linux-wlan-ng unter suse 9.1

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von oyster-manu, 26.07.2004.

  1. #1 oyster-manu, 26.07.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht erinnern sich noch ein paar ein mein problem mit linux wlan-ng unter suse 8.0 :) jetzt hab ich ein neues problem mit der treiberinstallation aber diesmal unter suse 9.1 :D

    ich geh mal die einzelnen schritte durch:

    1. ./Configure:

    build prism usb drivers: yes
    linux source directory: /usr/src/linux-2.6.4-52 das hat sich das script selbst rausgesucht
    (kernel version is 2.6.4-52-default)
    (kernel 2.5/2.6 is highly experimental)
    alternate target to install root directory on host [] nix angegeben
    module install directory /lib/modules/2.6.4-52default das hat sich das script selbst rausgesucht
    prefix for build compiler? [] nix angegeben
    build for debugging: no

    2. make all

    set -e; for d in src doc man etc; do make -C $d ; done
    make[1]: Entering directory `/home/gast/Desktop/linux-wlan-ng-0.2.1pre21/src'
    set -e; for d in mkmeta p80211 prism2 shared wlanctl wland nwepgen wlancfg; do make -C $d ; done
    make[2]: Entering directory `/home/gast/Desktop/linux-wlan-ng-0.2.1pre21/src/mkmeta'
    mkdir -p obj
    make[2]: Leaving directory `/home/gast/Desktop/linux-wlan-ng-0.2.1pre21/src/mkmeta'
    make[2]: Entering directory `/home/gast/Desktop/linux-wlan-ng-0.2.1pre21/src/p80211'
    if test ! -d /home/gast/Desktop/linux-wlan-ng-0.2.1pre21/src/p80211/../.tmp_versions; then \
    cp -rf /usr/src/linux-2.6.4-52/.tmp_versions /home/gast/Desktop/linux-wlan-ng-0.2.1pre21/src/p80211/../ ; \
    fi
    cp: Aufruf von stat fÌr �/usr/src/linux-2.6.4-52/.tmp_versions� nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    make[2]: *** [default] Fehler 1
    make[2]: Leaving directory `/home/gast/Desktop/linux-wlan-ng-0.2.1pre21/src/p80211'
    make[1]: *** [all] Fehler 2
    make[1]: Leaving directory `/home/gast/Desktop/linux-wlan-ng-0.2.1pre21/src'
    make: *** [all] Fehler 2


    ok, der vermeintliche fehler wurde von mir mal fett unterlegt.
    jetzt das problem:
    wieso findet der das verzeichnis nicht bzw. wieso sucht er danach? (unter suse 8.0 hate ich nie probleme mit nicht gefundenen ordnern)

    ps: linux wlan-ng version ist 0.2.1-pre21
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Phate

    Phate Frickler/Kellerkommunist

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Gibt es /usr/src/linux-2.6.4-52 überhaupt?
    Existiert ein Link linux auf deine Kernel-sourcen?

    Vielleicht liegts daran...
     
  4. #3 oyster-manu, 27.07.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    das verzeichnis gibt es. ich habe per yast die kernelsourcen installiert, der link müsste also vorhanden sein.
     
  5. #4 oyster-manu, 31.07.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    das verzeichnis gab es doch nicht :/
    allerdings hat sich das configure script auch noch den falschen kernelsourcenpfad rausgesucht. hab einfach den fehlenden ordner per hand erstellt und im script den pfad geändert, schon gings.
    hab mein wlanscript von suse 8.0 benutzt, komme nun auch zum router, aber nicht ins internet. ping www.google.de gibt nichts aus. vermutlich ein dns-problem. werde mich die tage mit beschäftigen.
     
  6. Phate

    Phate Frickler/Kellerkommunist

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Nameserver in die /etc/resolv.conf eintragen.

    Oder ist das unter SuSE anders?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 oyster-manu, 31.07.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    ja, hab ich. aber trotzdem komm ich nur bis zum router :/
    komischerweise sieht die modules.conf ganz anders aus als bei suse 8.0. unter 8.0 steht noch meine netzwerkkarte drin, unter 9.1 gar nix.
    die lankarte is auch irgendwie komisch. naja, werd mich bald mal mit beschäftigen.
     
  9. #7 oyster-manu, 01.08.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    ich komme doch ins internet, nur nicht auf google.de (die hab ich immer angepingt und es kam keine antwort, andere seiten gehen aber).
    jetzt möchte ich nur noch alles über dhcp laufen lassen. ich hoffe dass ich dann auch wieder auf alle seiten zugreifen kann.
    allerdings hab ich mit dhcp auch noch schwierigkeiten. s. http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?goto=lastpost&t=8970
     
Thema:

linux-wlan-ng unter suse 9.1

Die Seite wird geladen...

linux-wlan-ng unter suse 9.1 - Ähnliche Themen

  1. WPA und linux-wlan-ng

    WPA und linux-wlan-ng: Nun, nachdem WEP immer einfacher geknackt werden kann, wollte ich auf WPA umsteigen, doch leider kann ich die Funktion in linux-wlan-ng nicht...
  2. Linux-Wlan-ng und der neue Kernel?

    Linux-Wlan-ng und der neue Kernel?: Hat jemand erfahrung mit dem 2.6.x und den Linux-wlan-ng treibern?? www.linux-wlan.com
  3. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...
  4. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  5. Samba unter Windows 10

    Samba unter Windows 10: Hallo zusammen, ich habe auf meinen Ubuntu Server Samba installiert und eingerichtet. ich kann mich bei Windows 10 mit den Daten anmelden und...