Google Earth startet nicht

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von nighT, 05.05.2009.

  1. #1 nighT, 05.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.05.2009
    nighT

    nighT Guest

    Hi,
    wollte gerade GoogleEarth installieren und etwas damit rumspielen...
    Die Erstellung des .deb-Paket mit "make-googleearth-package" ist Problemlos durchgelaufen. Auch die tatsächliche Installation mit "dpkg -i google..." hat funktioniert. Bei Starten geht der GoogleEarth Screen auf, aber ohne Vorwarnung auch gleich wieder zu. Wenn ich GoogleEarth über Konsole starte bekomme ich folgenden Fehler:
    Code:
    [B]nighT@wind:/$[/B] googleearth
    get fences failed: -1
    param: 6, val: 0
    /usr/lib/googleearth/googleearth-bin: symbol lookup error: /usr/lib/googleearth/libssl.so.0.9.8: undefined symbol: EVP_idea_cbc
    Ich verwende Ubuntu 9.04.

    mfg nighT
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Schau mal hier nach.
     
  4. #3 nighT, 05.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.05.2009
    nighT

    nighT Guest

    Hilft nicht wirklich...
    Das Verzeichnis "/usr/lib/googleearth" existiert zwar, doch ist die Datei "libcrypto.so.0.9.8" nicht vorhanden, statt dessen exestiert die Datei "libcrypto.so.0.9.8-removed-by-installer". Wenn ich diese Datei anstatt der anderen nehme, ändert sich am Fehler nichts.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Ich habs jetzt hinbekommen. Das Paket aus den Medibuntu-Quellen hat keinen Fehler.
    Das ist jetzt zwar nicht die feine englische Art, aber das ist mir jetzt grad relativ egal :))
     
  5. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hmmm... dachte schon der Thread würde mir helfen... war aber leider nix, da ich SuSE 11.2 mit KDE4 benutze...:think:

    Habe GE5 auch, so denke ich, ordnungsgemäß installiert. Beim Versuch es zu starten, gibt die Konsole folgende Meldung raus:

    Kann sich da jemand eventuell einen Reim drauf machen? Oder habe ich irgendwqie 'nen Fehler gemacht?

    Habe das nach folgendem Schema installiert:

    Vielleicht weiß jemand 'ne Lösung?:hilfe2:
     
  6. #5 Blender3D, 10.02.2010
    Blender3D

    Blender3D Vitamin C++

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    Was ist denn die Ausgabe, wenn du nach dem misglückten Programmstart dmesg eintippst?

    Grüße, Blender3D
     
  7. #6 marcellus, 10.02.2010
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein Thread aus dem Mai 2009, hättest ruhig einen neuen aufmachen können. Was denkst du, bedeutet das:

    E:zu langsam
     
  8. #7 miret, 10.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2010
    miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich probiere es gleich mal aus...

    Gerade habe ich versucht, einfach mal im Ordner von GE5 auf den Desktop-Button zu klicken... und es schien zunächst was zu werden. Es startete über den Startbildschirm hinaus und zeigt unten was von initialisieren an... und dann war Feierabend. KDE war komplett eingefroren und es ging nur noch ein Reset... unschön... :D

    Melde mich gleich noch mal...
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Sorry! Jetzt kommts:


    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .


    Bedeutet vermutlich, das du nur große Buchstaben verarbeiten kannst! Danke! Du darfst dich jetzt hier ausklinken...X(
     
  9. #8 saeckereier, 10.02.2010
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Also von nem UB-Mod hätte man erwarten können, dass die Ausgabe dazugepostet wird, ganz zu schweigen davon, dass ein Code-Tag sinnvoller wäre als das quote-Tag..

    Schade nur, dass in der Ausgabe nix steht. Funktioniert denn 3d-Grafik im allgemeinen auf deinem PC?
     
  10. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Guck mal auf meine Daten. Und wo ich noch Mod bin... befasse mich schon seit längerem nicht mehr so intensiv mit dem Thema Linux und war auch immer nur Normaluser... und daher fast von Beginn an hier dabei... deshalb noch der Mod... frage mich nur, was aus dem ehemals so Benutzer-freundlichen (im Sinne des Wortes) Board hier geworden ist, das man hier nur angeblafft wird... aber lasst es. Ich verzichte lieber auf meine Frage (Antwort) als mir hier noch länger so ein arrogantes Geseier anzutun! So wichtig ist es mir dann beileibe nicht...:(


    Vergiss' es einfach...
     
