NM-Applet Ubuntu OpenVPN

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Romulus1689, 04.12.2009.

  1. #1 Romulus1689, 04.12.2009
    Romulus1689

    Romulus1689 Foren As

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    Habe da ein Problem mit OpenVPN und dem NM-Applet unter Ubuntu.
    Wenn ich mich über das Applet via OpenVPN connecten will bekomme ich nur die Meldung, das die OVPN-Dienste nicht gestartet werden konnten...
    Im Syslog kann ich folgendes finden:
    <info> Starting VPN service 'org.freedesktop.NetworkManager.openvpn'...
    <info> VPN service 'org.freedesktop.NetworkManager.openvpn' started (org.freedesktop.NetworkManager.openvpn), PID 6813
    <info> VPN service 'org.freedesktop.NetworkManager.openvpn' just appeared, activating connections
    <info> VPN plugin state changed: 1
    <info> VPN plugin state changed: 3
    <info> VPN connection 'DHC2' (Connect) reply received.
    <WARN> nm_vpn_connection_connect_cb(): VPN connection 'DHC2' failed to connect: 'No VPN secrets!'.
    <WARN> connection_state_changed(): Could not process the request because no VPN connection was active.
    <info> Policy set 'Auto eth0' (eth0) as default for routing and DNS.
    <debug> [1259943655.002553] ensure_killed(): waiting for vpn service pid 6813 to exit
    <debug> [1259943655.002695] ensure_killed(): vpn service pid 6813 cleaned up

    Wenn ich auf der Commandozeile connecte klappts Problemlos, auch ohne Rootrechte (SetUID-Bit)

    Ich erinnere mich noch dunkel das es damit schon früher irgendwelche Probleme gab, kann das sein das das immernoch das selbe ist oder hat jemand eine Idee wie ich das Problem lösen kann?

    Würde halt gerne alles über das GUI machen..

    Danke
    Gruß Romulus1689
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 freak_out, 04.12.2009
    freak_out

    freak_out Cookie

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nachbar von Tux (Aufn Mars)
    Wenn ich mich recht erinner ist die OpenVPN funktion im nm-applet ziemlich veraltet und buggy. Deshalb gibt es probleme.

    Ob es deswegen ein Fix gibt oder ein trick weiß ich jedoch leider nicht.

    Ich empfehl dir einfach wie Kommandozeile ins VPN zu connecten. Das mach ich auch immer.
     
Thema:

NM-Applet Ubuntu OpenVPN

Die Seite wird geladen...

NM-Applet Ubuntu OpenVPN - Ähnliche Themen

  1. Verbindungsaufbau via nm-applet schlaegt fehl

    Verbindungsaufbau via nm-applet schlaegt fehl: Hallo, seit einem Update auf Gnome3 funktioniert ``nm-applet'' nicht mehr richtig. Wenn ich auf eine WLan-Verbindung klicke, schlaegt das...
  2. Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«

    Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«: Auf dem derzeit stattfindenden Ubuntu Online Summit (UOS) zur Entwicklung von Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak« wurden in der Eröffnungssitzung einige...
  3. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS: Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« vor allem in den beiden wichtigsten Desktop-Ausgaben, Unity und KDE....
  4. Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht

    Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht: Einem Bericht des Computer-Magazins »ct« zufolge kann die von »Ubuntu LTS« versprochene Langzeitpflege nicht das halten, was sie verspricht. Viele...
  5. Ubuntu loggt sich aus nach aktualisierung auf 16.04

    Ubuntu loggt sich aus nach aktualisierung auf 16.04: Während dem Update auf Ubuntu 16.04 hat sich Ubuntu aufgehängt. Nach 6 Stunden habe ich es abgebrochen. Nach einem Neustart konnte ich mich nicht...