Grafische Oberfläche

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von jonny1992, 11.08.2008.

  1. #1 jonny1992, 11.08.2008
    jonny1992

    jonny1992 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok dann ebent nochmal aber richtig richtig.
    (Ich habe LRS aber ich stehe dazu)
    Überarbeitete version:

    Hi Leute bin neu hier und hoffe das ihr mir weiter helfen könnt.
    Also ich habe mir ein Debia fileserver gebastelt und der läuft auch wunder bar. Nun möchte ich den unten in den Keller stell, möchte aber nicht das beim Hochfahren des Systems sich dir grafische Oberfläche öffnet sondern ein tty. Ein Freund hat mir gesagt das das geht, man müsse dafür nur in eine Datei das richt ändern, oder hineinschreiben (exit 0).
    Ich möchte aber wenn ich mal an der Server muss die grafische Oberfläche mit dem Befehl startx wieder haben.

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 11.08.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Das einfachste wäre das Deinstallieren des graphischen Login-Managers, also kdm, gdm, [irgendwas]dm.
    Alternativ kannst Du auch den Start verhindern, indem Du unter /etc/rc2.d/ (Runlevel 2 ist Default ... wenn der bei Dir anders ist halt in dem entsprechenden rcX.d Verzeichnis) den Link S99kdm oder S99gdm ... entfernst.
    Oder halt global über
    Code:
    update-rc.d kdm remove
    
     
  4. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Hi jonny1992,

    egal ob ABS, ADS, LRS oder ESP ein bisschen mühe für den "kostenlosen Support" hier sollte man schon aufbringen. ;)

    Zu deiner Frage:

    Bei Debian sollte es die Datei "/etc/inittab" geben in der du am Ende einstellen (per Texteditor) musst, dass deine Kiste nicht X startet.
    Ich kann es leider nicht genau sagen, da ich gerade kein Debian hier hab.
    Die Datei ist aber ganz gut kommentiert.

    Das alles wurde in deinem letzten Thread auch schon erwähnt... ;)
     
  5. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Also Goodspeed das löschen des gdm/kdm ist wohl nicht die lösung, da er ja den gdm/kdm noch optional mit startx starten will.
    Die Option 2 von Gs ist da wensentlich besser, das du das startskript aus dem runlevel raus nimmst !
     
  6. #5 supersucker, 11.08.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Was für eine schwachsinnige Ausrede.

    Es gibt mehr als genug Programme für genau diese Krankheit, der Firefox bietet z.B. eine automatische Rechtschreibprüfung.

    10 : 1 das du dein Posting einfach nur hingerotzt hast, fertig.

    Naja -> ab auf die ignore-List.
     
  7. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Bitte?
    Mit startx startet $user in der Regel gleich den gewünschten Desktop und nicht den Login-Manager!
     
  8. #7 jonny1992, 11.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2008
    jonny1992

    jonny1992 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Und wie bekomme ich den log-in Manager??
     
  9. #8 Goodspeed, 11.08.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wozu brauchst Du den? Du hast Dich doch an der Konsole schon angemeldet, bevor Du "startx" eingetippelt hast ... ?
     
  10. kuaza

    kuaza Foren As

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    So kannst du zum Beispiel auch mit root eine grafische Session starten, dass dir sonst der Desktop-Manager verbietet.
     
  11. #10 Goodspeed, 11.08.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Für solche Vorschläge sollte man eigentlich Ohrfeigen verteilen ... aber ist ja auch Wurscht.
     
  12. #11 jonny1992, 11.08.2008
    jonny1992

    jonny1992 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja stimmt ich bin wenn ich startx eingebe sofort in der benutzter oberfläche drin. Aber ich wollte auch das sich z.B. mein papa der net so viel ahnung hat sich dann mit dem login- manage anmelden kann nachden ich startx eingegeben habe.
     
  13. #12 kuaza, 11.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2008
    kuaza

    kuaza Foren As

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    dann gibst du einfach vorher su papa ein
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Ich weiß dass man sowas nicht tun sollte und ich empfehle es auch keinem, aber ein paar leute schaffen es einfach nicht ohne grafischem Desktop und bei System wie OpenSUSE kann man sich soweiso immer als root anmelden.
    Ob es gut ist ist eine andere Frage.
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Goodspeed, 11.08.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Na Dein Papa macht genau das selbe ... sich anmelden und dann startx tippen.
    Oder Du lässt halt gleich [kgwx]dm laufen ... ist ja auch recht sinnig, wenn Du Dich erst anmelden musst um den Login-Manager zu starten, damit sich dann Dein Dad anmelden kann ... ??
    Ich mein ... warum einfach, wenn's auch kompliziert geht ...
     
  16. #14 Wolfgang, 11.08.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Ich frage mich wo hier die Frage ist.

    Um z.B. seine Xorg.config zu editieren wenn X-server nicht startet ist das ohnehin keine Option.
    Ein Minimum an Flexibilität (Grundkenntnisse der digitalen Überlebensstrategie) sollte man sich schon aneignen.
    Sonst bleibt halt nur (ganz Windowslike) Neuinstallation bei den kleinsten Problemen.

    Dem Startskript in /etc/init.d/DEIN_GUI-LOGINSKRIPT die Ausführungsrechte zu nehmen führt zu einem Shell-Login.
    Dann kann User sich anmelden und seinen Xserver selbst starten.

    IMHO genau was verlangt war.
     
Thema:

Grafische Oberfläche

Die Seite wird geladen...

Grafische Oberfläche - Ähnliche Themen

  1. Suche leichtgewichtige Linux-Distri für Virtual Box mit Grafischer Oberfläche

    Suche leichtgewichtige Linux-Distri für Virtual Box mit Grafischer Oberfläche: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem leichtgewichtigen Linux-Image für VirtualBox mit Oberfläche um darin getrennt einzelne Programme laufen...
  2. Nach Ati Treiber deinstallation bootet die Grafische Oberfläche nicht mehr

    Nach Ati Treiber deinstallation bootet die Grafische Oberfläche nicht mehr: Hallo, da ich heute mit PlayOnLinux Starcraft 2 installiert habe und sofort nach dem starten immense Grafikfehler hatte habe ich den...
  3. SuSe startet nicht mehr mit grafischer Oberfläche

    SuSe startet nicht mehr mit grafischer Oberfläche: Hallo, ich habe ein großes Problem, und zwar habe ich ein suse Server mit Samba. DIeser startet sobald ich den Monitor abziehe nur noch im...
  4. [Ubuntu] Java-SWT-Applikation startet nicht über grafische Oberfläche

    [Ubuntu] Java-SWT-Applikation startet nicht über grafische Oberfläche: Hallo zusammen, ich entwickele zur Zeit ein Java-Programm, das SWT für die grafische Benutzeroberfläche verwendet. Unter Windows funktioniert...
  5. Fragen zur grafischen oberfläche

    Fragen zur grafischen oberfläche: hay lute bin neu hir und hoffe das ihr mir helfen könnt. also ich habe mir ein debias file server gebastelt und der leuft auch wunder bar. nun...