k3b & angeblich fehlende Mime-Typen

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von embro, 16.05.2005.

  1. embro

    embro Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Aloha,

    mit einem emerge -u world wurde k3b auf meinem Gentoo Rechner upgedatet. Wenn ich es nun starte, erhalte ich folgende Fehlermeldungen:

    "Could not find mime types: application/octet-stream"

    und dann:

    "No mime types installed".

    Andere User, die das gleiche Problem hatten, haben gesagt, dass man den kdecache-USER Ordner in /var/tmp löschen soll... Das hab ich gemacht. Dann kann ich k3b auch für die laufende Session starten, wobei das K-Menu dann allerdings verrückt spielt: Es fehlen viele Einträge und es sind merkwürdige andere dazu gekommen... Nach einem neuen Login hat sich das Ganze dann sowieso erledigt, da k3b dann wieder die selben Fehlermeldungen ausspuckt.

    Hab dann beim Konqueror Setup nachgeschaut und application/octet-stream ist vorhanden, jedoch ohne Einträge. Hab auch keine Ahnung, was ich da reinschreiben sollte bzw. ob das überhaupt was bringen würde.

    Hat da jemand ne Idee?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    Wenn du k3b aus der konsole heraus aufrufst, gibts dann mehr fehler/warnmeldungen zu sehen bzw. wie verhält es sich wenn Du es als root aufrufst ?
     
  4. embro

    embro Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Also, als normaler User spuckt die Konsole folgendes aus:

    Und jetzt wirds interessant... Wenn ich in meiner (als normaler User) laufenden KDE Session in der Konsole per su zu root wechsel, kann ich k3b starten:

    Wenn ich aber von vornherein eine KDE Session als root starte, erhalte ich die selben Fehlermeldungen wie oben... :think:
     
  5. pzam

    pzam Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    so einfach geht das

    hi all

    habe mich extra hier registriert weil ich endlich die lösung für dieses lästige problem gefunden habe ... (in einer spanischen NG) ... naja ... um es nicht mehr allzu spannend zu machen:

    rm -r /var/tmp/kdecache-USER/ksycoca*

    USER noch durch den username ersetzen und vorbei ist der spuk!

    LG
    Philipp
     
  6. C0RNi

    C0RNi Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    super pzam, du hast mir ne menge frust und zeit erspart!
    dank dir für den super tip, nu funktioniert alles wieder wie gewohnt.
    kann mir auhc jemand sagen wodurch dieser fehler verursacht wird, bzw. was das für eine datei ist?
    gruß
    C0RNi
     
Thema:

k3b & angeblich fehlende Mime-Typen

Die Seite wird geladen...

k3b & angeblich fehlende Mime-Typen - Ähnliche Themen

  1. ZTE lizenziert angebliche Patente von Microsoft

    ZTE lizenziert angebliche Patente von Microsoft: Nachdem Microsoft letzte Woche ein Lizenzierungsabkommen mit dem taiwanesischen Auftragsfertiger Foxconn bekannt gab, folgt nun auch der...
  2. Diablo 3: Verwirrung um angebliche Linux-Sperren

    Diablo 3: Verwirrung um angebliche Linux-Sperren: Blizzard hat vermeintliche Cheater im Rollenspiel-Blockbuster Diablo 3 gesperrt. Die Betroffenen versichern dagegen, keine unerlaubten Tools zu...
  3. Nokia stellt angeblich Linux-Plattform Meltemi ein

    Nokia stellt angeblich Linux-Plattform Meltemi ein: Im Zuge der geplanten Entlassungen gibt Nokia offenbar auch die als Nachfolger für die Betriebssysteme S40 und Symbian geplante Linux-Plattform...
  4. Verkauf von Novell steht angeblich bevor

    Verkauf von Novell steht angeblich bevor: Während Novell in Amsterdam seine Hausmesse Brainshare abhält, scheint in den USA der Verkauf des Unternehmens vorbereitet zu werden. Weiterlesen...
  5. Asus Eee PC mit angeblichen GPL-Unregelmäßigkeiten

    Asus Eee PC mit angeblichen GPL-Unregelmäßigkeiten: Berichten zufolge liefert Asus entgegen den Bestimmungen der GPL nicht alle durchgeführten Änderungen an Applikationen und dem Kernel im Quellcode...