Lilo + Backup des Kernels

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Andrea, 28.03.2005.

  1. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich wollte einen neuen Kernel installieren, aber ich schaffe es nicht, Lilo ein Backup hinzuzufuegen =(((

    Ich habe den aktuellen Kernel und die System Map jeweils noch mal mit einer Endung .bak versehen und den Eintrag in Lilo kopiert, mit .bak dahinter.

    Wenn ich jetzt booten will, kommt
    Loading...
    No Setup Signature found ...

    Vorher hatte ich auch mal Kernel Panic und einfach ein langes Piepen...

    Kann mir jemand mal sagen, was ich wohin verschieben muss, damit es geht???

    Danke,
    Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord Kefir, 28.03.2005
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jetzt nicht genau, ob ich genau nachvollziehen konnte, was Du meintest...

    Die System.map im Verzeichnis der Kernelsourcen kopiere ich immer nach /boot/System.map-2.6.x. Das Image unter /usr/src/linux/arch/i386/boot/bzImage kommt dann nach /boot/vmlinuz-2.6.x.

    Mit dem Verfahren kannst Du endlos viele Kernel bei Dir installieren. Einfach den Eintrag des schon vorhandenen Kernels in der lilo.conf kopieren, einfügen und entsprechend anpassen. Hinterher noch einmal mit 'lilo' den Bootmanager reinstallieren.

    Viel Glück!

    Mfg, Lord Kefir
     
  4. dramen

    dramen Routinier

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    am besten geht das sowieso mit links!
    mach ein backup von deinem jetzigen kernel (cp /boot/vmlinuz-x.x.x /boot/vmlinuz-x.x.x.bak)
    anschließend cp /usr/src/linux/arch/i386/boot/bzImage /boot/vmlinuz-neue-version (... vorausgesetzt natürlich dass der kernel kompiliert wurde!)
    dann ln -s /boot/vmlinuz /boot/vmlinuz-neue-version
    lilo
    ... der link (ln -s) hat den vorteil dass du an der lilo.conf nichts verändern, sondern lediglich lilo ausführen musst damit es mit dem neuen kernel installiert wird.
     
  5. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Danke ich hab das Problem jetzt anders gelöst und brauch erst mal keinen neuen Kernel...

    Andrea
     
  6. #5 Lord Kefir, 28.03.2005
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Falls mal jemand anderes mal ein ähnliches Problem haben sollte, wäre es natürlich nicht schecht, wenn Du Deinen Lösungsweg hier posten könntest... :)

    Mfg, Lord Kefir
     
  7. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hmm, ich wollte den Kernel neuinstallieren, weil ich unter KDE keine Batterieanzeige bekommen habe. Das lag aber daran, dass die Module nicht geladen wurden...
    Und es hat etwas gedauert, bis ich gemerkt hab, wie ich sie laden muss...
    Andrea
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lilo + Backup des Kernels

Die Seite wird geladen...

Lilo + Backup des Kernels - Ähnliche Themen

  1. Zukunft des Lilo-Bootloaders ungewiss

    Zukunft des Lilo-Bootloaders ungewiss: Über 23 Jahre nach der initialen Veröffentlichung wird zum Ende des Jahres die Weiterentwicklung des Lilo-Bootloaders von seinem aktuellen...
  2. Lilo Konfiguration

    Lilo Konfiguration: Hi, möchte hier sowohl Salix OS als auch Slackware 13.37 booten, Lilo wird von SL aus eingerichtet und die "lilo.conf" sieht so aus: LBA32 boot...
  3. Problem bei der LILO.conf Anpassung

    Problem bei der LILO.conf Anpassung: Hallo Leute, ich habe ein Problem, undzwar habe ich mir Backtrack3 von der LiveCD auf die Festplatte kopiert. Es ist kein anderes OS auf der...
  4. Bootloader Probleme LILO Grub

    Bootloader Probleme LILO Grub: hi Leute, ich habe die suchfunktion benutzt und auch dort einiges über mein Problem lesen können, aber leider habe ich keine Lösung gefunden....
  5. GRUB/LILO will Windows nicht starten

    GRUB/LILO will Windows nicht starten: [GELÖST] GRUB/LILO will Windows nicht starten Hallo Vorweg folgene Systemzusammenstellung: IDE1: OpenSuse 10.3 (sda) IDE2: Kein System...