K3B erlaubt das schreiben nicht

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von andylinux, 04.08.2005.

  1. #1 andylinux, 04.08.2005
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Hi,

    ich versuchte gerade eine DatenCD zu erstellen. Bloß es kamen
    folgende Meldungen:

    Writing image file to /tmp/kde.....
    Some filenames need to be....
    mkisofs returned an unknown error (code 1).
    Die Operation ist nicht erlaubt
    .....
    ...

    Ich nutze Kubuntu und ich habe neuinstalliert. Davor hat es aber
    funktioniert.... *grübel*

    :hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 04.08.2005
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Komische Dateinamen dabei? ([]{}¹²³¼½§$%&/)
    Dateinamen länger als erlaubt?
     
  4. #3 andylinux, 04.08.2005
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Ja sowieso länger, aber die werden doch dann automatisch gekürtzt.
     
  5. #4 DennisM, 04.08.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Geht's als Root? Natürlich mit derselben Datei probieren ;)

    MFG

    Dennis
     
  6. #5 andylinux, 04.08.2005
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Ich hab jetzt einfach mal UDF-Strukturen hinzugefügt und den Zeichensatz auf iso-8859-1 beschränkt; das hats gebracht! Danke für die Idee mit dem falschen Zeichensatz
     
  7. #6 DennisM, 04.08.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    OK dann hat sich meine Frage erübrigt ;)

    MFG

    Dennis
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 andylinux, 04.08.2005
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Aber als root hab ich das auch schon mal ausprobiert.... ;-) hat auch nicht
    gefunzt. Aber trotzdem danke
     
  10. #8 Bâshgob, 04.08.2005
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Über die Geschichte mit den Zeichensätzen bin ich vor ein paar Monaten mal gestolpert. Es ist tatsächlich so, das manche Zeichen in Dateinamen die krudesten Fehler produzieren.
     
Thema:

K3B erlaubt das schreiben nicht

Die Seite wird geladen...

K3B erlaubt das schreiben nicht - Ähnliche Themen

  1. Lücke im Kernel erlaubt Rechteausweitung

    Lücke im Kernel erlaubt Rechteausweitung: Das israelische Sicherheitslabor Perception Point hat eine Lücke im Linux-Kernel publiziert, die alle Versionen seit Kernel 3.8 aus dem Jahr 2012...
  2. Famo.us JS-Framework erlaubt flüssige Animationen

    Famo.us JS-Framework erlaubt flüssige Animationen: Das neue JavaScript-Framework Famo.us erhält 25 Millionen US-Dollar Risikokapital. Weiterlesen...
  3. openn SuSE 13.1 - 64-BIt erlaubt nicht mehr als 20GB für /root

    openn SuSE 13.1 - 64-BIt erlaubt nicht mehr als 20GB für /root: Aus früheren Versionen von SuSE-Linux kenne ich es noch so, dass es keine gesonderte /home-Partition gab, sondern diese sich auf derselben...
  4. Linux: Sicherheitslücke erlaubt Root-Zugriff

    Linux: Sicherheitslücke erlaubt Root-Zugriff: Eine Sicherheitslücke im Kernel erlaubt es lokalen Anwendern, sich unautorisiert Root-Rechte zu verschaffen. Betroffen von dem Problem sind...
  5. Live System in einem Internetcafe erlaubt?

    Live System in einem Internetcafe erlaubt?: Hallo erstmal, vor kurzem habe ich auf der Kanotix-Homepage gelesen, dass man die DVD auch für Internetcafes einsetzen könnte... Doch jetzt frage...