if; wenn Programm nicht läuft, starte es; via Cronjob

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von seekhwencer, 28.09.2006.

  1. #1 seekhwencer, 28.09.2006
    seekhwencer

    seekhwencer Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.09.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gern via Cronjob überprüfen, ob ein Programm läuft. Wenn nicht, soll es gestartet werden.

    Es ist der Shoutcast-Transcoder, der gerne mal abschmiert - warum auch immer... Darum soll ein Cronjob jede Minute nachschauen und bei Bedarf handeln.

    Nur habe ich keine Ahnung, wie ich das anstellen kann.

    Hat jemand einen Tipp?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo,

    Wenn ein programm "abschmiert" gibt es auch ein Fehlerlog.
    Den solltest du zuerst durchsuchen und den Fehler beseitigen.

    Für deine Frage zum "Autostart" siehe diesen Link hier.
    Lies ihn und (wichtig) verstehe ihn.
    Der Post #11 von Wolfgang ist dann das was du brauchst.

    Gruß Lumpi
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Naja, sowas laesst sich schon ueber eine Art Watchdog-Skript loesen. Das Skript muss ja nur mit
    Code:
    ps x | awk '{print $5}' | grep "programmname"
    nachschauen ob das Programm laeuft und es gegebenenfalls neu starten.
     
  5. #4 Schlaubi_fi.de, 29.09.2006
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    warum das Rad neu erfinden? Guck Dir am besten mal den Punkt respawn der Man-Page von inittab an. Aber wie Lumpi bereits schrieb ist das Sympthombekämpfung und keine Ursachenforschung. :oldman
     
  6. #5 knumskull, 29.09.2006
    knumskull

    knumskull Foren As

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    bei uns schmiert auch ständig der nscd ab. um dem erstmal eine übergangslösung zu geben, ist so ein script ziemlich hilfreich. Wir haben eins geschrieben, was prüft ob es läuft und halt gegebenfalls neu startet. wenns aus war, schickt es dann auch noch ne mail.

    Beispiel am NSCD
    Code:
    ps aux |grep [n]scd
    if [ $? != 0 ] ; then
      /etc/init.d/nscd restart
    fi

    und dann das script halt in der crontab aufrufen.
     
Thema:

if; wenn Programm nicht läuft, starte es; via Cronjob

Die Seite wird geladen...

if; wenn Programm nicht läuft, starte es; via Cronjob - Ähnliche Themen

  1. Linux und Datenschutz (wenn man nicht davon ausgeht das alle Programme 'lieb' sind)

    Linux und Datenschutz (wenn man nicht davon ausgeht das alle Programme 'lieb' sind): Hallo Ich habe vor kurzen erste Gehversuche unter Debian gestartet und bin bisher auch recht zufrieden. Allerdings fühle ich mich irgendwie...
  2. mingw studio stürtz ab, wenn programm fehler enthält

    mingw studio stürtz ab, wenn programm fehler enthält: hi, ich habe schin das forum durchsucht, habe aber nichts passendes auf mein problem gefunden. also, ich nutzte mingw studio von Parinya...
  3. Port generieren, wenn nicht dann

    Port generieren, wenn nicht dann: Hey Leute, ich hänge ein wenig an einem Problem. Der User kann einen port frei wählen. Also SSH_USERPORT="" Nun habe ich aber eine.hand voll...
  4. Löschen mit Wildcard wenn Space im Pfad ist?

    Löschen mit Wildcard wenn Space im Pfad ist?: Hallo zusammen weder rm "/var/lib/vmware/Virtual Machines/Virtual Machine/"*.lck -R noch rm "/var/lib/vmware/Virtual...
  5. Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.

    Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.: Moin, ich hab in letzter Zeit feststellen dürfen das mout-xforward.web.de & mout-xforward.gmx.net immer wieder auf der spamhaus blocklist...