KDE und Gnome Kompilierung schlägt fehl

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von deamon89, 30.05.2008.

  1. #1 deamon89, 30.05.2008
    deamon89

    deamon89 Tux in $Ausbildung

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich hab mich vor ein paar tagen mal dran gemacht auf meinem Rechner Gentoo 2007 zu installieren hat auch funktioniert. Jetzt wollte ich ebenfalls meinen Laptop auf Gentoo umstellen doch bei der Kompilierung von kde-meta bzw. gnome wurde die Kompilierung beim Paket Curl abgebrochen. :think:
    (ich hab mich an das Gentoo Handbuch gehalten) http://www.gentoo.org/proj/de/desktop/kde/kde-config.xml hat irgendjemand vielleicht noch das selbe Problem da draußen oder bescheid weiß was es damit auf sich hat ?(

    Danke schon mal im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 30.05.2008
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Versuche mal deinen Computer so zu bedienen wie dein Avatar.
    Wenn das nicht hilft, gib uns mal die Fehlermeldung. :D
     
  4. #3 deamon89, 31.05.2008
    deamon89

    deamon89 Tux in $Ausbildung

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    hier ist jetzt mal die Fehler ausgabe die beim Kompilierungsvorgang auftritt

    hier jetzt noch meine make.conf
     
  5. #4 Stollentroll, 31.05.2008
    Stollentroll

    Stollentroll Schattenparasit

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Naja, da steht doch was zu tun ist.

    Code:
    * ERROR: net-misc/curl-7.17.1 failed.
    * Call stack:
    * ebuild.sh, line 49: Called src_compile
    * environment, line 2355: Called die
    * The specific snippet of code:
    * die 'ldap and kerberos (gssapi) not playing nicely try version >=7.18.1';
    * The die message:
    [B]* ldap and kerberos (gssapi) not playing nicely try version >=7.18.1
    [/B]*
    * If you need support, post the topmost build error, and the call stack if relevant.
    * A complete build log is located at '/var/tmp/portage/net-misc/curl-7.17.1/temp/build.log'.
    * The ebuild environment file is located at '/var/tmp/portage/net-misc/curl-7.17.1/temp/environment'.
    
    Update bzw. installiere Curl in Version 7.18.1 und es sollte gehen.

    Da die Version noch maskiert ist musst du die Version freischalten, dazu musst du einen Eintrag in die /etc/portage/package.keywords einfügen

    Code:
    =net-misc/curl-7.18.1 ~amd64
    So hab ichs eingetragen, du müsstest das ~amd64 noch ändern, ich meine unter X86 nennt sich das ~x86.
     
  6. #5 deamon89, 03.06.2008
    deamon89

    deamon89 Tux in $Ausbildung

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    jo Stollentroll,
    in /etc/portage/package.keywords zu editieren
    hat funktioniert
    danke

    gruss

    deamon
     
Thema:

KDE und Gnome Kompilierung schlägt fehl

Die Seite wird geladen...

KDE und Gnome Kompilierung schlägt fehl - Ähnliche Themen

  1. centos & Gnome autostart

    centos & Gnome autostart: Hi zusammen, ich würde gerne nach dem Start von CentOS + Gnome ein von mir geschriebenes Script ausführen (lassen). im Idealfall würde ich gerne...
  2. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  3. Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration

    Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration: Die auf den Tag sechs Monate nach Gnome 3.18 jetzt veröffentlichte Version Gnome 3.20 bringt Verbesserungen bei den Applikationen, bei Wayland und...
  4. Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte

    Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte: Gnome-Entwickler Alexander Larsson informiert in seinem Blog über Fortschritte bei der Entwicklung und Implementierunng des Sandbox-Projekts...
  5. Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell

    Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell: Tails (The Amnesic Incognito Live System) ist in Version 2.0 erschienen und bringt als Dektopoberfläche eine Gnome-Shell im Classic-Modus mit....