KDE -> Device Icons

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von RadioMan, 13.10.2003.

  1. #1 RadioMan, 13.10.2003
    RadioMan

    RadioMan Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Unter KDE (MDK 9.1) habe ich folgendes Problem:

    Ich kann die Icons alle schön umbenennen, manuell ändern etc. Wo das nicht funktioniert: Bei den Icons der Geräte, wie z. B. Floppy, CD-Laufwerke. Da stehen so schöne Sachen wie: "CD-Rom eingebunden als /mnt/cdrom".

    Frage an das sachkundige Publikum: Kann man die Icons irgendwie umbenennen und andere Icon-Bildchen zuweisen? Ich schätze mal, das hat mit Automount zu tun und der Rechtevergabe, aber ich hab's nicht hingekriegt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Leider habe ich jetzt keinen Rechner hier, aber ich weis es funktioniert.
    Irgendwo unter /usr (ich weis, allgemeiner gehts nicht ;)) wo mdk das Standardszeugs für alle Benutzer speichert steht es irgendwo :)
     
  4. #3 Dune Lord, 15.10.2003
    Dune Lord

    Dune Lord Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Geh mal ins KDE-Kontrollzentrum, dort "Look & Feel" und da auf "Behavior". Deaktiviere den Punkt "Geräte auf Arbeitsfläche anzeigen". Jetzt kannst Du die Icons ändern und umbenennen.
     
  5. #4 RadioMan, 15.10.2003
    RadioMan

    RadioMan Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    @Dune Lord:

    Damit entferne ich aber die Icons komplett vom Desktop. Mir geht es nur um das Icon an sich und dessen Benennung, Wenn's weg ist, nützt es mir ja nichts mehr ;-)
     
  6. #5 Dune Lord, 16.10.2003
    Dune Lord

    Dune Lord Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Und dann einfach neu anlegen.
    Rechtsklick auf Arbeitsfläche, Neu, Festplatte, CDROM, Diskette.
    Ein anderer Weg ist mir leider nicht bekannt.
     
  7. #6 RadioMan, 16.10.2003
    RadioMan

    RadioMan Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Aah, danke!
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

KDE -> Device Icons

Die Seite wird geladen...

KDE -> Device Icons - Ähnliche Themen

  1. Kalifornisches Startup Olio Devices stellt intelligente Linux-Luxusuhr vor

    Kalifornisches Startup Olio Devices stellt intelligente Linux-Luxusuhr vor: Die Firma Olio Devices Inc. bietet vier Modelle ihrer Luxus-Smartwatch »Model One« an, die anstatt auf Android Wear, Pebble oder Tizen direkt auf...
  2. Mozilla initiiert Open Web Device Compliance Review Board

    Mozilla initiiert Open Web Device Compliance Review Board: Mozilla und einige Partner der Mobilfunk-Branche initiieren eine Art Qualitätskontrollstelle, welche die API-Kompatibilität und die...
  3. Matrox - mehr als ein Framebuffer Device

    Matrox - mehr als ein Framebuffer Device: Moin, ich habe : - PC mit Debian 3.2.x - OnBoard VGA (mW Intel) - Matrox Grafikkarte mit 2 x VGA ich möchte gerne für jeden Anschluss einen...
  4. Brenner device ermitteln

    Brenner device ermitteln: Hallo Mit welchen Programmen, bzw. aus welchen logs kann man eigentlich für ein Programm sicher das device des Brenners ermitteln, wenn ev....
  5. Samsung Device Endless Restart / Possible Buffer Overflow

    Samsung Device Endless Restart / Possible Buffer Overflow: Samsung devices with support for remote controllers suffer from endless restart and possible buffer overflow vulnerabilities. Proof of concept...