Hintergrundeinträge in Kontacts Kalender

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von Floh1111, 25.08.2008.

  1. #1 Floh1111, 25.08.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Hi,

    ich habe noch nie richtig mit dem Kalender bei Kontact gearbeitet, fange aber gerade damit an.

    Was ich suche ist eine Funktion um Ereignisse im Hintergrund -Kopf zu haben.
    Also zum Beispiel Geburztage, oder Ferien die ja keine richtigen Termine sind die etwas belegen, sondern einem nur kurz die Hintergrundinformation geben: heute hat XY Geburztag.

    Wo kann ich so etwas eintragen?

    Bye
    Floh1111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 branleb, 25.08.2008
    branleb

    branleb Livin' free

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/mine
    Wenn du einen neuen Termin erstellt und den als "Ganztägig" markierst,
    dann steht der immer beim jeweiligen Tag oben, über den uhrzeiten,
    falls es das ist was du suchst.
    Geburtstage übernimmt er Glaube ich direkt aus KAdressbook, bin aber grad net sicher

    greets,
    branleb
     
  4. #3 Floh1111, 25.08.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Sry ich habe vergessen zu sagen dass ich das unter KE 4.1 brauche.
    Finde da die die Funktion ganztätgig markieren leider nicht :(

    Aber so etwas suche ich. Also das das irgendwo im Kalender als kleine Info steht und wenn möglich noch in der Zusammenfassung auftaucht.


    Floh1111
     
  5. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Also zuerst einmal werden, wie branleb schon sagte, Geburtstage automatisch aus dem Adressbuch übernommen. Am einfachsten ist es also die auch da einzutragen. Dann wird auf der Übersicht von Kontact der Geburtstag angezeigt wenn es soweit ist und im Kalender selber sind diese dann als ganztägiges Ereignis festgelegt. Außerdem werden die Geburtstage dann in einen eigenen Ressource (also quasi ein eigener Kalender) gespeichert und unterscheiden sich dann auch automatisch farblich von anderen Einträgen.

    Wenn du es aber extra eintragen willst, dann gehst du in Kontact auf Kalender, dann oben auf "Neues Ereignis", wählst das Datum und hinter der Uhrzeit kannst du den Haken "Zeit festgelegt" entfernen.
    Dann ist es als ganztägiges Ereignis festgelegt.

    Gruß

    P.S.: Ja, ich verwende auch KDE4.1 und Kontact in der Version 1.3.
     
  6. #5 Floh1111, 26.08.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Cool danke das hat geklappt.

    Bei den Geburztagen ist es so, dass ich nicht alle Leute im Adressbuch habe darum das Beispiel ;)

    Danke Floh1111
     
Thema:

Hintergrundeinträge in Kontacts Kalender