Für was ist euer Mandrake gut?

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von Chefkoch, 14.09.2002.

  1. #1 Chefkoch, 14.09.2002
    Chefkoch

    Chefkoch Doppel-As

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Germany
    Hy leute...

    wollt mal euch Mandrake-User fragen, für was ihr euer System einsetzt...

    Als File-Server, Router, Desktop-Rechner oder gar als Web-Server?

    schreibt ma, für was bei euch der Tux arbeitet...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zaphod

    Zaphod )=-=[MySelf]=-=(

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    mh,
    Webserver, Gateway, PHP-Entwicklung, Grafik, mal ein Video gucken (manche Musik-CDs haben da inzwischen Multimedia-Addons) Datenbanken, Office, WWW, CDs brennen - mache mit den Kisten eigentlich alles :D Mandrake ist derzeit mein einziges OS :]
     
  4. #3 Chefkoch, 15.09.2002
    Chefkoch

    Chefkoch Doppel-As

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Germany
    :respekt:
    sag ich da ma...

    hast dann nur einen rechner, mit dem du alles machst, ne?

    ach, schon 9.0 probiert?
     
  5. Zaphod

    Zaphod )=-=[MySelf]=-=(

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ... habe 5 Kisten (gut, auf dem 486 läuft kein Mandrake, der steht im Moment), auf denen ich das alles mache :D
    9.0? Da ich keinen Breitbandanschluss habe, hole ich mir wahrscheinlich bei liniso.de die stable, wenn die Nachrichten positiv sind.
    Obwohl:
    6.2 war klasse,
    7.0 na ja, 7.1 buggy, 7.2 super (hatte ich auf drei Kisten über ein Jahr drauf).
    8.0 war buggy, 8.1 unausgereift und 8.2 ist super :]
    Vielleicht warte ich doch besser auf die 9.2 ?(
    Mal sehen, was man so hört ...
     
  6. #5 Chefkoch, 17.09.2002
    Chefkoch

    Chefkoch Doppel-As

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Germany
    bin jetzt erst ma nach suse 7.3 und 8.0 auf mein erstes mandrake umgestiegen (8.2)...

    und ich muss sagen, dass es mehr spass macht, als suse....

    bin zwar noch nich so weit mit ihm, aber was nich is, das kann noch werden... wirds auch

    :]
     
  7. #6 quicknik, 25.10.2002
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2002
    quicknik

    quicknik Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    mhmm als server ganz gut, allerdings is die updatepolitik von MDK echt unter aller sau ...versuch mal n aktuelles ssl rpm fuer ne mdk 7.2 zu finden.
    meist bleibt einem da nix anderes ueberig als von den src zu installiern.

    bye,
    nik
     
  8. #7 JD_Nightfly, 08.11.2002
    JD_Nightfly

    JD_Nightfly Jungspund

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hi,

    hab mein Mandrake als Desktop Schachtel in Betrieb. Vor allem Internet Sachen lass ich nicht mehr mit Windoof laufen. Gimp ist ein goiles Programm um mich mit dem Digibrett dran auszutoben und auch einige vielversprechende Vektorprogramme wie Sketch oder Sodipodi tun hier ihren Dienst. Open Office sei dank kann ich die Tipperei auch mit dem Pinguin erledigen.

    Mit Xine und dem D5D Plaugin lassen sich DVDs mit Menü in erstklassiger Qualität abspielen, XMMS sorgt für die korrekte Beschallung und mein Scanner läuft hier auch prima.

    Windoof wird derzeit nur noch fürs Spielen angeleiert und für ein paar spezielle Grafiksachen.

    Mandrake ist mir aber auch wegen der Pinguinfigur einfach sympatisch :))

    Tschö
    JD
     
  9. Maerel

    Maerel Zensiert

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/maerel
    hi,

    Ich benutze Mandrake für alles.
    Darauf läuft mein proftpd für lans.
    Ich zocke darauf (Jedi Knight2, Q3A und Warcraft 3)
    Höre Mp3s, schaue Filme an usw...

    eigentlich das, was man als homeuser nun mal
    macht.

    Windows hab ich schon lange nicht mehr.
    Weil Mandrake mir einfach alles bietet, was ich brauche.
     
  10. simon

    simon überbezahlt

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fuer eine einzige Desktopmaschine und vielleicht mal fuer nen Notebook...
     
  11. UniX

    UniX Doppel-As

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutzer Mandrake9.0 als Desktop PC!
     
  12. Zee

    Zee Foren As

    Dabei seit:
    31.10.2002
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Welche Version ist denn die beste von Mandrake? Ich benutze 9.0. Mandrake benutzte ich für alles. Egal was.
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Maerel

    Maerel Zensiert

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/maerel
    9.0 ist die aktuellste, welche versionsnummer dir besser gefällt, bleibt dir überlassen.
     
  15. #13 LinuxDau, 20.02.2003
    LinuxDau

    LinuxDau Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Manhatten an der Isar
    Mandrake Distri

    Hi ,
    ich benutze nur die Singel und die MultiNetwork Firewall
    und das auch nur beil ich keinen plan hab wie man grafisch snot ,prelude, status der Netzwerkarten abfragen kann. Eigenbau währe mir lieber weis aber noch zu wenig.
    Ich denke ist doch Wurscht welche Linuxversion man muss sie eh anpassen.

    cu LinuxDau:)
     
Thema:

Für was ist euer Mandrake gut?

Die Seite wird geladen...

Für was ist euer Mandrake gut? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen

    Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen: Sasha Levin von Oracle hat angekündigt, von den stabilen Kernel-Versionen eigene Versionen pflegen zu wollen, die bis auf Sicherheitskorrekturen...
  2. MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen

    MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen: MDB, ein neuer Debugger, soll das Finden von Fehlern und das Debugging des Kernels vereinfachen. Ein Pull-Commit steht seit Anfang der Woche an....
  3. Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel

    Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel: Dmitry Vyukov und Google arbeiten seit einigen Monaten an Syzkaller, einem weiteren Fuzz-Tester für den Linux-Kernel. Syzkaller funktioniert etwas...
  4. Neuer Patentpool fordert höhere Abgaben für H.265

    Neuer Patentpool fordert höhere Abgaben für H.265: H.265, auch als High Efficiency Video Coding (HEVC) bekannt, ist als Nachfolger von H.264 ein proprietärer Standard zum Codieren von...
  5. Klaus Vitt wird neuer Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik

    Klaus Vitt wird neuer Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik: Klaus Vitt, seit 2006 in wechselnden Positionen für die IT der Bundesagentur für Arbeit zuständig, wechselt als Beauftragter der Bundesregierung...