iso-image splitten

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von g_eXx, 14.05.2003.

  1. #1 g_eXx, 14.05.2003
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2003
    g_eXx

    g_eXx gentoo-user

    Dabei seit:
    03.10.2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EIFEL (old europe)
    hi,
    hab mit "dd if=/dev/hda9 of=gentoo.image" ein image meiner gentoo root partition angefertigt.
    Nun möchte ich dieses image auf cd brennen hab aber leider keine Ahnung wie ich das splitten soll (ich könnte es auch zippen aber ich möchte es halt splitten :D ).
    Kann mir jemand sagen wie ich das anstelle.

    Hat jemand Erfahrung mit dem backup von linux systemen?
    Ich meine kann man das iso image irgendwie auf eine partition zurückschreiben (muss die partition formatiert sein etc.)
    Und mit welchen programmen kann man das machen? Ich möchte auf Nummer Sicher gehen und mein schönes OS backuppen weil gentoo immer so lange installiert :D

    thx.

    ------------------
    oder sollte ich vielleicht den kompletten verzeichnis-tree packen?
    Ist vieleicht besser und nicht so risig.
    Frage: Kann man das gepackte / verzeichnis dann nach einem crash einfach wieder aufspielen?
    Will halt sicher gehen ob das einwandfrei funzt :D
    ---------------------
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    split -b 700m gentoo.image gentoo.image.

    Nun entstehen die Dateien

    gentoo.image.aa
    gentoo.image.ab
    gentoo.image.ac
    ...

    Diese kannst du mit folgendem Befehl wieder zusammenfuegen:

    cat gentoo.image.* > gentoo.image

    Es koennte aber auch so funktionieren:
    Die einzelnen Teile deines Images direkt von CD auf die Partition zurueckschreiben (Achtung UNGETESTET! kannst ja mal posten ob es so funzt):

    1. CD
    dd if=/dev/cdrom of=/dev/hdxy

    2. CD
    dd if=/dev/cdrom seek=700M of=/dev/hdxy

    3. CD
    dd if=/dev/cdrom seek=1400M of=/dev/hdxy

    Ein mit dd erstelltes Backup-Image kannst du direkt auf die (oder eine andere gleich grosse) Partition zurueckspielen, da das Image das Dateisystem enthaelt.


    Die IMHO bessere Loesung ist tar. Den Rechner eventuell von einem anderen Bootmedium (Knoppix-CD) starten. Noch besser gehts ueber Netz mit Hilfe von ssh

    tar cv / | ssh username@BackupServer "cat > /backup/Gentoo-Backup.tar"

    Nach Zurueckspielen des Backup's den Rechner von einer Rescue CD starten und den Bootloader neu einrichten.
     
  4. g_eXx

    g_eXx gentoo-user

    Dabei seit:
    03.10.2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EIFEL (old europe)
    ahh gut das split-tool kannte ich noch gar nicht.
    Ich werde erst mal die manual lesen und dann etwas eumprobieren :)
     
Thema:

iso-image splitten

Die Seite wird geladen...

iso-image splitten - Ähnliche Themen

  1. iso-image und Travelmate 4000

    iso-image und Travelmate 4000: Hallo Leute, ich habe mir vor kurzen eine Kubuntu DVD bei Iso4you (http://www.iso4you.de/catalog/) gekauft (da ich kein dsl habe). Ja und die...
  2. get slack / iso-image

    get slack / iso-image: Hallo, von einem Umsteigewilligen, arbeite zur Zt. mit ubuntu-Linux und möchte mich jetzt 'mal mit Slackware beschäftigen. Kurze Frage vorab:...
  3. Knoppix 3.2 ISO-image zum download

    Knoppix 3.2 ISO-image zum download: Index of /pub/mirror/knoppix Name Last modified Size Parent Directory...
  4. Nur etwas kleines :-) splitten

    Nur etwas kleines :-) splitten: Hallo, ist sicherlich einfach aber: $name="Harald Heinz Fritz Müller" Jetzt würde ich gerne nach Nachname und Vorname splitten. Wobei der...
  5. rsync: Quelle größer als Ziel => "Archiv" aufteilen/splitten

    rsync: Quelle größer als Ziel => "Archiv" aufteilen/splitten: Hallo zusammen, demnächst wird ein NAS eintreffen, das ich noch auf (externe) USB-Platten sichern möchte. Auf dem NAS (Synology DiskStation)...