Flash Editor für Linuc

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Yaddi, 26.01.2005.

  1. #1 Yaddi, 26.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2005
    Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Flash Editor für Linux

    Hallo !

    Ich wollte mal fragen ob es einen Flash Editor für Linux gibt, ausser F4L.
    Da wurde ja schon lange nichts mehr dran gemacht. Und ganz begeistern tut der mich auch noch nicht so wirklich ...
    In der Fachhochschule arbeite ich hier immer mit dem von Macromedia, aber denke mal die ganzen Möglichkeiten wirds bei ner Linux Version nicht geben, aber vielleicht weiss noch jemand was ...

    Benni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 26.01.2005
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Also soweit ich weiß sollte Flash MX 2004 mit Wine laufen.
     
  4. #3 Ratatosk, 26.01.2005
    Ratatosk

    Ratatosk /dev/null

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    OO.o Impress kann Flash exportieren, AFAIK auch KPresenter, da bin ich mir aber grad nich wirklich sicher.

    Gruß, Oli
     
  5. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Mh muss ich mal mit Wine probieren ...
    Oh wusste ich gar nicht das OpenOffice das kann ...
    Das wäre ja hervorragend ;)
     
  6. #5 Atomara, 26.01.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    naja flash mx 2004 läuft mehr schlecht als recht
     
  7. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Mhhh ...
    Werds mal probieren ... Schade das es keine wirklich guten Alternativen im Linux gibt
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Lord Kefir, 27.01.2005
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Sag' mal bescheid wenn Du was findest - habe so was nämlich auch mal gesucht. Das sich da noch keiner rangewagt hat...

    Mfg, Lord Kefir
     
  10. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Ja wirklich schade das es da nix gibt ... Würd ich besser programmieren können würd ich mich ja vielleicht mal dran setzen aber dazu reichen meine Kenntnisse leider nicht :(
    Und am F4L wird anscheinend ja auch nicht weiterentwickelt :(
     
Thema:

Flash Editor für Linuc

Die Seite wird geladen...

Flash Editor für Linuc - Ähnliche Themen

  1. Adobe warnt vor kritischem Fehler im Flash Player

    Adobe warnt vor kritischem Fehler im Flash Player: Adobe hat eine Warnung vor einer als kritisch eingestuften Lücke herausgegeben, die bereits für Angriffe auf Flash Player genutzt wird. Betroffen...
  2. Seamonkey/Flashplayer

    Seamonkey/Flashplayer: Hey, nach dem ich von Suse 12.2 auf 12.3 gegangen bin nimmt der Seamonkey den Flashplayer nicht mehr! Mit dem Firefox klappt es einwandfrei!...
  3. Adobe stellt Flash C++ Compiler FlasCC unter Open-Source-Lizenz

    Adobe stellt Flash C++ Compiler FlasCC unter Open-Source-Lizenz: Adobe stellt ab sofort seinen Flash C++ Compiler (FlasCC) als Open-Source-Software zur Verfügung. Von der Öffnung des Codes verspricht sich das...
  4. Gefährdung eines Ubuntu/Linux Systems durch OsX Flashback Trojaner möglich?

    Gefährdung eines Ubuntu/Linux Systems durch OsX Flashback Trojaner möglich?: Schlimm genug dass es den jetzt gibt,aber mich und sicher auch andere würde folgendes interessieren: Ob es eine Gefährdung durch diesen...
  5. Adobe Flash Player 11.5.502.135 Memory Corruption

    Adobe Flash Player 11.5.502.135 Memory Corruption: Adobe Flash Player version 11.5.502.135 suffers from a memory corruption vulnerability. Weiterlesen...