gvfsd schließt die Verbindungen nicht

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von @->-, 05.05.2009.

  1. @->-

    @->- Guest

    Hallo, mir ist bei meinem aktuellen Ubuntu 9.04 eine Sache aufgefallen. Nach der Benutzung von Rythmusbox schließt gvfsd die offenen Verbindungen nicht mehr.

    Netstat sieht dan so aus:
    Code:
    sudo netstat -tupan | grep gvfs
    tcp        1      0 192.168.2.102:40412     64.62.148.12:80         CLOSE_WAIT  5757/gvfsd-http 
    tcp        1      0 192.168.2.102:55359     91.121.137.135:80       CLOSE_WAIT  5757/gvfsd-http 
    
    Ein manuelles beenden von gvfsd-http hilft, ist aber eine blöde Methode. Ist das Problem schon irgendwo gelöst wurden, oder hat jemand eine Idee was man selbst tun könnte? Habe leide nichts dazu gefunden.

    In diesem Sinne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Gleiches Problem hab ich auch - hatte irgendwie ne CPU Last auf gvfsd von 99% :/

    In meinem Falle konnte ich auf ftp ausweichen ;)
     
  4. #3 Goodspeed, 05.05.2009
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
  5. @->-

    @->- Guest

    Also müssen wir erst einmal damit leben... Naja gibt schlimmeres :)

    In diesem Sinne
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

gvfsd schließt die Verbindungen nicht

Die Seite wird geladen...

gvfsd schließt die Verbindungen nicht - Ähnliche Themen

  1. Canonical schließt Lücke im Snap Paketformat

    Canonical schließt Lücke im Snap Paketformat: Snaps sind das neue Paketformat, das neben herkömmlichen DEB-Paketen in Ubuntu koexistieren kann. Jetzt wurde eine Sicherheitslücke geschlossen,...
  2. Samba schließt kritische Sicherheitslücke

    Samba schließt kritische Sicherheitslücke: Nachdem das Samba-Team bereits vor drei Wochen eine Warnung vor einer kritischen Sicherheitslücke in der eigenen Software, aber auch in Windows,...
  3. OSVDB schließt ihre Pforten

    OSVDB schließt ihre Pforten: Die Open Sourced Vulnerability Database (OSVDB), eine unabhängige Datenbank für sicherheitsrelevante Themen rund um Linux und Open Source, hat...
  4. Red Hat schließt 2015 positiv ab

    Red Hat schließt 2015 positiv ab: Red Hat veröffentlicht positive Zahlen für das am 30. November zu Ende gegangene 3. Qartal des Fiskaljahrs 2016. Weiterlesen...
  5. Anonymisierungs-Distribution Tails 1.8 schließt zahlreiche Lücken

    Anonymisierungs-Distribution Tails 1.8 schließt zahlreiche Lücken: Die Anonymisierungs-Distribution Tails wurde in der Version 1.8 veröffentlicht, die einen von Thunderbird abgeleiteten Mail-Client enthält und...