_vblade0="0 0 eth0 /dev/hdc"

    Wenn Ich nun den daemon starten will bekomme Ich folgende wenig sagende Meldung:

    kallari ~ # /etc/init.d/vblade.vblade0 --verbose start
    * Caching service dependencies ... [ ok ]
    * Starting vblade.vblade0: e0.0 on eth0 using '/dev/hdc' ...

    Man beachte das --verbose flag!
    in /var/log/messages steht dann aber nur folgendes:
    Dec 7 15:42:20 kallari vblade.vblade0: open: Read-only file system

    Wenn Ich nun aber mit ps ax mir alle Prozesse auflisten lasse sehe Ich nichts was dannach aussieht als ob der Prozess wirklich laufen würde.
    Auch /etc/init.d/vblade.vblade0 status "behauptet" dass der daemon nicht laufen würde. Hat jemand ne Ahnung was Ich noch anstellen könnte? Bzw. ob es noch eine logfile gibt von der Ich nichts weiß.

    EDIT:
    Mittlerweile habe Ich herausgefunden dass es nicht geht weil Ich ein read-only device angegeben habe, und zwir indem Ich einfach mal ein schreibbares Gerät freigegeben habe. Bloß habe Ich keine Ahnung wie Ich erreiche dass vblade eine read-only Freigabe erledigt.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit ATA over Ethernet

Die Seite wird geladen...

Probleme mit ATA over Ethernet - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  3. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  4. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...