Icecast ..

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von lascaux, 03.08.2011.

  1. #1 lascaux, 03.08.2011
    lascaux

    lascaux Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor mir einen Webserver aufzusetzen und probiere daher erstmal an einer lokalen maschine herum.

    Als OS hatte ich CentOS (schrecklich zu administrieren als Anfänger) und habe mir jetzt openSUSE 11.3 geholt.

    Ich probiere momentan icecast als Streamserver zu installieren, was aber kläglichst scheitert.

    Installiert habe ich:

    Code:
    yast -i libvorbis libogg-devel
    yast -i icecast
    Die icecast.xml Datei habe ich auch editiert

    Code:
    vi /etc/icecast.xml
    Starten lässt sich icecast auch ohne Probleme:

    Code:
    /etc/init.d/icecast start
    Wenn ich icecast dann über meine IP aufrufen will, kommt nix. 'Die Website ist nicht verfügbar'.

    Die Ports habe ich überprüft (habe icecast auf 8000 gelegt):

    Code:
    nmap -p 1-65535 127.0.0.1
    
    Starting Nmap 5.00 ( http://nmap.org ) at 2011-08-03 08:07 CEST
    Interesting ports on localhost.localdomain (127.0.0.1):
    Not shown: 65517 closed ports
    PORT      STATE SERVICE
    21/tcp    open  ftp
    22/tcp    open  ssh
    53/tcp    open  domain
    80/tcp    open  http
    106/tcp   open  pop3pw
    110/tcp   open  pop3
    143/tcp   open  imap
    443/tcp   open  https
    993/tcp   open  imaps
    995/tcp   open  pop3s
    3306/tcp  open  mysql
    8000/tcp  open  http-alt
    8443/tcp  open  https-alt
    8880/tcp  open  unknown
    10001/tcp open  unknown
    10025/tcp open  unknown
    10026/tcp open  unknown
    10027/tcp open  unknown
    
    In der error.log in /var/log/icecast steht nix drin was auf einen Fehler hinweisen könnte, nur wann ich ihn eingeschaltet habe und wann wieder ausgemacht.

    Schreibrechte icecast demnach (chown /var/log/icecast && chgrp /var/log/icecast).

    Habe ich da irgendwas übersehen? Wieso läuft der Server ohne dass ich ihn über localhost:8000 aufrufen kann? Habe ich eine lib vergessen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ******

    ****** Guest

    Wenn du vor hast nur Musik per mpd zu streamen, dann kann man das ganz easy auch mit MPD selbst, ohne extra Streamingserver.

    Am Besten ist es du zeigst mal deine Config her und muss man da nicht einen extra Apache installieren ?
     
Thema:

Icecast ..

Die Seite wird geladen...

Icecast .. - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit IceCast und Ices

    Probleme mit IceCast und Ices: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und benötige eure Hilfe. Ich habe auf meinem Rootserver (Debian 4.0) einen Icecast2-Server laufen....
  2. MPD/Icecast: Linux-Clients spielen nur bis zum Ende des Liedes

    MPD/Icecast: Linux-Clients spielen nur bis zum Ende des Liedes: Hallo zusammen, ich habe gerade meinen mpd-Player mit Icecast verheiratet und das Streamen der Musik funktioniert ansich prima. Naja zumindest...
  3. [Icecast] Problem mit Audio Device

    [Icecast] Problem mit Audio Device: [Ices] Problem mit Audio Device Ich hab Icecast und Ices nach diesem Tutorial eingerichtet: http://www.hanfbu.de/icecast-tutorial/ Doch beim...
  4. Portkonfiguration IceCast2 Server

    Portkonfiguration IceCast2 Server: Hallo Linux - Freunde, habe einen IceCast2 Radio Server installiert. Ich möchte erreichen, das die im Server integrierte Webseite auf einem...
  5. Icecast Client Frage!

    Icecast Client Frage!: Hallo, ich hätte mal eine frage bezüglich des Icecast Clients. Ich hab gelesen, dass der Client von Icecast auch Shoutcast Server unterstützt....