Initng

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von hermann4, 05.04.2008.

  1. #1 hermann4, 05.04.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    ich habe heute Initng ausprobiert, das System bootet damit auch schneller.
    Leider funktioniert der Sound nur bei "system-config-soundcard", sonst nicht. Außerdem werden USB Sticks nicht erkannt. Bei der Menge an Diensten, die zur Auswahl stehen, habe ich leider den Überblick verloren. Kennt jemand die erforderlichen Dienste?

    Mfg
    hermann4
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 05.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    *googlegoogle*

    Vielleicht hilft Dir das:

    Gefunden: » hier «.
     
  4. #3 hermann4, 05.04.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    den Punkt "mixerstate" gibt es bei mir leider gar nicht und ich glaube auch nicht, dass der Sound stummgestaltet ist.
    Wenn ich das Mixerapplet anklicke, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    [​IMG]

    Wenn ich zu "system-config-soundcard" gehe und da den Testton ausprobiere, funktioniert aber alles
     
  5. #4 gropiuskalle, 05.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie sieht denn die Ausgabe von 'alsaconf' aus, funktioniert da alles bei der Einrichtung?
     
  6. #5 hermann4, 05.04.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Den Befehl kenne ich gar nicht, und das Prog. gibt es auch nicht in den Repos, oder habe ich da was falsch verstanden?
     
  7. #6 gropiuskalle, 05.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    'alsaconf' ist eine Konsolenanwendung zum Einrichten von Soundkarten. Wenn Alsa bei Dir installiert ist, müsstest Du es auch haben. Einfach mal folgendes als root wagen:

    Code:
    alsaconf
     
  8. #7 supersucker, 05.04.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Evtl. verwendet deine Distro (von welcher sprechen wir hier?) auch asoundconf.
     
  9. #8 hermann4, 05.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Sry, aber bei mir gibt es weder einen Befehl oder ein Programm was so heißt, auch die Installation von alsa-utils und alsa-tools ergab nichts.

    Das scheint in Fedora so üblich zu sein
     
  10. #9 supersucker, 05.04.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Weder alsaconf noch asoundconf gibt es bei dir?
     
  11. #11 hermann4, 06.04.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die Links kenne ich leider alle schon, die Antwort ist immer, dass man alsa-utils installieren soll, was ja nichts bringt.

    Genau
     
  12. Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hermann,

    normalerweise bringt das Paket alsa-utils das Programm alsaconf mit sich....

    alsaconf ist in /usr/sbin abgelegt (also, bei mir zumindest)

    Bitte versuch' durch Konsoleneingabe

    Code:
    locate alsaconf
    das Programm zu finden.

    NG
    Sandra
     
  13. #13 hermann4, 06.04.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    OK, alsa-utils ist installiert, nach einem "updatedb" habe ich mit "locate alsaconf" und locate "asoundconf" gesucht, gefunden habe ich bei "alsaconf"
    Code:
    /usr/share/vim/vim71/ftplugin/alsaconf.vim
    /usr/share/vim/vim71/syntax/alsaconf.vim
    
    und bei der Suche nach "asoundconf" kamen gar keine Suchergebnisse
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Gast1

    Gast1 Guest

    *Silbertablett auspack*

    http://www.linuxforums.org/forum/redhat-fedora-linux-help/95042-fedora-7-audio-problem-laptop.html

    Den darfst Du jetzt ausnahmsweise auch wirklich lesen.

    Und von dem hier

    http://www.linuxforen.de/forums/showthread.php?t=247763

    zumindest Posting Nummer 9.

    Den einen hatte ich direkt gepostet, der andere befand sich auch unter den ersten 20 Treffern der geposteten Google-Suche.

    Soviel zum Thema "Die Links kenne ich alle schon".
     
  16. #15 hermann4, 06.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also ich habe jetzt rausgefunden, dass die ganzen wichtigen Coldplug Prozesse aufgrund von Abhängigkeitsproblemen nicht starten. Muss jetzt mal nachsehen. welche das sind
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Ich bin jetzt mal die Abhängigkeiten durchgegangen von alsa und habe sie alle bei Start aktiviert. Läuft leider immer noch nicht, Fehlermeldung
    Code:
    SYSYSTEM_START_DEPS_FAILED
     
Thema:

Initng

Die Seite wird geladen...

Initng - Ähnliche Themen

  1. initng: Paralleles Booten unter Linux

    initng: Paralleles Booten unter Linux: siehe auch: http://www.unixboard.de/comments.php?catid=25&id=903 wie sind eure meinungen dazu? suse hat seit der version 9.x auch sowas wie...