kein Eingangssignal bei Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von Minime, 03.01.2009.

  1. Minime

    Minime Guest

    Hallo ,möchte gern Musik Aufnehmen,aber synth und midi device not enabled in config .Weis jemand wie man das Aktivieren kann oder mit welchem anderen Programm man es aufnehmen kann?
    Benutze Krecord auf opensuse 11.0.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pferdefreund, 05.01.2009
    pferdefreund

    pferdefreund Doppel-As

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    synth und Midi sind für Midi-Signale. Willst du Midi als .wav oder was hast du
    eigentlich vor ? Falls du Midi aufnehmen willst, brauchst du einen Synthesizer - entweder
    auf dem Soundchip oder das Programm Timidity (Software-Synth).
    Oder willst du von Line-in aufnehmen ? dann Line-in capture einschalten.
     
  4. #3 Minime, 06.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2009
    Minime

    Minime Guest

    Ich habs über Line-In Probiert ,aber der Inputlevel bewegt sich nicht.Nur wenn man zb. MP3-Player volle Lautstärke macht,was bedeutet das die Eingangslautstärke zu leise ist. Wo kann man die Lautstärke noch regeln außer in Yast? Möchte ansonsten vom Internet-Radio aufnehmen.
     
  5. #4 pferdefreund, 07.01.2009
    pferdefreund

    pferdefreund Doppel-As

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    starte mal nen Mixer - ich empfehle gamix - hier pcm auf capture und
    Pegel einstellen - sollte direkt ohne Line-in oder so funktionieren.
    Ansonsten - gerade für Internetradio - schau dir mal Streamripper an - der legt dir
    von der Radiosendung auch gleich einen Ordner mit mp3s an.
     
  6. #5 BloodyMary, 07.01.2009
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    ich hab auch schon ohne soundkarte streams gerippt... naja...
    gamix ist für gnome
    und kmix ist für kde
    sonst ist alsamixer das programm deiner wahl (konsolenbasiert)
    evtl. musst du alsa auch erst vollständig installieren... war zumindest bei mit (debian Lenny, nach einer minimalinstallation) nötig.
     
  7. #6 pferdefreund, 09.01.2009
    pferdefreund

    pferdefreund Doppel-As

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    gamix ist für alle da - läuft auch mit kde oder xfe oder icewm oder ... oder.
    Ich persönlich finde, das Teil läßt sich prima konfigurieren und zeigt
    auch im Gegensatz zu einigen anderen Mixern die vorhandenen Regler und
    Schalter alle an. Und schnell ist er auch (nur bei mir wichtig wegen oller hardware).
    Bei dem Teil sind auch alle Regler und Schalter auf einer Seite und man muß nicht
    zwischen Ansicht Aufnahme - Wiedergabe wechseln.
     
  8. Minime

    Minime Guest

    Habe gamix probiert Funktioniert leider auch nicht.Kann alle Regeler für Wiedergabe auf 100% stellen und Capture auch da rührt sich nix, aber hören kann ich Musik.Hat noch jemand ne Idee?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 pferdefreund, 06.02.2009
    pferdefreund

    pferdefreund Doppel-As

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auch die capture-Schalter probiert ?
     
  11. Minime

    Minime Guest

    Habe schon das 11.1, da besteht das gleiche Problem. Also ich kann Musik vom Mp3-Player Aufnehmen,aber wenn ich Musik über Amarok abspiele funktionierts nicht. Als ob die Soundkarte belegt ist,oder Amarok blockiert was. Jemand ne Idee?
     
Thema:

kein Eingangssignal bei Aufnahme

Die Seite wird geladen...

kein Eingangssignal bei Aufnahme - Ähnliche Themen

  1. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  2. Torvalds: »Kein Porno unter Linux«

    Torvalds: »Kein Porno unter Linux«: Ohne eine größere Ankündigung hat Linus Torvalds im Zuge des aktuellen Merge-Fensters einen Patch der Gruppe »Gesellschaft gegen Porno« in den...
  3. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  4. BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  5. RoboVM keine freie Software mehr

    RoboVM keine freie Software mehr: RoboVM, Hersteller der gleichnamigen Entwicklungsumgebung für Mobilsysteme, hat die Lizenz von der GPL in eine proprietäre Lizenz gewandelt. Nach...