Komische meldungen beim Login [Arch Linux]

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von init, 11.04.2006.

  1. init

    init Jungspund

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo

    Ich habe wenn ich mich nach dem booten in die Konsole einlogge (noch kein X gestartet) mehrere meldungen declare -x ....

    und wenn ich dann unter dem X server Eterm starte auch
    Code:
    declare -x ACLOCAL_FLAGS=" -I /opt/gnome/share/aclocal"
    declare -x CLASSPATH=":/opt/java/jre/lib:/opt/java/lib"
    declare -x COLORFGBG="7;default;0"
    declare -x COLORTERM="Eterm"
    declare -x COLORTERM_BCE="Eterm"
    declare -x DISPLAY=":0.0"
    declare -x ETERM_THEME_ROOT="/usr/share/Eterm/themes/Eterm"
    declare -x ETERM_VERSION="0.9.3"
    declare -x GNOME2_PATH="/opt/gnome"
    declare -x GNOMEDIR="/opt/gnome"
    declare -x HOME="/home/flo"
    declare -x HUSHLOGIN="FALSE"
    declare -x IFS="        
    "
    declare -x INPUTRC="/etc/inputrc"
    declare -x J2REDIR="/opt/java/jre"
    declare -x J2SDKDIR="/opt/java"
    declare -x JAVA_HOME="/opt/java"
    declare -x KDEDIR="/opt/kde"
    declare -x KDEDIRS="/opt/kde:/usr"
    declare -x LANG="en_US"
    declare -x LC_COLLATE="C"
    declare -x LESS="-R"
    declare -x LESSCHARSET="latin1"
    declare -x LIBGLADE_MODULE_PATH=":/opt/gnome/lib/libglade/2.0"
    declare -x LOGNAME="flo"
    declare -x MAIL="/var/spool/mail/flo"
    declare -x MANPATH="/usr/man:/usr/X11R6/man:/opt/gnome/man:/opt/java/jre/man:/op                                                                                      
    t/java/man:/opt/kde/man:/opt/qt/man"
    declare -x MOZ_PLUGIN_PATH="/opt/mozilla/lib/plugins"
    declare -x OLDPWD
    declare -x PATH="/bin:/usr/bin:/sbin:/usr/sbin:/usr/X11R6/bin:/opt/bin:/opt/mozi                                                                                      
    lla/bin:/opt/gnome/bin:/opt/java/jre/bin:/opt/java/bin:/opt/kde/bin:/opt/mozilla                                                                                      
    /bin:/opt/qt/bin"
    declare -x PKG_CONFIG_PATH=":/opt/gnome/lib/pkgconfig:/opt/kde/lib/pkgconfig:/op                                                                                      
    t/mozilla/lib/pkgconfig:/opt/qt/lib/pkgconfig"
    declare -x PWD="/home/flo"
    declare -x QMAKESPEC="/opt/qt/mkspecs/linux-g++"
    declare -x QTDIR="/opt/qt"
    declare -x QT_XFT="true"
    declare -x SHELL="/bin/bash"
    declare -x SHLVL="3"
    declare -x TERM="Eterm"
    declare -x USER="flo"
    declare -x WINDOWID="27263041"
    declare -x XAUTHORITY="/home/flo/.Xauthority"
    declare -x XDG_CACHE_HOME="/home/flo/.cache"
    declare -x XDG_CONFIG_DIRS="/etc/xdg:/opt/gnome/etc/xdg:/opt/kde/etc/xdg"
    declare -x XDG_CONFIG_HOME="/home/flo/.config"
    declare -x XDG_DATA_DIRS="/usr/share:/opt/gnome/share:/opt/kde/share"
    declare -x XDG_DATA_HOME="/home/flo/.local/share"
    [flo@thinkpad ~]$ 
    
    was kann ich dagegen tun?

    Ich vermute das da irgent ein config file nicht aktuell ist, aber welches?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    In irgendeiner Datei liegt wohl ein verlassenes 'declare -x' herum.

    Leg Dir mal einen neuen user an und schau, ob bei dem das gleiche passiert. Wenn ja, dann ist es eine Datei unter /etc, z.B. /etc/profile, /etc/profile.d/*, /etc/bash*, oder eine der .bash* Dateien unter /etc/skel
    Wenn nicht, dann ist es eine Datei unter ~/.bashrc oder ~/.bash_profile oder ~/.profile (kein Anspruch auf Vollstaendigkeit).
     
  4. init

    init Jungspund

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Habs hinbekommen in der /etc/profile

    war die Variable $Path eine zeile runtergerutscht

    Code:
    export 
    Path= 
    richtig ist natürlich
    Code:
    export Path=
     
Thema:

Komische meldungen beim Login [Arch Linux]

Die Seite wird geladen...

Komische meldungen beim Login [Arch Linux] - Ähnliche Themen

  1. Proftp Server komische Anmeldungen

    Proftp Server komische Anmeldungen: :hilfe2: Hallo zusammen, habe einen Standalone FTP Server von Proftp laufen. In den Logs habe ich immer folgendes stehen: notice: unable to...
  2. Amarok - komisches Verhalten bzgl. Mp3 über Netzwerk

    Amarok - komisches Verhalten bzgl. Mp3 über Netzwerk: Hallo Community, wie im Titel genannt, "knackt" Amarok ganz kurz und dann höre ich nichts mehr wenn ich eine MP3 übers Netzwerk abspielen möchte....
  3. Massenhaft komische Anfragen über FTP

    Massenhaft komische Anfragen über FTP: Moin, seit Samstag Mittag sehe ich massig Einträge im Logfile meines FTP Servers:...
  4. Debian: Komisches Verhalten des Servers

    Debian: Komisches Verhalten des Servers: Hallo Zusammen Ich habe ein Server unter Deiban 5 Lenny eingerichtet und zwei Domains. Die eigentliche Serveradresse ist eine IP, welche über...
  5. Komisches Problem bei updaten des Systems

    Komisches Problem bei updaten des Systems: [solved] Komisches Problem bei updaten des Systems Ich bekomme folgende Fehlermeldung wenn er versucht, das Paket akonadi-server zu installieren....