find - Verzeichnistiefe

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Günni, 31.08.2007.

  1. Günni

    Günni Shell-Kommandant

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    In der manual page von find steht, dass die Option -depth immer aktiviert ist und der Verzeichnisbaum immer komplett abgearbeitet wird. Kann ich dem Befehl denn gar nicht mitteilen, dass er nur z.B. maximal eine Verteichnisebene herabsteigen soll?
    Oder muss ich das über die match-expression in der Option -name steuern? Das fände ich allerdings aus zweierlei hinsicht doof, weil ich erstens nicht soo fit in Expressions bin und ich in meinem Fall einige (zehn-)tausend Ergebnisse erhalte und das unnötigerweise die Verarbeitung verlangsamen würde.

    Oder kennt jemand vielleicht ein ähnliches tool, dass sich gediegener etwas feiner steuern lässt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 P3AC3MAK3R, 31.08.2007
    P3AC3MAK3R

    P3AC3MAK3R Eroberer

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Code:
    -maxdepth 1
    sollte das sein, was Du suchst.
     
Thema:

find - Verzeichnistiefe

Die Seite wird geladen...

find - Verzeichnistiefe - Ähnliche Themen

  1. Wo befindet sich der Autostartordner?

    Wo befindet sich der Autostartordner?: Hallo ich habe CentOS 7.2.15.11 und Desktopumgebung mate , wo befindet sich der Autostartordner?
  2. Fragen zu find

    Fragen zu find: Hallo an alle, Ich bin ziemlich neu in der Linux Welt und habe paar frage Ich soll alle Datein im system finden die vor weniger als drei Tagen...
  3. Rechner im lokalen Netzwerk finden

    Rechner im lokalen Netzwerk finden: Hallo, in meiner Firma habe ich zwei Linux-Rechner, die ganz modern mit dem Internet verbunden sind. Jetzt möchte ich von dem einem Rechner...
  4. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  5. BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...