internet zu langsam

Dieses Thema im Forum "Slackware" wurde erstellt von dramen, 15.02.2005.

  1. dramen

    dramen Routinier

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hallo!

    mein internet ist unter slackware verdammt langsam!
    es dauert ca. 20 sekunden bis die erste seite geöffnet ist.
    danach geht's etwas schneller ist aber dennoch viel zu langsam.
    unter suse funktioniert es ganz normal.
    verwende den kernel 2.6.10 und 2.4.26. bei beiden ist das ergebnis gleich (gleiche .config-datei!). das routing/masquerading funktioniert ganz problemlos und schnell.
    das ganze mit konqueror!!
    mit mozilla geht's viel schneller, allerdings braucht mozilla (das programm selbst) sehr lang zum starten.

    es liegt möglicherweise am konqueror (?bibliotheken?)?
    vielleicht hat jemand schon so ein ähnliches problem gehabt?!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gronau

    Gronau Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Wie gehst du ins netz und welche dns-server hast du eingestellt? Was steht in /etc/resolv.conf? Wenn ich mit meiner vermutung richtig liege dauert nur der dns-query langsam, der aufbau und download geht mit normaler geschwindigkeit.
     
  4. #3 Sir Auron, 15.02.2005
    Sir Auron

    Sir Auron Routinier

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    cat /etc/resolv.conf
    dig google.de
    Mach genauere Angaben (Modem o. Router, etc.).
     
  5. dramen

    dramen Routinier

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    vielen dank!
    dummerweise habe ich die beiden resolv.conf-dateien nicht verglichen (suse und slackware). es lag tatsächlich daran!!

    komisch ist aber dass in der resolv.conf meine eigene ip als nameserver angegeben ist, statt die ip der vom provider vorgegebenen adresse. deswegen hab ich nicht so an diesem eintrag gezweifelt.
     
  6. code88

    code88 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    gleiches Problem

    Hi habe das gleiche Problem: Internetseiten öffnen extrem langsam Firefox und Konqueror downloaden normal. Benutze PCBSD (Unix) Internet über Lan Kabel. Hat mir jemand eine Anleitung wie ich das beheben kann? Bin Windows User habe nicht so viel Erfahrung mit Unix wäre aber interessant wenn das klappen würde... könnte man sich ja doch noch ganz dazu übedrzeugen auf Unix umzusteigen. Danke
     
Thema:

internet zu langsam

Die Seite wird geladen...

internet zu langsam - Ähnliche Themen

  1. Internet unter Opensuse ziemlich langsam

    Internet unter Opensuse ziemlich langsam: Hi, Ich hab seit gestern eine neue FritzBox (3370) und hab auch gleichzeitig einen Verkabelungsfehler in unserer Hausinstallation entdeckt und...
  2. internet zu langsam

    internet zu langsam: servus leuts, hab mir wieder slackware aufgespielt, alles hat prima geklappt. internet geht auch , es dauert aber ewig lang bis sich die seite...
  3. Elektrosmog macht das Internet langsam

    Elektrosmog macht das Internet langsam: Wenn das Netzwerk mal wieder zu langsam ist liegt das vielleicht am Elektrosmog. Glaubt Ihr nicht? Hier ist der Beweis ;)...
  4. Internet nur langsam

    Internet nur langsam: Moin. Ich habe vor kuzem auf Mandriva 2008 umgestellt. Zuvor hatte ich Suse 10.3. Ich habe jetzt das problem das meine gewschwindigkeit im netz...
  5. Yumex hat nur sehr langsame Internetverbindung

    Yumex hat nur sehr langsame Internetverbindung: Moin! Bin gerade von kubuntu auf Fedora umgestiegen. Das Problem ist, dass yumex beim installieren nur eine sehr langsame Internetverbindung hat....