  11. #10 saeckereier, 10.02.2010
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Naja, aber wenn du ehrlich mit dir bist, wenn das Tool schon sagt, was man tun soll, das sollte man auch von Otto Normalo erwarten. Zumindest denke ich so.. Ich wollte dich auch nicht anblaffen sondern den Vorposter etwas in Schutz nehmen. Und für den Fall das: Es war ernst gemeint, dass es schade ist, dass in dmesg nix weiter steht. Zumindest war da keine weitere Fehlermeldung.
     
  12. #11 miret, 10.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2010
    miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich habe den entsprechenden Passus mit dmesg einfach übersehen... so schlicht ist das. Und ich denke nicht, das man als Normaluser unbedingt wissen muß, was das ist... schon gar nicht, wenn man sich jetzt so 4-5 Jahre nicht mehr sooo intensiv mit den Dingen befasst... Dann wäre es doch einfach nett, sich um den "verwirrten" Fragesteller zu kümmern, als um kindische Anmerkungen zu Details... zumindest war das früher hier mal so... aber sei's drum. Ist nun auch egal.

    Ob 3D-Grafik im Allgemeinen bei mir läuft, kann ich dir nicht mal sagen... also in SAX2 aktiviert, ist die 3D-Beschleunigung zumindest... aber starte ich glxgears, kommt folgendes:

    Also im Prinzip eine ähnliche Aussage wie bei GE. Könnte darauf hindeuten, das was mit der 3D-Grafik nicht stimmt...

    Kann ich irgendwas tun, das anders zu überprüfen, als mit glxgears? dmesg spare ich mir jetzt allerdings bewusst...

    glxinfo gibt im übrigen YES aus...
     
  13. #12 SkydiverBS, 10.02.2010
    SkydiverBS

    SkydiverBS Tripel-As

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freising
  14. #13 miret, 10.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2010
    miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hab das komplette Log mal in einem txt-Anhang gepackt und beigefügt.



    Wie ich sehe, ist da eine sehr ähnliche Problemlage... Die ATI-Treiber habe ich bspw. nicht installiert, weil ich damit in der Vergangenheit mehr als schlechte Erfahrungen mit gemacht habe... da würde ich eher auf Google Earth und sämtliche 3d-Anwendungen verzichten, bevor ich das wieder installiere...:D

    Danke erstmal für deine Hilfe...8)
     

    Anhänge:

  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 gropiuskalle, 10.02.2010
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Poste mal, so vorhanden, Deine xorg.conf - selbige ist per default unter der 11.2 nicht mehr vorhanden, bei einigen Problemen kann es aber helfen, eine solche mit SaX2 erstellen zu lassen.
     
  17. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hi!

    Wo finde ich die nochmal? Hab' ich echt alles vergessen... :think::brav:
    Und wenn sie nicht da sein sollte... wie erstelle ich die mit SAX? Einfach SAX2 einmal durchziehen?
     
Thema:

Google Earth startet nicht

Die Seite wird geladen...

Google Earth startet nicht - Ähnliche Themen

  1. Google Earth Pro kostenlos verfügbar

    Google Earth Pro kostenlos verfügbar: Google bietet seine Kartensoftware Google Earth Pro ab sofort allen Interessenten kostenlos zum Bezug an. Bisher verlangte das Unternehmen für...
  2. Grafikfehler in Google Earth

    Grafikfehler in Google Earth: Hey Leute, Google Earth zeigt bei mir die Karten am Rand und die Grenzen nicht korrekt an (siehe Bild im Anhang). Ich habe es mit der neusten...
  3. GoogleEarth serviert KDE ab

    GoogleEarth serviert KDE ab: Neuerdings stürzt der KDE ab wenn ich GoogleEarth starten will. In welcher Log kann ich denn sehen was da passiert?
  4. google earth als normaler nutzer

    google earth als normaler nutzer: hallo leute, ich habe google earth installiert und war so dumm es gleich vom loki aus zu starten, somit habe ich es als root das erste mal...
  5. Google Earth

    Google Earth: ich hab mir google easrth auf mein ubuntu 7.04 mit wine insaliert. hat alles bestens funktioniert bis ich das programm gestarte hab. beim...