Ging das FreeBSD 6.0 leicht zum installieren?

Dieses Thema im Forum "FreeBSD" wurde erstellt von root1992, 05.01.2006.

  1. #1 root1992, 05.01.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Hallo

    hat irgenjeman ein 6.0er FreeBSD installiert? Das einzige Problem war wie bei jedem Unix von mir die xorg config. Aber 1Befehl für Sound, 2Befehle für OpenGL.
    Man denkt, BSD hardcore Unix, aber die Multimediasachen gehen am einfachsten.
    Hattet ihr auch keine Probleme? Wie habt ihr die xorg config eingestellt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 DennisM, 05.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Die FreeBSD-Installation ist doch total einfach gelöst (dank) sysinstall.

    Xorg wird wie bei jedem anderen unixoiden System konfiguriert.

    MFG

    Dennis
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Es soll ja leute geben die sich die xorg.conf aufheben und auf jedem System weiterverwenden (unter Anpassung der Pfade ...) *g*
     
  6. #5 lordlamer, 05.01.2006
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hi

    jap! ich bin auch so einer *G*

    das liegt aber daran das ich 2 screens zu hause habe und nicht jedes mal wieder davor sitzen möchte und: "wie ging das jetzt nochmal mit dem dualscreen udn xinerama"

    da hab ich sie mir auf und pass sie einfach an. fertig :)

    mfg frank
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. mcas

    mcas Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Man kann auch versuchen sich eine xorg.conf mit einer Live-CD erstellen lassen wenn man gerade keine alte xorg.conf hat.
    Aber ich weiss das wäre ja zu einfach :-)
     
  9. #7 root1992, 22.01.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    @ lordlamer ich habe auch bald 2 screens
    wieder nano xorg.cfg :)
     
Thema:

Ging das FreeBSD 6.0 leicht zum installieren?

Die Seite wird geladen...

Ging das FreeBSD 6.0 leicht zum installieren? - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 2

    Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 2: Dieses Tutorium beschreibt Schritt für Schritt die Erstellung einer mobilen Blogging-App, die auf WordPress und Mailgun zugreift, mit...
  2. Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 1

    Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 1: Dieses Tutorium beschreibt Schritt für Schritt die Erstellung einer mobilen Blogging-App, die auf WordPress und Mailgun zugreift, mit...
  3. Löschscript mit Logging

    Löschscript mit Logging: Hallo zusammen, ich versuche derzeit ein shell script zu schreiben was die caches unserer Anwendungen wegräumt. Dabei soll es alle Dateien/Ordner...
  4. Bridging Conf für OpenVPN

    Bridging Conf für OpenVPN: Moin, da ich das zum ersten Mal mache frag ich lieber ob das so korrekt ist. Und zwar möchte ich eine Bridge zwischen enp0s3 und tap0...
  5. Artikel: Texel - Tagging like Excel

    Artikel: Texel - Tagging like Excel: Audio-Tagger gibt es viele, so konkurieren Player-interne Editoren mit eigenständigen Anwendungen wie EasyTAG oder ExFalso. Seit wenigen Wochen...