KDE oberfläche wieder herstellen

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von lukasiver, 05.05.2007.

  1. #1 lukasiver, 05.05.2007
    lukasiver

    lukasiver Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    guten tag

    ich hab folgendes problem..

    zunächst wollte ich TV (TV out anschluss)als ersten Monitor einstellen und hab dann im I-net gelesen das man dazu XFree 86 instalieren muss..ok dann hab ich es installiert nur das problem ist das ich jetzt so ein Session Menu da steh habe und die KDE Oberfläche weg ist (bzw. ich net weiß wie ich die wieder hin bekomme).

    ich hab OpenSuse10.2

    weiß jemand wie ich das wider zurück bekomme?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zedar

    Zedar Conquer All

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gemünden
    Hmmm also ich verstehe nicht ganz was du unter einem Session-Menü verstehst.

    openSuse müsste eigentlich alle Pakete mit bringen, die nötig sind um den TV-Out zu steuern.

    Ansonsten würde ich empfehlen den Treiber für deine Grafikkarte zu installieren.

    Poste aber erst mal, wie das Session-Menü aussieht bzw. was das sein soll.

    Gruß Zedar


    Edit: Sinnvoll wäre auch mal genau zu beschreiben was du gemacht hast.
     
  4. #3 DennisM, 07.05.2007
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Wie die KDE Oberfläche ist weg? Was klappt denn nicht?

    MFG

    Dennis
     
  5. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    XFree86 + OpenSuSE? :think: Irgendwie passt doch nicht ganz, oder?
    Wieso auf XFree86 runtergehn, wenn xserver einwandfrei mit Xorg läuft?
     
  6. #5 tuxlover, 07.05.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ich denke mal das wird auch sein problem sein. warum kde nicht mehr startet. vermutlich wurde kde mit xorg kompilliert und kommt mit den älteren xfree86 paketen nicht zurecht.

    im textmodus mit yast mal die xfree86 pakete heruasfeuern und dann die xorg xorg pakete reinstallieren. dann sollte es eigentlich wieder gehen.
     
Thema:

KDE oberfläche wieder herstellen

Die Seite wird geladen...

KDE oberfläche wieder herstellen - Ähnliche Themen

  1. KDE stellt Kirigami-Oberfläche für Anwendungen vor

    KDE stellt Kirigami-Oberfläche für Anwendungen vor: Kirigami ist eine Sammlung von GUI-Komponenten, die die Qt Quick Controls um viele weitere Elemente erweitert. Sie ist in erster Linie für Apps...
  2. Zabbix 3.0 mit neuer Oberfläche

    Zabbix 3.0 mit neuer Oberfläche: Die Zabbix SIA hat ihre freie Monitoring-Lösung Zabbix in einer neuen Version veröffentlicht. Zabbix 3.0 steht unter der GPL und hilft...
  3. Bareos 15.2 mit neuer Benutzeroberfläche

    Bareos 15.2 mit neuer Benutzeroberfläche: Die freie Backup-Lösung Bareos wurde in Version 15.2 veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version umfassen unter anderem eine verbesserte...
  4. FreeNAS 9.3 mit neuem Update-System und aufgeräumter Oberfläche

    FreeNAS 9.3 mit neuem Update-System und aufgeräumter Oberfläche: Die freie NAS-Lösung FreeNAS ist in der Version 9.3 erschienen. Die Entwickler implementierten zahlreiche Neuerungen und behoben nahezu tausend...
  5. FreeNAS 9.3 mit neuem Updatessystem und aufgeräumter Oberfläche

    FreeNAS 9.3 mit neuem Updatessystem und aufgeräumter Oberfläche: Die freie NAS-Lösung FreeNAS ist in der Version 9.3 erschienen. Die Entwickler implementierten zahlreiche Neuerungen und behoben nahezu tausend...